zurück zur Übersicht

Insektenhotel am Alexander-Bolze-Hof

  • Königshufen

Insektenhotel am Alexander-Bolze-Hof

Auf der Wiese am Bolze-Hof soll ein Insektenhotel errichtet werden, um naturnahes Wohnen im Stadtteil zu fördern.

Auf der Wiese am Bolze-Hof soll ein Insektenhotel errichtet werden, um naturnahes Wohnen im Stadtteil zu fördern.


Projektstand:

Kommentar Bürgerbeteiligungsbüro: Während Millionen Deutsche sehnsüchtig darauf warten, mal wieder ein paar Tage in schöner Umgebung im Hotel verbringen zu dürfen, konnten Insekten schon Ende April 2020 in Königshufen in ihr Hotel einziehen. Rechtzeitig vor dem Start in den Mai wurde auf der Grünanlage Nordhöhe zwischen der Straßenbahnhaltestelle Alexander-Bolze-Hof und dem Neuen Friedhof ein Insektenhotel aufgebaut, das der Bürgerrat Königshufen hierfür angeschafft hat. Das Insektenhotel bietet unterschiedlichen Insektenarten die Möglichkeit zum Nisten und zum Überwintern. Das besonders gut gelungene Unikat eines Insektenhotels wurde durch den Bürgerrat im Jahr 2019 beim Lebenshof in Ludwigsdorf in Auftrag gegeben. Der Aufbau vor Ort erfolgte durch den Städtischen Betriebshof. Das Projekt wurde begleitet vom Bürgerrat Königshufen, insbesondere Frau Undine Korzeniewski und Herrn Peter Hoffmann sowie dem Sachgebiet Straßenbau/Stadtgrün der Stadtverwaltung Görlitz.Jederfrau oder Jedermann kann jetzt auf der Nordhöhe Insekten aus der Nähe beobachten.Aber bitte nicht stören – Görlitz ist doch gastfreundlich


Feedback abgeben nicht mehr möglich

Die Feedbackfunktion ist geschlossen. Es kann kein Feedback abgesendet werden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen