Bürgerschaftliche Beteiligung

Projektideen & Vorschläge für das Bürgerbudget


Sie möchten erfahren, welche Projekte zur Umsetzung kommen und wie deren Arbeiststand ist? Die Filterfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Projekte einfach zu finden: Jahr und Gebiet auswählen, dann einen Arbeitsstand wählen. Sie können auch nicht ausgewählte oder nicht machbare Projekte aufrufen.

Mehr Infos zur Projektabwicklung

Neues Projekt einreichen

 

  • Innenstadt West

„Fokus Festival“ – Jugend- und Soziokulturelles Fest im Stadtteil Innenstadt West - 2018

Durch das soziokulturelle Stadtteilfest „Fokus“ soll ein Begegnungszeitraum entstehen, der den Menschen beiderseits der Neiße und insbesondere den Anwohnern des Stadtteils Innenstadt West einen Eindruck der neuen soziokulturellen, subkulturellen und kreativen Diversität vermittelt. Der bereits 2014 vollzogenen Ortswechsel öffnet das Festival in den städtischen Raum, rückt näher ins Zentrum und wird einer breiter gefächerten Zielgruppe zugänglich gemacht, in dem die Wahrscheinlichkeit eines eher zufälligen Festivalbesuches steigert.

Besonderes Augenmerk wird auf das Quartier um das Festivalgelände gelegt. Der Second Attempt e.V. hat die Möglichkeit, durch den Aufbau eines neuen Nachbarschaftsladens, die Beteiligung der Anwohner zu erhöhen und die anliegenden Straßen mit selbstinitiierten Angeboten zu füllen.

Die Urban Street Art Area soll so vom Parkplatz Innenstadt West direkt in das Quartier verlegt werden. Die anliegende Landskronstraße soll ebenfalls eingebunden werden. Die dort leerstehenden Läden sollen durch Pop-Up Stores, LivePaintings an den Schaufenstern und moderne und altbekannte Ausstellungen temporär belebt werden. Ähnlich wie im letzten Jahr wird zusammen mit der Stadtverwaltung ein Rundgang zur Geschichte und Architektur entwickelt und angeboten.

Eingebunden werden außerdem die Akteure wie das Kinder-Kultur-Café Chamäleon, die Hand- und Buchdruckwerkstatt, die Mini-Brauerei, das Fotomuseum und die Stadtbibliothek.


Projektstand:

17 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

1. Seniorennachmittag im Schloss Klingewalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

2. Biesnitzer Wandertag - 2017

Durchführung des 2. Biesnitzer Wandertages inkl. Führung mit Dr. Kretzschmar am 09.09.2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

2. Kennenlernfest Nikolaivorstadt - 2017

Durchführung des 2. Kennenlernfestes für Anwohner der Nikolaivorstadt


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

2. Klingewalder Dorffest - 2019


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

3. Nikolaivorstadtfest - 2018

Bereits zum dritten Mal organisiert der Bürgerrat gemeinsam mit Einwohnerinnen des Beteiligungsraumes und Institutionen vor Ort das Nikolaivorstadtfest am ersten SeptemberWochenende an der Nikolaikirche.


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Abfallbehälter Wielandstraße - 2020

Der Bürgerrat beantragt die Aufstellung von Mülleimern an der Wielandstraße


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Adventnachmittag für Kinder - 2018

Der Bürgerrat plant einen Adventnachmittag für Kinder von Königshufen um gemeinsam etwas in und für Königshufen zu bewegen.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Adventnachmittag in Königshufen - 2019

Am 29.11.2019 möchte der Bürgerrat den 2. Adventnachmittag durchführen. Bei Kaffee und Stollen möchte man mit der Bürgerschaft ins Gespräch kommen, Probleme aufnehmen und Ideen für den Stadtteil entwickeln. Ein kleines Rahmenprogramm ist geplant.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Adventsnachmittag für Jung und Alt - 2022

Der Bürgerrat plant einen Adventsnachmittag für Jung und Alt in Königshufen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Aktion "sauberes Königshufen" - 2019

Gemeinsam mit den Bürgern aus Königshufen soll der Stadtteil geputzt werden. Bei anschließendem Grill-Nachmittag kann man gemeinsam ins Gespräch kommen.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Anschaffung eines Outdorr-Sportgerätes (Klettercubes, Bodentrampolin) - 2020

Ziel: Erweiterung des Outdoor-Sportangebotes für die Bewohner/Besucher im Jahresrhythmus


Projektstand:

21 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Aschenbecher Lutherplatz Spielplatz - 2018

An Ein- und Ausgängen zum Spielplatz fehlen Aschenbecher. Zigarettenstummel werden regelmäßig auf dem Spielplatz gefunden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Aufkleber der Initiative "Refill" für öffentlichen Einrichtungen - 2020

Öffentlichen Einrichtungen sollen Aufkleber der Initiative "Refill" zur Verfügung gestellt werden. Dazu sollen ca. 100 Aufkleber bestellt werden.


Projektstand:

16 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Aufstellen einer Hundetoilette - 2018

Der Bürgerrat plant die Aufstellung einer Hundetoilette im Beteiligungsraum.


Projektstand:

16 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Aufstellen von Bänken und Tischen in Biesnitz - 2016

An drei verschiedenen Standorten in Biesnitz sollten Bank und Tisch aufgestellt werden.


Projektstand:

16 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Aufstellen von Tischtennisplatten - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Aufstellung von Infokästen in Klingewalde - 2020

Der Bürgerrat hat im Jahr 2019 mehrere Infokästen erworben. Dies sollen im Jahr 2020 an verschiedenen Stellen im Ort aufgestellt werden


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Ausbau von Vitrinenkästen der Südstadt - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Ausschnitt und Nachpflanzung Marienauer Weg - 2018

Der Bürgerrat Klingewalde plant den Ausschnitt und die Nachpflanzung/Ersatzpflanzung der Bäume der "Apfelbaumallee".


Projektstand:

12 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Bank am Spielplatz Kidrontal - 2016

In Anbetracht einer kleinen Befragung wurde festgestellt, dass Eltern, welche sich mit ihren Kindern auf dem großen Spielplatz im Kidronpark aufhalten, keine Möglichkeit haben, sich dort sitzend aufzuhalten, um die Kinder zu beaufsichtigen (Sie sitzen auf den Steinen). Deshalb sieht der Bürgerrat es als geboten, dort eine Bank aufzustellen. Diese sollte der Landschaft angepasst sein und sich entsprechend einfügen, bspw. aufgeschnittener Baumstamm.


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Bank an der Haltestelle "Im Bogen" und Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit für Mangelmuseum der GWG - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank an der Haltestelle Zittauer Straße - 2020

Gemeinsam mit der KommWohnen Görlitz GmbH wird an der Haltestelle Zittauer Straße eine Bank aufgestellt. Diese ist vor allem für die älteren Bürger auf dem langen Weg durch Weinhübel relevant.


Projektstand:

8 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Bank an der Schanze Nikolaivorstadt - 2020

Der Bürgerrat wünscht sich eine weitere Bank im Stadtteil. Analog der Bank am Obersteinweg soll eine weitere Bank an der Schanze zum Verweilen einladen.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank auf ehem. Schul-Appellplatz - 2022

vandalismussichere Bank auf ehem. Schul-Appellplatz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Bank in der Nikolaivorstadt - 2019

Der Bürgerrat wünscht die Aufstellung einer Bank in der Nikolaivorstadt


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Bank in Klingewalde Höhe Ziegeleiweg/Neugasse - 2016

Der Bürgerrat plant die Aufstellung einer Bank an einem markanten Punkt in Klingewalde, der zum Wandern und Verweilen einlädt.


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank Neißeufer Seidenberger-Str. - 2022

Bank Neißeufer Seidenberger-Str.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank Volksbadgelände - 2022

Aufstellen einer neuen Bank aus Drahtgitter im Volksbadgelände


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank, Papierkorb Paul Mühsam Str. - 2022

Aufstellung Bank + Papierkorb am Ende Paul-Mühsam Str. (entnommen und aufgearbeitet von Jonas-Cohn-Str.)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bänke neu arangieren und Abfallbehälter erneuern - 2016

Der Bürgerrat Görlitz-Weinhübel hat sich in einer Arbeitsgruppe mit dem Thema der Parkbänke- und Papierkorbstandorte beschäftigt.


Projektstand:

12 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Banner Bürgerrat Königshufen - 2022

Zu Repräsentationszwecken soll ein zweites Banner des Bürgerrats Königshufen zur Repräsentation auf Stadtteilfesten etc. angefertigt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Baumpflanz-Aktion Weinhübel - 2020

Das "Schlesisches Tippelweib", Frau Marianne Scholz-Paul hatte öffentlich eine Baum- und Strauch-Spende angeboten. Es geht darum, dass sie hauptsächlich kostenlos Bäume anbietet (Linde, Eibe, Buche, Eiche Nussbaum). Der Bürgerrat setzt sich aktiv für mehr Grün in Weinhübel ein. Kosten entstehen für Transport, Pflanzungsarbeiten, Befestigungsmaterial etc.


Projektstand:

13 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Baumpflanzung Marienauer Weg - 2021

Im Rahmen der 950 Jahr Feier sollen 3 neue Bäume gepflanzt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Baumpflanzung Nikolaiturm - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Baumscheiben bepflanzen - 2021

Um viele Bäume herum steht Gestrüpp. Das ist nicht besonders ansehnlich und lädt dazu ein, Müll hineinzuwerfen. Mit schönen Blumen ist die Hemmschwelle dafür viel größer. Darum möchte der Bürgerrat im Sommer und Herbst Blumen um die Bäume herum pflanzen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Baumscheibenpaten - 2016

Mehr öffentliches Grün in der Südstadt (z. B. Biesnitzer Straße) via Patenschaften für öffentliches Grün.


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Baumscheibenpaten - 2018

Mehr öffentliches Grün in der Südstadt


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung + Pflege Schallschutzmauer - 2022

Bepflanzung + Pflege Schallschutzmauer


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung Schallschutzmauer 2019 - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung Schallschutzmauer 2020 - 2020

Das letzte Teilstück der Schallschutzmauer an der Straßenbahntrasse wird mit immergrünen Pflanzen versehen. Für die Pflege der Mauer-Bepflanzung sind ebenfalls Gelder notwendig.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung Schallschutzmauer Straßenbahn - 2016

Es ist nur eine Schallschutzmauer entlang der Straßenbahntrasse Weinhübel und doch ist es Herzensangelegenheit von Bürgerrätin Angelika Siegesmund diese Schallschutzmauer zu verschönern.


Projektstand:

18 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung Schallschutzmauer Straßenbahntrasse - 2018

Das in 2017 begonnene Projekt wird fortgesetzt und weitere 150 Meter Schallschutzmauer werden mit geeigneten Pflanzen begrünt.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bepflanzung Schallschutzmauer Straßenbahntrasse - 2017

Die Mauer soll mit fachlicher Hilfe (Gärtnerei) bepflanzt und gepflegt werden.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Bepflanzung von Blumenkästen - 2017

Die Blumenkästen auf dem Dreieck 2Linden/Reichenbacher Straße werden mit Unterstützung des Eigentümers entkrautet und neu bepflanzt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Beschilderung Kesselschmied - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Beschilderung Nikolaivorstadt - 2020

Der Bürgerrat möchte kurz, mit Hinblick auf schon vorhandene Beschilderungen in der Stadt, auf den ältesten Stadtteil, deren Geschichte und Straßenzüge hinweisen.


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Beschilderung Nikolaivorstadt - 2019


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Beschilderung Nikolaivorstadt - 2021

Hinweisschilder Nikolaivorstadt


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Beschilderung Nikolaivorstadt - Bogstraße - 2018

Der Bürgerrat plant ein touristisches Hinweisschild (Zeitgeschichte) zur Bogstraße, ähnlich der Beschilderung des Nikolaifriedhofes.


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Beschilderung Südstadt - 2016

Eine identitätsstiftende Maßnahme, die Ausschilderung des Stadtteiles an den ca. 7 relevanten Kreuzungspunkten mit den umliegenden Stadtteilen. Ausschilderung ist hoheitliche Aufgabe der Stadt/Gemeinde.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bespielung des Marienplatzes durch Stadtpoesie - 2018

Aphorismen, Gedichte, Zitate z. B. Jakob-Böhme-Texte auf Gehwegplatten anbringen (geplotterte Texte sandstrahlen). Zum Lesen muss man sich auch hinsetzen, so dass die Rabauken weniger Profilierungsmöglichkeiten finden.


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Beteiligung an Festen in Rauschwalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Beteiligung an Veranstaltungen/Festen im Stadtteil - 2018

Der Bürgerrat wird sich aktiv an verschiedenen Festen im Beteiligungsraum einbringen (u. a. ASB-Tag, Frühlingsfest der Lebenshilfe, Adventmarkt des Pflegestiftes)


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Bienenkästen/Imkerei - 2020

Eine ansässige Imkerei stellt Bienenkästen im Beteiligungsraum zur Verfügung und betreut diese, die daraus entstehenden Erzeugnisse bekommt der Bürgerrat für die die von ihm organisierten Veranstaltungen.  


Projektstand:

27 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Bienenweide in der Nikolaivorstadt - 2016

Der Bürgerrat möchte auf der Fläche Rothenburger Straße 15 (neben Feuertreppe Finstertorstraße/Neugasse) eine Bienenweide errichten. Die Fläche wird teilweise als Parkplatz genutzt, andere Teile sind ungenutzt.


Projektstand:

18 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Boulderwand - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Bücher- oder Tauschregal - 2016

Ein Bürger schlägt vor, ein öffentliches Bücher- oder Tauschregal im Beteiligungsraum einzurichten.


Projektstand:

24 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Budget für Kinder und Jugendliche - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

BUND Baumpflanzpaten - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bunte Straßen Ost 2022 - 2022

Straßenfest Sohrstraße und Blumenstraße am 11.06.


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Bürgergarten - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Bürgergarten - 2018

Interkulturelles Gärtnern im Stadtteil. Es handelt sich um ein Angebot, die Nachbarschaft und Nachbarschaftsprojekte zu fördern. Angeregt in den Bürgerstammtischrunden im letzten Jahr, ist geplant eine Gartenparzelle in einer der Gartensparten zu nutzen, um dort zu gärtnern. Der Kostenrahmen beinhaltet die Miete/Pacht für einen Garten, Kosten für Verbrauch Strom und Wasser, Saatgut.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bürgerpicknick - 2018

Organisation und Durchführung eines öffentlichen gemeinsamen Picknicks der Bürger des Beteiligungsraumes Innenstadt Ost im Stadtpark zum besseren gegenseitigen Kennenlernen und Austausch zwischen den Bürgern sowie zwischen Bürgern und Bürgerrat.


Projektstand:

11 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bürgerrad/Lastenrad für Görlitz - 2017

Ein Lastenrad für die Einwohner unter dem Motto "Kurze Wege für den Klimaschutz"


Projektstand:

21 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Bürgerversammlung Südstadt - 2018

Vorstellung und Abstimmung der eingereichten Projekte Haushalt 2018 und Ausrichtung eines Bürgerfrühstücks


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Die Blume lebt - Straßenfest - 2020

Nunmehr im fünften Jahr wollen wir Einwohner der Görlitzer Blumenstraße am 12. Juli 2020 von 14 bis 20 Uhr unser Straßenfest „Die Blume lebt“ organisieren.


Projektstand:

20 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Dorffest Klingewalde - 2018

Der Bürgerrat plant ein Dorffest in Klingewalde, um mit den Einwohnerinnen und Einwohnern in Kontakt zu kommen und den Stadtteil aufwerten zu können.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Ehrenamtspreis Weinhübel inkl. Jahresabschlussfeier - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Ein Forum für die Innenstadt-West - 2020

Auf dem neuen Außenbereich des soziokulturellen Zentrums möchte ich gern einen Ort der Begegnungsmöglichkeiten schaffen, der Kommunikation, Präsentation und Lagerfeuer ermöglicht.
Vorbild dafür ist das „Fliegende Forum“ aus Leipzig (siehe Bilder)


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Einfassung des Spielplatzes Christian-Heuck-Straße - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Einrichten von Bienenschutzwiese/Insektenhotels/Brutkästen - 2018

Der Bürgerrat plant die Errichtung von Insektenhotels, Brutkästen oder Bienenschutzwiesen in jeder Parkanlage von Rauschwalde sowie der Grünfläche gegenüber dem ASB-Alten- und Pflegeheim.


Projektstand:

21 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Erhöhung Insektenschutz, Artenvielfalt Grünanlagen - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Erhöhung Insektenschutz, Artenvielfalt Grünanlagen - Birkenwäldchen - 2020

Ziel: Insektenfreundliche und artenvielfältige Gestaltung im Rahmen der Möglichkeiten im Denkmal Birkenwäldchen


Projektstand:

15 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Erneuerung Glockengeläut Kirche Weinhübel - 2021

Zuschuss des Bürgerrats zur Erneuerung des Glockengeläuts


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Eröffnungsfeier an Sporthalle (Kletterwand) - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Eröffnungsfest Spielplatz August-Bebel-Platz - Festival of Lights - 2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Errichtung von Informationstafeln in Klingewalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

erweiterte Laubentsorgung Biesnitz - 2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Erweiterung der Lastenradflotte - 2019

Der Second Attempt e.V. stellt einen Antrag zur Ergänzung der Radflotte um ein BABBOE Curve-E im Papiersalon.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Fahrrad Service Station - 2020

Eine jederzeit erreichbare und kostenlose Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt für kleine Reparaturen zwischendurch.


Projektstand:

15 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Fair-Play-Tafeln Bolzplatz Frauenburgstraße - 2017

Erneuerung der stark beschädigten Fair-Play Tafeln im Eingangsbereich am Mehrzweck/-Bolzplatz Frauenburgstraße Görlitz


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Familienwanderung entlang des Trimm-Dich-Pfades - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Farbe ins Spiel - Jakobstunnel wird bunt - 2016

Die Südstädter haben das Geschmiere und verunglimpfende Schriftzüge im Jakobstunnel satt. Eine Malaktion an den Betonwänden der Bahnunterführung soll Abhilfe schaffen.


Projektstand:

31 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Farbe ins Spiel: Jakobstunnel wird bunt - 2018


Projektstand:

11 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Fassadengestaltung Innenstadt West - 2019


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Fokus-Festival - 2022

Das Fokus Festival findet seit mehr als 15 Jahren jedes Jahr im August als Jugendkulturfestival statt. In seiner Strahlkraft wirkt es in die ganze Region, jedoch wird es vorwiegend von Menschen aus dem Stadtteil Innenstadt West besucht. Es schafft seit Jahren einen Raum für gesellschaftliche Begegnungen zwischen Menschen,
Kunst, Musik und Urban Art. Für die Menschen, die im Stadtteil leben, gibt es hier die Gelegenheit ganz neue Dinge zu erleben und gemeinsam etwas im Stadtteil zu bewegen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Förderung Demokratischer Frauenbund - Sechsstädteplatz-Fest - 2017

Unterstützung des Sechstädteplatz-Festes 2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Förderung offener Jugendtreff SPEICHER - Musikanlage - 2017

Förderung einer Endstufe für Musikanlage des Jugendtreff SPEICHER


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Förderung Parkeisenbahn Görlitz e. V. - 2017

Der Bürgerrat beteiligst sich aktiv am Sommerfest 2017 des Vereins


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Fortsetzung Bankkonzept - Zittauer Straße - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

FortsetzungBankkonzept - 2017

Umsetzen und Aufwerten von Bänken im Beteiligungsraum, analog 2016


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Früchte in der Innenstadt - 2020

Hochbeete bepflanzt mit essbarem Obst und Gemüse (Gurken, Tomaten, Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren) in Stadtpark und Marienplatz. Zur Pflege könnte ein Verein gegründet werden oder Schule bzw. Schulklasse


Projektstand:

30 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Frühjahrs- und Herbstputz in Rauschwalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Frühjahrsputz im Stadtteil - 2018

Gemeinsam mit Einwohnern des Beteiligungsraumes führte der Bürgerrat Rauschwalde am 21.04.2018 einen Frühjahrsputz entlang der Reichenbacher Straße durch.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Frühjahrsputz um Buswendeplatz Klingewalde - Errichten einer Wildblumenwiese - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Führung in der Nikolaivorstadt - 2020

Der Bürgerrat möchte eine Führung durch die Nikolaivorstadt organisieren und Interessenten somit die Geschichte und die Bedeutung des ältesten Stadtteils vorstellen. 


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Gedenktafel für Nobelpreisträger - 2018

Am Geburtshaus des Nobelpreisträgers Prof. Dr. Hans Georg Dehmelt, Bismarkstraße 19, soll eine Gedenktafel errichtet werden.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Gedenktafel jüdische Gemeinde Görlitz - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Geländer am Glascontainer Konsulstraße - 2016

Es ist Wunsch von Bürgern, ein Geländer am Standort der Glascontainer auf der Konsulstraße anzubringen. Gerade für ältere Menschen sind die Stufen nur schwer unfallfrei zu meistern.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Geschwindigkeitsanzeige - 2018

Anschaffung einer mobilen Geschwindigkeitsanzeige


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Gestaltung - Bepflanzung Diesterwegplatz - 2018

Der Bürgerrat plant die Umgestaltung des Diesterwegplatzes. Das Denkmal sollte eingegrenzt und Sitzelemente geschaffen werden. Außerdem sollte ein Kies- oder Sandweg als Querung des Platzes angelegt werden.


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Gestaltung der Baumumrandungen Schulstraße - 2019

Schulstraße/Ecke Berliner Straße

-5 Bäume ohne Umrandung und Bodenbepflanzung

Idee: Metallumrandungen wie Postplatz städtischerseits durchführen
jahreszeitliche Bepflanzung des Bodens

Ziel: Verschönerung, Blickfang für Einkaufende, Bewohner, Touristen (2 Pensionen) und Schülerinnen der Grundschule sowie deren Eltern

Auch um Missbrauch als Hundetoilette entgegenwirken (enormer Gestank letzten Sommer)

Pflege: ggf. ließen sich die beteiligten Geschäftsleute oder die Grundschule oder auch die Anwohner in der näheren Umgebung am Pflegen (auch Bewässern) der Bodenbepflanzung einbinden


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Gestaltung Diesterwegplatz - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

goerlitz 21 e. V. - Fahrradständer, Fahrradflotte, Lastenrad-Station, Biesnitzer Straße 30 - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Grafitti Parcours Sattigstraße - Garagengelände - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Gründerwerkstatt Südstadtzentrum Raupach-Areal - 2018

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe sollen in mehreren Veranstaltungen über das Jahr Immobilien, deren Eigentümer, bestehende Gründernetzwerke und Co-Working-Stationen in der Südstadt vorgestellt werden. Input liefern Referenten und Partnerorganisationen. Ziel ist es, die Südstadt als Ort der Möglichkeiten zu präsentieren. für 2018 sind 3- 4 Veranstaltungen geplant.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Herbstlaubaktion Südstadt - 2020

Die Baumallee Biesnitzer Straße mit den schön anzusehenden Linden verursachen jedes Jahr enormen Abfall in Form von Lindenblüten und Laub im Herbst. Für die Anlieger ist es ein enormer Aufwand, Geh- und Fahrradwege vom Laub zu befreien und in sehr großem Umfang das Laub der städtischen Bäume kostenpflichtig zu entsorgen.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Herbstputz an der Südoststraße - 2019


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Herbstputz in Biesnitz - 2018

Analog der Jahre 2016/17 plant der Bürgerrat eine Putzaktion im Herbst 2018, um die Einwohnerinnen bei der Entsorgung des anfallenden Straßenlaub zu unterstützen. Eine genaue Beschreibung und Termine werden zeitnah bekannt gegeben.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Historische Ansichten im öffentlichen Raum; Nutzung Litfaßsäule - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Homepage zum Bürgerrad Innenstadt Ost - 2018

Der Second Attempt e. V. will mit dem bereits existierenden BÜRGERRAD FÜR GÖRLITZ das Bewusstsein des Mobilitätsverhaltens von Bürgern schärfen. Die Lastenradstation wird am 1. April 2018 eröffnet und wird über die Unterseite lastenrad.rabryka.eu, der Website der RABRYKA, verwaltet und vermietet. Die Vision ist, die Lastenradstation bedürfnisgerecht auszubauen, sodass in mehreren Görlitzer Stadtteilen ein Lastenrad zur Verfügung steht. Ziel ist es mehr Menschen, die kein Auto besitzen und umwelt- und ressourcenschonend mobil sein möchten, diese leichter erreichbar zu machen. Hierfür ist es nötig, eine eigenständige Website für die Lastenradstation einzurichten, um die größere Anzahl an Lastenrädern optimal verwalten und vermieten zu können. Über die Homepage werden alle verfügbaren Lastenräder und deren Standorte ersichtlich sein, eine Vorstellung des Ablaufs des Verleihprozesses wird erfolgen, sowie alle Buchungen unkompliziert und gebündelt getätigt werden können. Der Aufbau ähnelt sich zu bereits existierenden Webseiten verschiedener Großstädte, wie zum Beispiel der Website des Lastenräderverleihs von Hannover „Hannah!“ (https://www.hannah-lastenrad.de/) oder der Homepage des Lastenradverleihs von Köln „Kasimir“ (https://www.kasimir-lastenrad.de/).

UMSETZUNG

1 Domain registrieren
Zunächst wird geprüft, ob die Domain buergerrad.goerlitz.de noch nicht vergeben ist. Diese wird dann registriert.
2 Auf Server speichern
Die Homepage wird auf dem jeweiligen Webspace gespeichert.
3 Seite erstellen
Inhalt und Aufbau der Website werden erstellt und eingerichtet.


Projektstand:

15 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Homepage zum BÜRGERRAD Innenstadt West - 2018

Der Second Attempt e. V. will mit dem bereits existierenden BÜRGERRAD FÜR GÖRLITZ das Bewusstsein des Mobilitätsverhaltens von Bürgern schärfen. Die Lastenradstation wird am 1. April 2018 eröffnet und wird über die Unterseite lastenrad.rabryka.eu, der Website der RABRYKA, verwaltet und vermietet. Die Vision ist, die Lastenradstation bedürfnisgerecht auszubauen, sodass in mehreren Görlitzer Stadtteilen ein Lastenrad zur Verfügung steht. Ziel ist es mehr Menschen, die kein Auto besitzen und umwelt- und ressourcenschonend mobil sein möchten, diese leichter erreichbar zu machen. Hierfür ist es nötig, eine eigenständige Website für die Lastenradstation einzurichten, um die größere Anzahl an Lastenrädern optimal verwalten und vermieten zu können. Über die Homepage werden alle verfügbaren Lastenräder und deren Standorte ersichtlich sein, eine Vorstellung des Ablaufs des Verleihprozesses wird erfolgen, sowie alle Buchungen unkompliziert und gebündelt getätigt werden können. Der Aufbau ähnelt sich zu bereits existierenden Webseiten verschiedener Großstädte, wie zum Beispiel der Website des Lastenräderverleihs von Hannover „Hannah!“ (https://www.hannah-lastenrad.de/) oder der Homepage des Lastenradverleihs von Köln „Kasimir“ (https://www.kasimir-lastenrad.de/).

UMSETZUNG

1 Domain registrieren
Zunächst wird geprüft, ob die Domain buergerrad.goerlitz.de noch nicht vergeben ist. Diese wird dann registriert.
2 Auf Server speichern
Die Homepage wird auf dem jeweiligen Webspace gespeichert.
3 Seite erstellen
Inhalt und Aufbau der Website werden erstellt und eingerichtet.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Hundekotbeutel mit Südstadt-Label - 2019


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Hundekotstation - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Hundetoilette/Öffentlicher Mülleimer am Büchtemannhäusel - 2016

Anwohner in der Südstadt beklagen zu wenige Orte für die Entsorgung von Hinterlassenschaften der Vierbeiner.


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

I don't believe in dinosaurs - 2021

Der Bürgerrat möchte bei dem Festival "Zukunftsvisionen" einen Neonschriftzug des Künstlers Moritz Frei mit dem Titel "I don't believe in dinosaurs" ausstellen. Das Kunstwerk setzt sich mit dem Thema alternative Fakten spielerisch auseinander.



Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Ideen aus der Bürgerschaft - Fragebogenauswertung - 2016

Der Bürgerrat Innenstadt Ost hat die im Beteiligungsraum verteilten Fragebögen ausgewertet. Folgende Ideen sind an den Bürgerrat aus der Bürgerschaft herangetragen worden:


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Ideen zur Stadtteilgestaltung - 2016

Der Bürgerrat hat Ideen zur Stadtteilgestaltung von Rauschwalde entwickelt.


Projektstand:

8 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Informationsveranstaltung "Mädchen und junge Frauen im politischen Ehrenamt" - 2018

Der Bürgerrat wird eine Informationsveranstaltung zum Thema "Mädchen und junge Frauen im politischen Ehrenamt" gemeinsam mit weiteren Partnern gestalten.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Infotafeln Grünanlagenpflege - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Infoveranstaltung Brautwiesenbogen - 2018

Der Bürgerrat plant eine Diskussionsrunde um Zugang von Seiten der Südstadt in das Areal und damit auch Perspektiven zu schaffen.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Insektenhotel am Alexander-Bolze-Hof - 2019

Auf der Wiese am Bolze-Hof soll ein Insektenhotel errichtet werden, um naturnahes Wohnen im Stadtteil zu fördern.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Insektenhotel am Kreisverkehr Königshufen - 2020

Aufstellung des Insektenhotels in Königshufen am Kreiseverkehr Lausitzer Straße/ Schlesische Straße.


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Insektenhotel Königshufen - 2022

Der Bürgerrat schlägt vor, ein weiteres Insektenhotel aufzustellen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Insektenhotels in der Südstadt - 2018

Die Insektenhotels waren/sind eine Anregung von Bürgern, die Artenvielfalt zu fördern und Rückzugsorte zu schaffen für die Natur in der Stadt. Das Aufstellen von sogenannten „Insektenhotels“ auf Grünflächen soll dazu beitragen. Das Insektenhotel soll mit Bürgern und/oder Bürgerräten gebaut werden, z. B. im Kreuzkirchenpark.


Projektstand:

8 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Installation Bücherbox in der Innenstadt Ost - 2019


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Kinder-Ostereier-Suche - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Kinder-und Familienfest FAIRwandeln - 2022

Das Stadtteil- und Familienfest FAIRwandeln steht seit 2004 für ein interkulturelles, nicht kommerzielles Fest, das allen Bürger*innen der Stadt eine Möglichkeit bieten soll, an einem informativen und interak-tiven Familienfest teilzunehmen und einen schönen, bunten und vielfältigen sowie erinnerungsreichen Nachmittag in zentraler Lage zu genießen. Neben Informationsständen, Bastel- und Mitmachaktionen, soll das Fest auch zur Entspannung und zum gegenseitigen Austausch dienen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Klappbares Lastenrad für den Bahnhof - 2022

Der Fuhrpark des Projektes Lastenrad Görlitz soll um ein modernes Lastenrad erweitert werden. Dieses soll an der Station bei Bio am Bahnhof zum Einsatz kommen und das in die Jahre gekommene Lastenrad Ola, welches als einziges keine elektronische Unterstützung hat, ersetzen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Kleines Fest in Rauschwalde - 2020

Ziel: Attraktiver und lebendiger Stadtteil
Umsetzung: Zusammen mit Akteuren im Stadtteil (Elsterngarten oder Birkenwäldchen)


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

kleines Parkfest im Birkenwäldchen - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Kleinkunstbühnen im Stadtteil - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Klingewalder Dorffest - 2022

Klingewalder Dorffest


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Kreisverkehr als Bienenwiese - 2016

Der Kreisverkehr Bahnhofstraße/Jakobstraße/Jakobstunnel soll nachhaltig bepflanzt werden -> dauerhafte Blumenwiese, besonders gut für Bienen.


Projektstand:

19 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Krötenzaun Klingewalde - 2018

Zum Schutz von Amphibien in Klingewalde war es Wunsch einer Bürgerin, einen Krötenzaun an der Klingewalder Straße zu errichten.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

KunstMixTape no. 6 - 2022

Das KunstMixTape vereint Kunst, Musik und Literatur und findet vm 14. - 16. Oktober in der Kunsthalle Görlitz statt.

Das Gesamtbudget des Projekts umfasst 10.000€. Bei dem Bürgerrat würde ich gerne 600€ für die Position "Kataloge, Abschlussbericht, Druckmittel" beantragen.

Download Link zur Projektbeschreibung und KFP:

https://we.tl/t-9SFDjoAcxG


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Laubaktion Biesnitz - 2020

Fortsetzung der Laubberäumung in der Form das Container an Plätzen aufgestellt werden und der Bürgerrat beim Einfüllen und Beladen behilflich ist. Anschließend wird wieder bei einem gemeinsamen Grillfest für Bürgernähe gesorgt. Als Termin ist der 7.11.2020 geplant. Standorte für Container: Südoststraße i.H. Glascontainer, Grundstraße i.H. Viktoriagarten und Mozartstraße an der Promenade. Ab 11:00 können die Container beladen werden und ab ca. 15:00 das Grillfest beginnen.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Laubberäumung - 2022

Laubberäumung


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Laubentsorgung in Biesnitz - 2016

Es soll auf ausgewählten Straßen die Laubentsorgung im Herbst erleichtert werden.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Lichtervortrag im Birkenwäldchen - 2018

Der Bürgerrat plant einen Lichtervortrag im Birkenwäldchen.


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Liegen für den Uferpark - 2020

Anschaffung von mehreren Liegen (5) für den Uferpark . Modelle wie auf dem Wilhelmsplatz.


Projektstand:

14 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Liegestühle auf dem Wilhelmsplatz - 2019


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Litfaßsäule Gestaltung/Print - 2019


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Maker Days for Kids - 2021

Kinder- und Jugendprojekte in der Rabryka


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Meine Stadt - sauber & schön - 2017


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

mobile Ausstellung Historisches Rauschwalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

mobile Fotoausstellung "Historisches Rauschwalde" - 2018

Der Bürgerrat plant die Gestaltung einer mobilen Fotoausstellung zum Thema "Historisches Rauschwalde".


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

mobiler Infokiosk - 2018

Wir sind das A-Team und fungieren in Görlitz als Schnittstelle für regionale Jugendbeteiligung. Unsere Gruppe besteht aus ca. 10 Leuten im Alter von 14 bis 22 Jahren. Bei einem wöchentlichen Treffen planen wir Veranstaltungen wie ein landkreisweites Jugendforum, Dialogveranstaltungen oder den MayDay – ein Tag im Stadtpark, der dem „chillen“ dient und auf ungenutzten Freiraum innerhalb der Stadt aufmerksam machen soll. Mit dem mobilen Infokiosk wollen wir quer durch die Stadt fahren und eine Anlaufstelle für junge Menschen sein.


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

mobiler Infokiosk - 2018

Wir sind das A-Team und fungieren in Görlitz als Schnittstelle für regionale Jugendbeteiligung. Unsere Gruppe besteht aus ca. 10 Leuten im Alter von 14 bis 22 Jahren. Bei einem wöchentlichen Treffen planen wir Veranstaltungen wie ein landkreisweites Jugendforum, Dialogveranstaltungen oder den MayDay – ein Tag im Stadtpark, der dem „chillen“ dient und auf ungenutzten Freiraum innerhalb der Stadt aufmerksam machen soll. Mit dem mobilen Infokiosk wollen wir quer durch die Stadt fahren und eine Anlaufstelle für junge Menschen sein.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Mülleimer Hauptbahnhof Südausgang - 2018

Wunsch nach mehr Sauberkeit, Partnerschaft mit Stadtwerken, Verkehrsbetrieben


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Mülleimer Südausgang und Wielandstraße - 2019


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Musikalisches Kunstprojekt im Beteiligungsraum - 2020

Der Bürgerrat möchte im Zuge der Corona Pandemie Künstler unterstützen und im Herbst 2020 eine musikalische Veranstaltung für unseren Beteiligungsraum organisieren.


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Nachbarschaftsbrunch auf der Sohrstraße - 2019

Um unsere Nachbar*innen kennenzulernen, möchten wir vom Grünen Örtchen am 16.6.2019 ein Nachbarschaftsbrunch veranstalten. Hier sollen neben dem gemeinsamen Essen auf der Straße (bei hoffentlich viel Sonne) auch Angebote für Kinder, eine Kleidertauschbörse und entspannte Live-Musik Platz finden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Nachbarschaftsbrunch der Sohrstraße - 2020

Aus den tollen Erfahrungen des Nachbarschaftsbrunchs letztes Jahr, möchten wir auch dieses Jahr ein solches veranstalten. Es soll gemeinsam ein kleines Straßenfest entstehen, welches durch alle Bewohner*innen der Sohrstraße gestaltet wird.
Sich kennenlernen und vernetzen, verweilen und genießen bei entspannter Atmosphäre, gutem Essen, kulturellen und Kinderangeboten sollen im Mittelpunkt des 20. September stehen.


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nachglühen - 3. Grillen an der Nikolaikirche - 2018

Ebenfalls zum dritten Mal wird am 27.12.2018 das "Nachglühen" durch den Bürgerrat und weitere Initiativen organisiert, ein Nachbarschaftstreffen zwischen den Feiertagen an der Nikolaikirche.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Nachhilfer:innen gesucht - 2021

Um Schüler und Schülerinnen zu unterstützen möchte der Bürgerrat mithelfen, einen Pool an ehrenamtlichen Nachhilfer:innen aufzubauen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Naturschutztierpark Görlitz - Schnullerbaum - 2019


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Neiße Uferweg Gestaltung Rastplatz Bürgerwerkstadtt - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Neu-Südstädter-Kiez-Rundgang, StadtNaturwanderung - 2018

Führung durch den Stadtteil mit Informationsgabe. Die Führung soll Orientierung geben. Der Weg führt zu Sehenswürdigkeiten und den stillen Orten der Südstadt. Geschichte und Gegenwart treffen auf Neu-Südstädter. Bewährt in 2016 zum Kreuzkirchenparkfest, soll es auch eine Neuauflage der Standnaturwanderungen mit Familie Lübcke geben.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Neubürger Willkommenspaket Südstadt - 2019


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Neue Ahornbäume für den Stadtpark - 2021

Im Görlitzer Stadtpark sollen im Herbst zwei Bäume (Spitz-Ahorn) gepflanzt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Neue Bäume für Königshufen - 2021

Im Herbst sollen auf dem Kreisverkehr Schlesische Str. Pyramideneichen und an der Friedhofsmauer Buchen gepflanzt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Neue Mehlbeerbäume für Biesnitz - 2021

In Biesnitz sollen im Herbst schwedische Mehlbeerbäume gepflanzt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Neuer Flyer Lastenrad-Projekt - 2021

Das bestehende Projekt Lastenrad Görlitz - bei dem sich Bürger:innen kostenlos Lastenräder (mit oder ohne elektronische Unterstützung) an verschiedenen Standorten des Stadtgebietes ausleihen können, soll neue, aktualisierte Flyer erhalten, um die zuletzt hinzugekommenen Stationen mit abbilden und das Projekt weiter bewerben zu können.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Neugestaltung Buswendestelle Klingewalde - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Newsletter Bürgerrat - 2018

Etablierung einer Funktion auf den Bürgerratsseiten, über die es Bürgern ermöglicht wird, einen Bürgerrat-Newsletter zu abonnieren. Dem Bürgerrat wird es dadurch möglich, Informationen über seine Aktivitäten/Aktionen direkt an interessierte Bürger zu verschicken. Dies erhöht den Informationsgrad der Bürger und die Sichtbarkeit des Bürgerrates.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nikolai-Fest und Nachglühen 2019 - 2019


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nikolai-Vorstadtfest - 2021

Sommerfest


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nikolaivorstadtfest - 2022

Nikolaivorstadtfest


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nistkästen für Klingewalde - 2020

Der Bürgerrat möchte zwei bis drei Nistkästen im Ort aufhängen lassen. Die Kästen werden privat gebaut.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Nistkästenbau - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Offener Weinbergturm - 2022

Öffnung Weinbergturm in Absprache mit Eigentümer an verschiedenen Tagen (z.B. Tag der offenen Tür Parkeisenbahn, Tag des offenen Denkmals,…)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

öffentliche Bank an der Bahnhofsmission - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Öffentliche Grillanlage Lutherplatz - 2018

Sehr geehrter Bürgerrat der Innenstadt-West,

auf Grund zahlreicher Kontakte zu Bewohner*innen des Stadtteils hat sich herauskristallisiert, dass der Lutherplatz zum Verweilen einlädt, kommunikativen Austausch allerdings nicht fördert.
Daher haben wir Menschen auf dem Lutherplatz direkt gefragt, was ihnen fehlt, wobei unter anderem ein Fußallkäfig, ein Skatepark und eine Tischtennisplatte gewünscht wurden.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Orientierungstafeln auf dem Turm der Landeskrone - 2018

Eine Bürgerin wünscht sich Orientierungstafeln auf dem Turm der Landeskrone, anhand derer sich markante Punkte in der Landschaft bestimmen lassen (bspw. Bergspitzen in Richtung Iser-/Riesen- oder Zittauer Gebirge)


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Osterfest - 2022

Der Bürgerrat plant ein Osterfest am Ostersamstag.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Outdoor-Gym-Geräte Stadtpark - 2018

Im Rahmen der Parkgestaltung der Innenstadt Ost sollten Sportgeräte für Erwachsene, so genannte Trimm-Dich-Geräte, aufgestellt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Papierkorb unter Viadukt - 2020

Anschaffung eines Mülleimers unter dem Viadukt.


Projektstand:

18 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Patenschaft für zwei Bienenvölker --> Osterüberraschung für Kinder - 2022

Der Bürgerrat hat geplant die Patenschaft für zwei Bienenvölker zu übernehmen. Aufgrund terminlicher Gründe war dies im Jahr 2022 nicht mehr möglich, deshalb wurde das freigewordene Budget für die Finanzierung von kleinen Ostergeschenken für die Kinder aus dem Stadtteil genutzt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Pfandbehälter an Abfallbehältern auf Wilhelms- und Postplatz - 2020

An städtischen Abfallbehältern am und um Wilhelmsplatz und Postplatz sind Behälter anzubringen, die Pfandgut aufnehmen, das von bedürftigen Mitmenschen mitgenommen werden kann.


Projektstand:

23 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Pflanz-Sitzbank - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Pflanzen eines Schnullerbaumes - 2018

Es wird ein „Schnullerbaum“ gewünscht. Wer es nicht kennt: es ist ein Ritual zum "abgeben des Schnullers" und es gibt solche Bäume bereits in vielen internationalen Städten.  Da sich Görlitz gern als Familienfreundliche Stadt präsentieren will, halte ich das für absolut sinnvoll. Außerdem wäre das ein kleiner Hingucker für Touristen. Vielleicht kann man ja einen Künstler mit ins Boot holen (z.B. Herrn Kremser, das wäre dann schön lokal). Einen Standort gibt es noch nicht aber eine ansässige Zahnärztin als Patin. Vorstellen könnte ich mir auch ein Projekt wie in Dresden (siehe Videolink unten), da wurden mit einem Nuckelhersteller Spenden für das Kinderklinikum generiert.


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Pflege der Grünfläche um den Buswendeplatz Klingewalde - 2020

Gemeinsam mit Einwohnern aus Klingewalde soll die Grünfläche um den Buswendeplatz in Klingewalde gesäubert und dauerhaft gepflegt werden


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Platzfeste - 2018

Der Lutherplatz und das komplette Gebiet der Innenstadt West stehen momentan in einem guten Fokus der Förderung des Zusammenlebens. Bürger*innen sollen aktiv dazu befähigt werden, ihren Stadtteil zu entdecken und an der Gestaltung mitzuwirken. Der Lutherplatz als zentraler Versammlungsort des Wohnquartiers spielt dabei eine tragende Rolle. So dient er den Bewohner*innen als Aufenthaltsort. Durch die anerkannte Methode der strukturierten Stadtteilbegehung konnte im vergangenen Jahr analysiert werden, dass sich auf dem Lutherplatz zwar viele Menschen aufhalten, die Kommunikation untereinander allerdings ausbleibt.
Hinzu kommt, dass der Lutherplatz in Görlitz als „der“ Problemplatz schlecht hin dargestellt wird, was dem Ort in kaum einer Weise gerecht wird. Der Platz hat somit schlicht ein Imageproblem, welches es zu beheben gilt.
Um dies anzugehen, möchten wir Sie darin ermutigen, in den Sommermonaten regelmäßige Bürgerfeste zu veranstalten. Diese können im Anschluss an die Zeiten der „Cyrcus-Karavane“ an gewissen Montagen ab 16:30 stattfinden. Als Kooperationspartner fallen spontan das Quartiersmanagement, das Camaleón, der Info-Kiosk des A-Teams, der Essens-Kiosk der Freien Evangelischen Gemeinde und/oder der Falafel-Wagen des Café Hotspot sowie das Ton.Labor Görlitz mit der offenen Kulturbühne ein. Die meisten der genannten Akteure wurden bereits mit der Idee vertraut gemacht und sind gern dabei, den Lutherplatz einmal im Monat mit Leben zu füllen.
Die Rolle des Bürgerrates könnte hierbei sein, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement die vernetzende Organisation in die Hand zu nehmen und die Schirmherrschaft zu tragen. Dies kann der Öffentlichkeitswirksamkeit des Bürgerrates sehr zu Gute kommen und ein direkter Kontakt zu den Bewohner*innen kann somit gestärkt werden.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Putzaktion Birkenwäldchen - 2017

Der Bürgerrat ruft im Jahr 2017 zur Putzaktion im Birkenwäldchen und angrenzenden Bereichen auf.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Putzaktion Jüdischer Friedhof - 2020

Mit dem Jüdischen Friedhof im Stadtteil, ist an den Bürgerrat die Idee einer Putzaktion herangetragen worden von Nachfahren der Görlitzer Juden die einen Bezug haben zu Grabstellen. In Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung sollen Grabfelder gesäubert werden vom Grün.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Putzaktion Weinberghaus - 2018

Bürgerrat Südstadt und Bürgerrat Innenstadt Ost organisieren eine gemeinsame Putzaktion um das Weinberghaus.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Rastplätze an Wanderwegen - 2016


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Reaktivierung Pferdetränke - 2021

Reaktivierung der zugemauerten ehemaligen Pferdetränke neben Jesusbäcker + Hinweisschild


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Regale für Südstadt Bücherbox - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

Reinigung/Sauberkeit schaffen "An der Bahn" in Klingewalde - 2018

Hier ist eine Putzaktion in Klingewalde entlang der Bahnlinie geplant.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Renovierung von Bänken und Treppenaufgang - 2017

Bänke und Treppenaufgang zum Neiße-Radweg (von Dr.-Kahlbaum-Alle aus) sollten renoviert werden


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Reparatur-Café - 2021

Reparaturen im ReparaturCafé Innenstadt-West sicherer machen.
Ermöglichung einer VDE 0701-0702 Prüfung nach erfolgter Reparatur.
Anschaffung eines Testgerätes und Schulung eines ehrenamtlichen Mitarbeitenden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Rückbau Südtreppe, Reparatur Osttreppe Straßenbahntunnel Landheimstraße - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Sanierung Spielplatz-LOK am Mehrgenerationenhaus - 2020

Der Bürgerrat unterstützt die Sanierung der Spielplatz-LOK am Mehrgenerationenhaus Weinhübel


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Schmetterlingswiese Jauernicker Straße - 2016

Aussaat heimischer Pflanzen für Bienen und Schmetterlinge an der Jauernicker Straße und weiteren ausgewählten Plätzen und Straßen


Projektstand:

17 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Sicherung und Sanierung der Sitzbank an ehemaligen Raupachhallen - 2018

Sanierungsarbeiten an der Sitzbank Zittauer Straße mit Eigentümer und Jugendbauhütte:


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Sitzbank an der Haltstelle Im Bogen - 2016


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Sitzbank und Schaukasten für Königshufen - 2020

Es soll eine Sitzbank in der Nähe des Kreisverkehrs Schlesische Straße aufgestellt werden. Bei dieser Sitzbank soll ein Schaukasten des Bürgerrates in Königshufen mit angebracht werden.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Spielgerät für Kita Himmelszelt - 2016

Die Kita "Himmelszelt" wird 70 Jahre alt. Die jetzige Ausstattung des Spielplatzes ist rund 25 Jahre alt. Sie ist verschlissen und
entspricht nicht mehr den sicherheitstechnischen Anforderungen...


Projektstand:

12 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Spielplatz August-Bebel-Straße - 2016

Zuschuss Spielplatzgerät-Spendenaktion: Jeder gespendete Euro wird vom Bürgerrat verdoppelt


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Spielplatzbegrenzung zur Straße am Lutherplatz - 2018

Der Spielberecih am Lutherplatz soll zur Straße hin sicher abgeschlossen werden. Die Lücke im Zaun/das Tor animiert die Kinder, auf die Straße zu rennen und das ist eine große Gefahr.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Sportfest - 2021


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Sportgeräte im Ankerpark - 2018

Der Bürgerrat plant die Errichtung robuster "TrimmDichGeräte" sowie einer Tischtennisplatte im Ankerpark.


Projektstand:

16 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Stadteil- Familienfest FAIRwandeln - 2019

Das nicht-kommerzielle Stadtteil- und Familienfest FAIRwandeln bietet seit 2004 eine informative und interaktive Plattform. Ziel ist es einen erinnerungsreichen Nachmittag zu bieten und zur lokalen und nachbarschaftlichen Vernetzung beizutragen. Aufgrund veränderte Rahmenbedingungen unserer Sponsoren möchten wir aus den Mitteln des Bürgerrates 250 € beantragen.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Stadtgebietsfest Königshufen - 2020

September/Oktober 2020: unter dem Motto "Für Herrn Schmidt gehe ich einkaufen" wird ein buntes Fest mit Musik, Show, DRK, Kirchgemeinde in Königshufen stattfinden.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

StadtNaturNacht - 2017

StadtNaturNacht Kreuzkirchenpark - Südstadtlichter - Festival of Lights - Beleuchtung Kirchturm und Einladung zum Parkfest für Bewohner und Gäste am 11.08.2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

StadtNaturnacht Kreuzkirchenpark - 2016

Eine Vorschau auf das neue Jahr und ein rundes Jubiläum 1916 - 2016: 100 Jahre Kreuzkirche. Weithin sichtbar, ist die Kreuzkirche ein Beispiel deutscher Architektur des beginnenden 20. Jahrhunderts, erbaut in den Jahren 1913-1916, das in ausgewogener Form Jugendstil, neoklassizistische und moderne Elemente in sich vereint.


Projektstand:

7 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Stadtteilfest 25.06.2022 Königshufen - 2022

traditionelles Stadtteilfest des Bürgerrates in Königshufen


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Stadtteilfest Königshufen - 2019

Im Stadtgebiet Königshufen wird ein Stadtteilfest durchgeführt um die Bürgerschaft für Königshufen zu interessieren, ins Gespräch zu kommen, Probleme aufzunehmen und Ideen anzuregen. Dazu wird ein buntes Rahmenprogramm mit Händlern, Initiativen, Ehrenamtlichen und dem Bürgerrat gestaltet.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Stadtteilschaukasten - 2018

Installation eines Schaukastens zur Bekanntmachung von Ankündigungen/Informationen des Bürgerrates zur Verbesserung seines Bekanntheitsgrades und der Information der Bürger. Gleichzeitig soll der Schaukasten auch Vereinen des Beteiligungsraumes für ihre Ankündigungen zur Verfügung gestellt werden.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Stadtteilschilder - 2021

An den Eingängen nach Rauschwalde sollen Stadtteilschilder aufgestellt, um die Identifikation und Wiedererkennung zu erhöhen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stadtteilschilder Südstadt - 2022


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Stadtteilspaziergang in Rauschwalde - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Stadtteilspaziergang mit Barbecue - 2018

Der Bürgerrat lädt zum Stadtteilspaziergang mit anschließendem Barbecue am 26.05.2018.


Projektstand:

3 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Stadtteilspaziergang mit Grillen in Rauschwalde - 2016

Der Bürgerrat Rauschwalde plant einen Stadtteilspazierung mit anschließendem Grillen, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und zu erfahren, wo die Sorgen und Nöte der Bürger liegen aber auch zeigen zu können, an welchen Projekten/Ideen der Bürgerrat arbeitet.


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Stadtteilspaziergänge - 2018

Der Bürgerrat möchte mehrere Stadtteilspaziergänge unter Beteiligung der Einwohnerschaft zu verschiedenen Themen im Jahr 2018 durchführen.


Projektstand:

5 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Startpaket für Schulanfänger - 2022

Startpaket für Schulanfänger


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Stolpersteine für Augustastraße 30 - 2021

In der Görlitzer Augustastraße sollen drei neue Stolpersteine verlegt werden, die an Flora Hannes und ihre beiden Söhne Gerhard und Wolfgang Hannes erinnern.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Straßenfest "Bunte Straßen Ost" - 2021

Unter dem Motto FREI (T)RÄUME (BE)LEBEN will der Bürgerrat das Görlitzer Leben durch soziales und kulturelles Engagement bereichern.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Straßenfest "Wir sind Steinwegnachbarn" - 2022

Anwohner des Steinweges laden am 25.06. zu Kaffee und Kuchen ein


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Süd-Stadt-Infokasten "Info-Vitrinen" - 2016

An öffentlichen und viel belebten Flächen werden Vitrinenkästen mit Information des Bürgerrates und von stadtteilbezogenen Vereinen, Gewerbeeinrichtungen u.a. bestückt. Das Informationssystem basiert auf einem System aus 5 bis 7 Vitrinenstandorten, teils auf Flächen der Bahn, Stadtwerke, kommunale Liegenschaften, private Flächen. Wo möglich, sollen die im Stadtteil befindlichen Litfaßsäulen mit einbezogen werden. Private Zusagen bestehen, der Tierpark hat angekündigt Informationen auszulegen/anzubringen als Plakat.
Ziel: das Erreichen der Bewohner, Bürger der Südstadt


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Infosystem - 2018

An öffentlichen und viel belebten Flächen werden Vitrinenkästen mit Informationen des Bürgerrates, von stadtteilbezogenen Vereinen, Gewerbeeinrichtungen u. a. bestückt. Das Informationssystem basiert auf einem System aus 5 - 7 Vitrinenstandorten, teils auf privaten und teils auf kommunalen Flächen. Wo möglich, sollen die im Stadtteil befindlichen Litfaßsäulen mit einbezogen werden. Ziel ist das Erreichen der Bewohner, Bürger der Südstadt.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt OpenAir - 2018

Das Südstadt Open Air ist ein Veranstaltungswochenende. Der Bürgerrat hat eine Anfrage zur Unterstützung eines Jugend- und Freizeitevents erhalten, eine Brache zu bespielen. Die angesetzten Kosten sind als Beitrag/Zuschuss vorgesehen, die Veranstaltung zu unterstützen. Geplante Kosten sollen helfen Werbung, Stromkosten etc. abzudecken.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Stadtteilausschilderung - 2018

Im dritten Jahr in Folge geht die Forderung des Bürgerrates an die Stadt, die Stadtteile auszuschildern.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Stadtteilführer Online - 2022

Ausbau Website www.suedstadt-goerlitz.de


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Willkommenspaket - 2018

Neu hinzugezogene Einwohner der Südstadt erhalten über den Bürgerrat ein Informationspaket/Beutel (die konkrete Form der Verpackung ist noch offen), zur Orientierung, als Begrüßung gedacht. Das Willkommenspaket soll zum einen Infos zu den bestehenden Angeboten des Bürgerrates, von Vereinen und Initiativen beinhalten, auf der anderen Seite ist geplant ein Postkarten-Set auszureichen (praktische Aufmerksamkeit, auf Angebote Vorort in der Südstadt, zugleich aber auch eine Referenz die verschickt werden kann).Immer vor dem Hintergrund, die Südstadt und ihre Angebote bekannter zu machen und die Aktivitäten des Bürgerrates und seine Termine, Events usw. vorzustellen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Summender Lutherplatz - 2020

Bienenfreundliche Bepflanzung von Lutherplatz, Güterbahnhofsgelände, Sonnenhof, Otto-Buchwitz-Platz. Bau und Installation von Insektenhotels und Bienenboxen auf Dächern oder geschützten Arealen mit begleitetem Zugang. Kooperative Begleitung des Prozesses durch verschiedene Fachleute (Pflanzen, Tiere, Pädagogik z. B. Mitarbeiter*innen Stadt Görlitz, Tierra-Eine Welt e. V., Second Attempt e. V., BUND, Stadtimker*innen,…)


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

szenisch-musikalischer Rundgang - 2021

Stadtteilführung mit musikalischen und schauspielerischen Einlagen + Kostümbeschaffung

Aufführungstermine: 6.6.22, 8.-9.7.22 (Die Kapazitäten sind begrenzt.)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Tag der offenen Kleingärten - 2022

Die Kleingartenvereine der Görlitzer Südstadt planen einen Tag der offenen Tür .
Das Projekt umfasst die Unterstützung zu folgenden Punkten.
-Unterstützung und Kommunikation zur Strassensperrung Reuterstrasse
-Unterstützung zu Öffentlichkeitsarbeit und Bewerbung des Tags der offenen Tür
-Präsentation der Bürgerschaftlichen Beteiligung in Görlitz und der Südstadt
-Förderung einer Spiel und Spassaktion als Bindeglied im Kreuzkirchenpark
-Förderung einer Gemeinsamen Veranstaltung der Kleingartenvereine

KGV zur Sonnenblume e.V.
KGV „Brose“ e.V.
KGV Sophienaue e.V.
KGV Blumenaue e.V.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Termine mit Beteiligung des Bürgerrates Südstadt - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Tippen mit Kippen - 2020

Installation zweier "Kippensammler" rechts und links auf dem östlichen Teil des Lutherplatzes (in der Nähe des Trampolins). Die Betreuung und Evaluation (Abstimmungsergebnisse und Erfolg) der Kippensammler erfolgt durch Mitarbeiter*innen des Tierra-Eine Welt e.V. Die Installation und die entsprechende Öffentlichkeitsarbeit erfolgt durch Mitarbeiter*innen der Stadt Görlitz.


Projektstand:

4 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Tischtennisplatte im Gründerzeitquartier Bahnhofstraße/Krölstraße - 2017

Gemeinsam mit dem Görlitzer Gründerzeitquartier e. V. sollten eine fest eingebaute wetterfeste Tischtennisplatte aus Beton oder Stein sowie ein fest eingebautes Bolztor im Quartier Bahnhofstraße/Krölstraße errichtet werden.


Projektstand:

8 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Tischtennisplatte im Stadtpark - 2018

Idee eines Bürgers während des Festes "Wir Neißekinder" am 20.05.2017: Intstallation einer festen Tischtennisplatte im Stadtpark.


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Tischtennisplatte Lutherplatz - 2018

Sehr geehrter Bürgerrat der Innenstadt-West,

auf Grund zahlreicher Kontakte zu Bewohner*innen des Stadtteils hat sich herauskristallisiert, dass der Lutherplatz zum Verweilen einlädt, kommunikativen Austausch allerdings nicht fördert.
Daher haben wir Menschen auf dem Lutherplatz direkt gefragt, was ihnen fehlt, wobei neben einem Fußallkäfig und einem Skatepark auch eine Tischtennisplatte gewünscht wurde. Da wir dies als realistisch betrachten, möchten wir Sie bitten, diesem Wunsch zu entsprechen und sowohl die nötigen Gespräche mit der Stadtverwaltung zu führen, als auch die benötigte Summe bereitzustellen. Da die Kosten sehr unterschiedlich sein können und neben der Anschaffung sicher auch weitere Kosten der Errichtung eine Rolle spielen, ist es uns nicht möglich hier einen konkreten Betrag zu nennen. Vermutlich gibt es dafür auch DIN-Normen die eingehalten werden müssen und den Preis beeinflussen, die uns ebenfalls nicht bewusst sind.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Touristisches Wegweisersystem Südstadt - 2018

Touristische Wegweisung durch Piktogramme o. Ä., Geokarte, Geocach für die Südstadt. Das Projekt sieht in diesem Jahr das Aufstellen von Infostelen vor, die als Wegweisung und Markierung der in der Südstadt vorhandenen Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten geplant sind. Wir suchen damit eine Verdichtung der Projektidee, der Ansatz 2018 ist eine Weiterführung des bestehenden Gedankens, die Vorort befindlichen Einrichtungen und Attraktionen noch stärker zu fokussieren.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Tulpenzwiebelpflanzung auf Grünflächen - 2022

Tulpenzwiebelpflanzung auf Grünflächen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Ukraine Hilfe - Kleinkunstbühne zum Kindertag 2022 - 2022

Familienfest mit Angeboten für Flüchtlingsfamilien (Sport, Musik, Tanz, Theater) ähnlich Kreuzkirchenparkfest


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Umsetzen von Abfallbehältern - 2017

Umsetzen mehrerer Abfallbehälter an geeignetere Standorte


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Umzug Umsonstladen - 2019


Projektstand:

150 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Unterstützung des Suppenmobil der Stadtmission Görlitz e. V. - 2018

Die Arbeit der Stadtmission Görlitz e. V. im Rahmen des Suppenmobils sollte unterstützt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Unterstützung des Zuckerfestes am 16.06.2018 - 2018

Am 16.06.2018 wird wieder ein Zuckerfest in Görlitz gefeiert. Mit dem Zuckerfest feiern Muslime traditionell das Ende des Fastenmonats Ramadan. Im letzten Jahr fand dieses Fest erstmals in Görlitz auf dem Theatervorplatz statt und war ein friedliches und multikulturell geprägtes Fest, was Görlitzer*innen mit Geflüchteten gemeinsam feierten. Hier geht es uns insbesondere darum, dass gemeinsames Feiern Integration befördert und Weltoffenheit in Görlitz erlebbar wird. Damit zeigt sich Migration bei allen schweren Debatten mit einem freundlichen und fröhlichen Gesicht. Organisiert wird das Fest unter dem Dach des Café HotSpot von der Gruppe SYRLITZ. Es wird um finanzielle Unterstützung gebeten und die Vorstellung der Bürgerratsarbeit. Viele Geflüchtete wohnen im Bereich der Innenstadt Ost und West. Es wird beispielsweise auch wieder ein großes Mitbringbuffet geben. Dazu sind alle Bürger*innen eingeladen etwas beizutragen.


Projektstand:

22 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Unterstützung IG Dorfanger - Aufstellen von Bänken - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Unterstützung Konzept "Görlitzer Fassade" - 2017

Unterstützung des Konzeptes Görlitzer Fassade von Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Unterstützung Projekt Bücherbox - 2017

Das Projekt Bücherbox der Hochschule Zittau//Görlitz sollte unterstützt werden.


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Unterstützung Schulfest der Melanchtonschule - 2016

Der Bürgerrat Südstadt wird das Schulfest der Melanchton-Schulen unterstützen.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Unterstützung von Vereinen, Festen, Aktivitäten im Beteiligungsraum - 2016

Die Bürgerräte möchten, auch Unterstützung sein, um bestehende Aktivitäten im Beteiligungsraum voranzutreiben oder ganz neue Ideen zu etablieren.


Projektstand:

9 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Verbesserung Ansicht Trafohaus Schützenstraße/Konsulplatz - 2018


Projektstand:

8 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Vereinigung für christlich-jüdische Zusammenarbeit - Stolperstein Südstadt #2 - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Vereinsförderung Laufsportverein Landeskrone - 2017

Unterstützung des IKK-Stadtlaufes


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Vereinsförderung Stadtmission/Bahnhofsmission - 2017

Vereinsförderung Stadtmission/Bahnhofsmission - Obdachlosenhilfe


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Verkehrsberuhigung Reichenbacher Straße und Paul-Taubadel Straße - 2020


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Verkehrsberuhigung Reichenbacher Straße und Paul-Taubadel-Straße - 2019


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Verkehrsgarten/Verkehrssicherungstraining - 2016

Der Bürgerrat übernimmt eine Pauschale für die Leistung von Verkehrssicherheitstraining - Angebot offen für alle


Projektstand:

6 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Verschiedene Spielgeräte auf dem Lutherplatz - 2018

Der Spielplatz auf dem Lutherplatz würde viel schöner werden durch einige zusätzliche und andere Spielgeräte (z. B. Karussel und Schuakeln).


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Verschönerung Stromkästen mit Grafitti - 2017


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Wanderung - 2022

Wanderung durch Biesnitz Lönscher Park bis zum Berzi und zurück über Wanderweg Kunnerwitz zum Tierheim und Kastanienallee


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Wegebegradigung Landheimstraße - 2022

hochstehender Gullideckel, verschobene Rasenkanten-Steine + Gehwegplatten begradigen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Wegweiser Viadukt - 2017

Einrichten eines Wegweisers für den Viadukt


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Weihnachtsbeleuchtung Buswendestelle Klingewalde - 2022

Weihnachtsbeleuchtung Buswendestelle Klingewalde


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Weihnachtsessen für Obdachlose - 2016

Es wird vorgeschlagen, ein Weihnachtsessen für Obdachlose in der Bahnhofsmission zu unterstützen.


Projektstand:

19 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Weihnachtsfeier Weinhübel - 2022

Weihnachtsfeier im MGH


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Wiederanbringung Mönchskopf Fleischergasse - 2018

Wiederanbringung des Mönchskopfes Fleischerstraße am Weihnachtshaus (Sage vom Klötzelmönch) gegenüber der suchenden Mutter.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Wiederherstellung Grünstreifen Bahnhofstraße - 2019


Projektstand:

2 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Wippe Spielplatz Hugo-Keller-Straße --> Einfriedung Spielplatz Hugo-Keller-Straße - 2022

Die Idee aus der Bürgerschaft lautete: Auf dem Spielplatz Hugo-Keller-Straße/Ecke Büttnerstraße fehlt seit langer Zeit die Wippe. Die Kinder würden sich freuen, wenn ein Ersatz installiert würde.

Die Wippe wurde im Frühjahr 2022 durch die Stadt ersetzt. Dabei handelte es sich um ein länger geplantes Projekt.

Der Bürgerrat hat sich daraufhin dazu entschieden, die freigewordenen Gelder für den ebenfalls dringend benötigten Neubau der Einfriedung des Spielplatzes zu verwenden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Wochenmarkt Jauernicker Straße - 2016

Mit einem Wochenmarkt auf dem Parkplatz des geschlossenen Edeka-Marktes suchen Anwohner des Quartiers die Lücke zu füllen, den die Schließung des Nahversorgers auf der Jauernicker Straße gerissen hat.


Projektstand:

26 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Südstadt

Wochenmarkt Jauernicker Straße - 2017


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Zupfen gegen Glyphosat - 2018

Da ein Verbot von Glyphosat daran scheitern könnte, dass die Stadt 5 oder 6 Mitarbeiter dafür einsetzen muss, könnten ein oder mehrere "Zupfaktionen" gegen Unkraut ja zu einem Verzicht von Glyphosat führen.


Projektstand:

10 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Königshufen

Zusammenkunft in der Gartensparte Damaschke - 2020

In der Gartensparte führt der Bürgerrat in den Sommermonaten seine Stammtischsitzungen durch. Außerdem sind Höhepunkte wie Kinderdisko, Grillabende, Lesungen, Sonnenwendfeier u. ä. geplant. Mit den Aktionen möchte der Bürgerrat die Einwohner von Königshufen erreichen, um sie in die Stadtteilarbeit einbeziehen zu können.


Projektstand:

1 finden dieses Projekt gut.

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

zusätzliche Sitzmöglichkeit Spielplatz Jochmannstraße - 2017

Auf dem Spielplatz Jochmannstraße sollte eine zusätzliche Sitzmöglichkeit mit Papierkorb errichtet werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Zuschuss Lichterfest - 2021

Der Bürgerrat Innenstadt West plant ein Lichterfest im Stadtteil am 11.11.22. Im Vorfeld werden mithilfe von Freiwilligen verschiedene Figuren in Workshops hergestellt, die bei der Veranstaltung erstrahlen werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

„Fair-Teilen“ - 2021

Es soll ein „Fair-Teiler“ auf dem neuen Rabrykagelände eröffnet werden. Dieser „Fair-Teiler“ soll als Abgabestelle für überschüssige Lebensmittel und vor allem für Lebensmittel welche ansonsten in die Mülltonne wandern würden gedacht sein.


Projektstand:

INFORMIEREN

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen