Erlebnis Görlitz

Jahreshöhepunkte

Veranstaltungs-Höhepunkte

Lassen Sie sich von dem vielfältigen kulturellen Leben der deutsch-polnischen Europastadt begeistern.
Neben unseren Veranstaltungshöhepunkten finden Sie die tagesaktuellen Veranstaltungen hier.

Ausstellung „Kaufmannspaläste an der Via Regia“

bis 31.10.2019

Unter diesem Titel wird erstmals für die Öffentlichkeit am authentischen Ort - dem Hallenhaus Brüderstraße 9 - ein Eindruck von historischen Handelshäusern an der via regia gegeben, die sich aus dem typischen Görlitzer Hallenhaus entwickelt haben. Zu sehen sind neben herausragenden Fotoinstallationen, deren Material im Auftrag der Stadt im Kontext ihrer Welterbebewerbung entstanden ist, u.a. ein im 3-D-Druckverfahren hergestelltes und in Querschnitte auseinandergelegtes Modell des Hallenhauses Brüderstraße 9 sowie ein eigens angefertigter Animationsfilm, der die historische Entstehung der Hallenhäuser im Kontext der Entwicklung der Handelsstadt Görlitz an der via regia seit dem 13. Jahrhundert nachvollzieht.

Weitere Informationen

Sommertheater

Mai - August 2019

Das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau bietet jedes Jahr ein breites Open-Air-Programm an. I. Im Stadthallengarten Görlitz ist u.a. die Komödie „Venedig im Schnee“ und „Die Dreigroschenoper“ zu sehen. Weitere Aufführungen werden im Zittauer Klosterhof und auf der Waldbühne Jonsdorf gezeigt.

Weitere Informationen

Landskron BRAUfest der Sinne

14. Juni - 16. Juni 2019 - und ein Open Air Sommer zum 150. Firmenjubiläum

Traditionell im Juni jeden Jahres geht es in der Landskron BRAU-Manufaktur heiß her. Beim "BRAUfest der Sinne" eröffnet sich dem Besucher eine Genusswelt für alle Sinne. In wunderschönen denkmalgeschützten Gründerzeitareal auf rund vier Hektar gibt es Augen-, Ohren- und Gaumenschmaus für die ganze Familie. Höhepunkt ist das spektakuläre Höhenfeuerwerk am Samstagabend.

Mehr zu Landskron

Weitere Informationen (Ticketshop)

Mehr lesen

Fête de la Musique

21. Juni 2019

Pünktlich zum Sommeranfang erklingt auch Görlitz wieder musikalisch. Auf dem Untermarkt und an anderen Orten in der Altstadt präsentieren sich junge Nachwuchs-, Amateur- und Berufsmusiker.
Die Fete de la Musique steht in Görlitz in Ihren Anfängen. Die Kultur und Management Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz, haben es sich zur Aufgabe gemacht Musik, Musiker und Publikum verschiedener Stile zusammenzubringen. Diese Art des „Crossover“ soll in den nächsten Jahren ausgebaut werden. Ziel der Initiatoren ist es, die Fete de la Musique als eine Musik- und Kulturveranstaltung zu etablieren, Musiker zusammenzuführen, Görlitz als Europastadt und „kleine Kulturhauptstadt“ zu unterstützen und dem Publikum einen unterhaltsamen Tag zu bieten. Kommen Sie vorbei und werden Sie Teil des größten internationalen Musikfestivals!

Zur Fête

ViaThea - Internationales Straßentheaterfestival

4. Juli - 6. Juli 2019

Für drei Tage verwandeln sich die Straßen und Plätze der Europastadt Görlitz/ Zgorzelec in eine große Theaterbühne unter freiem Himmel und werden zum Treffpunkt der Kulturen. Das ViaThea ist ein Ort der Begegnungen für Künstler und Zuschauer verschiedener Nationalitäten.

Von Masken- und Figurentheater über WalkActs bis hin zu Cirque Niveau und mittleren und großen Platzinszenierungen ist die gesamte Bandbreite der Kunst im öffentlichen Raum vertreten und bringt Ihre Augen zum Strahlen und die Herzen zum Hüpfen. Genießen Sie Theater in einer wundervollen Atmosphäre und werden Sie Teil vielfältiger Inszenierungen. Erleben Sie an diesen Tagen eine Stadt neu. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich jetzt schon mit uns auf das Internationale Straßentheaterfestival ViaThea in Görlitz/ Zgorzelec.

Weitere Informationen

Lust auf ein spannendes Angebot?

Sinnesgenuss – ViaThea – via Görlitz

Individualreise

84. Radrennen rund um die Landeskrone

7. Juli 2019

Mit der Deutschen Meisterschaft der Senioren wird die Stadt Görlitz 2019 wieder einen bedeutenden sportlichen Höhepunkt erleben. Im Rahmen dieser Großveranstaltung wird auch das beliebte Rennen der Jedermänner und –Frauen innerhalb des Lausitz-Cup sowie für die Kinder – nicht nur aus Görlitz – das „Fette-Reifen-Rennen“ ausgetragen. Wir erwarten dazu nicht nur die gesamte Spitzenklasse der deutschen Radsport-Senioren, sondern auch bedeutende Persönlichkeiten als auch Presse, Rundfunk- und Regionalfernsehsender vor Ort.  

Schlesischer Tippelmarkt

20. Juli - 21. Juli 2019

Töpfer aus ganz Deutschland treffen sich jährlich in der Görlitzer Altstadt, um ihre Arbeit anzubieten. Neben dem schlesischen Tippelweib und dem singenden Töpfer erleben Besucher ein vielfältiges Rahmenprogramm schlesischer Lebensart und Tradition und ganz vielen "Tippel".

Weitere Informationen

Sommer am See - Seewoche

26.07. bis 04.08.2019

Entspannen am See, aktiv zu Rad und Boot, Kultur erleben und Gastronomie genießen – so lässt sich der Sommer am Berzdorfer See vergnüglich verbringen. Während des Sommers am See laden Unternehmen, Vereine und Akteure rund um den Berzdorfer See südlich von Görlitz ein. Als Höhepunkte warten u.a. das Fest an der Blauen Lagune mit internationaler Segelregatta und die Görlitzer Seewoche. Dazu kommen actionreiche Tage mit verschiedenen Sportwettbewerben.

Weitere Informationen: goerlitz.de/see

Stadthallengarten-Open Air

9. August - 11. August 2019

Erleben sie das Open Air des Jahres in der idyllischen Kulisse des Stadthallengartens. Tanzen, lachen und feiern Sie in einer Atmosphäre die einzigartig ist. Erleben Sie Legenden, die Ihnen Gänsehaut bereiten werden, im traumhaften Naturgarten mit illuminierter Stadthalle und riesiger Bühne - ein echtes Muss für jeden Görlitz Fan.

 

Weitere Informationen

O-SEE Challenge – Internationaler Cross Triathlon

16. August - 18. August 2019

Die überregional bekannte O-SEE Challenge hat sich seit 2000 als fester Bestandteil im jährlichen Cross-Triathlon-Kalender etabliert. Ob Profi oder Amateur – die sportbegeisterten Triathlonteilnehmer wissen um die Vorzüge und Herausforderungen der Strecken im Zittauer Gebirge. Nicht nur für die beteiligten Sportler wird dies ein ganz besonderes Ereignis – auch die Zuschauer und Gäste der O-SEE Challenge können sich auf dieses ganz besondere Highlight im Sommer freuen. Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

Weitere Informationen

Altstadtfest Görlitz und Jakuby-Fest Zgorzelec

23. August - 25. August 2019

Die Görlitzer Altstadt und ein Stadtteil von Zgorzelec verwandeln sich für drei Tage in ein historisches Spektakel. Beim größten und vielleicht auch schönsten Fest der Region feiern Einheimische wie Besucher die schönsten Seiten des Mittelalters.

Zu den Höhepunkten des Festes gehören u.a. die unterhaltsamen Bühnenprogramme, die spannende deutsch-polnische Waschtrog-Regatta auf der Neiße und erstmals großzügige Blumenarrangements auf dem gesamten Festgelände. Unter dem Motto „Willkommen zu Hause“ laden ein Görlitz-Wohnzimmer und eine Fachkräftebörse insbesondere Heimatbesucher ein, Job- und Lebensperspektiven der Hochschulstadt kennenzulernen.

Weitere Informationen

Fotofestival Görlitz

ab 30. August 2019

An zahlreichen Orten in der Europastadt präsentieren deutsche und internationale Künstler Ausstellungen und machen die Stadt zum Schauplatz der Fotokunst. 

Weitere Informationen

Tierparkfest

8. September 2019

Nach dem 60-jährigen Jubiläum des Tierparks 2017 gibt es auch in diesem Jahr einen Grund zum Feiern: Zum Tierparkfest präsentieren sich zum einen regionale Unternehmen und Handwerker den Besuchern. Man kann einen Blick hinter die Kulissen in die Futterküche werfen, Kamelreiten, Baumklettern oder in der Hüpfburg toben – ein tierisches Vergnügen für Groß und Klein.

Weitere Informationen

Folklorum

6. September - 8. September 2019

Bei den Festspielen auf der Kulturinsel Einsiedel wird die versunken geglaubte Kultur der Turiseder wieder lebendig. In wahnwitzigen Wettbewerben kann jedermann um den Ehrenturiseder-Titel streiten. Ein Spektakel für die Zuschauer, für die Recken eine nervenaufreibende Herausforderung. Als Preis winken den Würdenträgern Turisedische Privilegien aus Bronze, Silber und Gold. Zum Folklorum bevölkern zudem Barden, Bands, Gaukler, Straßenkünstler, Artisten, Clowns und Kindsbespaßer mehrere Bühnen und die Wege der Geheimen Welt von Turisede beidseits der Neiße. Es wird geschlemmt und Handel getrieben. Gleichgesinnte finden hier zusammen. 

Weitere Informationen

Tag des offenen Denkmals

8. September 2019

An diesem Tag begibt man sich in Görlitz auf Entdeckungstour zu einigen der fast 4.000 Denkmäler, die sonst eher im Verborgenen bleiben. Im Umfeld des Denkmaltages wird mit dem Handwerkermarkt und einem Rahmenprogramm durch Konzerte, Führungen und viele Aktionen das besondere Erbe der Stadt erlebbar.

Mehr lesen

Schlesischer Christkindelmarkt zu Görlitz

6. Dezember - 22. Dezember 2019

Händler, Gastronomen und Kunsthandwerker präsentieren in weihnachtlicher Atmosphäre rund um den historischen Untermarkt Waren und Spezialitäten aus Schlesien, Sachsen und Böhmen. Alte Weihnachtsmusik, Görlitzer Chöre und Bläservereinigungen tragen zur festlichen Stimmung bei. Die Eislaufbahn auf dem Obermarkt (22. Dezember 2019 - 5. Januar 2020) ist ein weiteres Highlight.

Weitere Informationen: www.schlesischer-christkindelmarkt-goerlitz.de und www.eislaufen-in-goerlitz.de

Lust auf ein spannendes Angebot?

Winter-Special

Individualreise

Veranstaltungsausblick für 2020

Internationale MESSIAEN-Tage Görlitz-Zgorzelec

Januar 2020

Dass Musik nicht trennt, sondern verbindet, bewies der französische Komponist Olivier Messiaen, als er während der Gefangenschaft im Kriegsgefangenenlager Stalag VIII A in Görlitz (heute Zgorzelec) sein Meisterwerk „Quartett auf das Ende der Zeit“ komponierte und erstmals am 15. Januar 1941 im Lager aufführte. Rund um den 15. Januar, in Erinnerung an alle, die in diesem Lager litten und hofften, finden die Internationalen Messiaen Tage statt – ein Festival mit hochkarätigen Künstlern, das auf vielfältige Weise die existenzielle Kraft der Musik erlebbar macht.

Weitere Informationen

Großeltern-Enkel-Tag

19. Januar 2020

Das Schlesische Museum zu Görlitz, das Senckenberg Museum für Naturkunde und das Kulturhistorische Museum Görlitz laden einmal im Jahr zum Großeltern-Enkelkinder-Tag ein. Zusammen mit ihren Enkelkindern (unter 16 Jahren) erhalten Großeltern freien Eintritt zum Besuch der Museen.

Weitere Informationen unter: Schlesisches Museum  Senckenberg Museum  Kulturhistorisches Museum

Kreuzwegprozession

Karfreitag, 10. April 2020

Am Karfreitag findet in Görlitz die traditionelle Kreuzwegprozession von der Peterskirche zum Heiligen Grab statt. Das Heilige Grab in Görlitz gilt als die am besten erhaltene originalgetreue Nachbildung des Heiligen Grabes von Jerusalem.

Weitere Informationen

Internationaler Denkmaltag

18. April 2020
Vom Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) in Zusammenarbeit mit der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) wurde im Jahr 1982 der Internationale Denkmaltag  ins Leben gerufen. Aus diesem Anlass bietet die Stadt Görlitz als untere Denkmalschutzbehörde jährlich spezielle Veranstaltungen an.

Lange Kneipen(live)Nacht „Görlitz Rockt“

April 2020

Eines der größten Kneipenfestival Deutschlands feiert 2020 bereits seine 13. Auflage und erfreut sich stetig wachsender Be¬liebtheit weit über die Landesgrenzen hinau. In mehr als 30 Lokalen darf vom Bahnhof bis zur Vierradenmühle gefeiert werden. Ob klassische Rock- und Popklänge, Blues, Jazz, Soul, Latin, Salsa, Ska, Bouzouki, Kroatenbossanova, Folk, Rockabilly, Metal, Gothik, Klezmer, Klassik oder deutsche Schlager – für jeden Musikliebhaber ist das passende Genre dabei.

Weitere Informationen

Türmertag

April 2020

An einem Sonntag im April veranstalten der Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e. V. und die Görlitzer Sammlungen den Türme(r)tag. Von 10:00 bis 18:00 Uhr öffnen der Dicke Turm, der Rathausturm, der Reichenbacher Turm und der Nikolaiturm ihre Pforten.

Es lohnt sich auf jeden Fall, die sportliche Anstrengung auf sich zu nehmen. Bei gutem Wetter werden die Turmgäste mit herrlichen Ausblicken aus verschiedenen Blickwinkeln auf die Stadt und ihre wunderschöne Umgebung belohnt. 

Mehr lesen

Neiße Filmfestival

Mai 2020

Das trinationale Neiße Filmfestival geht in seine 15. Auflage. Initiiert vom KunstBauerKino im sächsischen Großhennersdorf in Zusammenarbeit mit Filmclubs im tschechischen Liberec und im polnischen Jelenia Góra, bietet das Festival seit 2004 jungen wie etablierten Filmemachern aus Deutschland, Polen und Tschechien ein Forum und dem Publikum ein grenzüberschreitendes Programm mit rund 100 Filmen, Konzerten, Ausstellungen, Lesungen und Partys im Dreiländereck an der Neiße.

Weitere Informationen

Neisse Adventure Race

Mai 2020

Beim härtesten und östlichsten Spaßrennen können sich Hartgesottene und Hobbysportler austoben: Vom EXTREM-TRAIL über den ORIGINAL-und LIGHT-TRAIL bietet das NAR für jeden die richtige Distanz. Aber auch die Kinder können bei dem KIDS-TRAIL ihr sportliches Können und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Dieser einzigartige Wettkampf in Rothenburg/Oberlausitz sorgt neben Teamgeist, Schweiß und Schnappatmung auch für ausreichend Spaß.

Weitere Informationen

Görlitzer Orgelnacht

31. Mai 2020

Die Orgelnacht findet am Pfingstsonntag in den Kirchen der Evangelischen Innenstadtgemeinde statt. Auftakt ist in der Peterskirche mit der berühmten Sonnenorgel.

Weitere Informationen

ZUKUNFTSVISIONEN – Festival für zeitgenössische Kunst

Mai/Juni 2020

Das ZUKUNFTSVISIONEN Festival findet seit 2007 an den verschiedensten spektakulären, verlassenen Orten in Görlitz statt. Gegründet von Kultur & Management Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz, thematisiert das Festival seit jeher den Leerstand in der Europastadt Görlitz/Zgorcelec und rückt diesen durch eine siebentägige Ausstellung zeitgenössischer Kunst und einem bunten Rahmenprogramm mit Konzerten, Lesungen, Workshops, und Tanzabenden in den Mittelpunkt.

Weitere Informationen

Europamarathon

im Juni 2020

Dieser Lauf bietet der jährlich wachsenden Teilnehmerzahl das unverwechselbare Flair zweier Länder. In unterschiedlichen Disziplinen können Läufer, Skater, Walker, Tretrollerfahrer und Handbiker auf der grenzüberschreitenden, anspruchsvollen Strecke gegeneinander antreten.

Weitere Informationen

Jazztage Görlitz

3. Juni - 14. Juni 2020

Begeisternde Musik an unerhörten Orten – Die Jazztage Görlitz bieten Vielfalt für Augen und Ohren!
Mit mindestens zehn internationalen Bands wird hochklassigen Jazz im Dreiländereck präsentiert. Die Bühnen beben nicht nur in der Neißestadt selbst, sondern auch an charaktervollen Spielstätten im Umkreis. Kulturbrauerei, Welterbe-Park, Renaissance-Halle, Wirtshaussaal, gotische Kirche oder leerstehende Fabrik – Jazz findet Raum und lässt Architektur in den „Unerhörten Orten” zur vierten Dimension des Erlebnisses werden. Veranstalterverein Kulturzuschlag e.V. setzt auf Musiker, die mit Können, Energie und Spielwitz überzeugen. Das sind mitunter unbekannte, jedoch immer ambitionierte Projekte. Jazz passiert Überwege zu Pop, Funk, Ethno- oder Folkmusik und lässt dabei seine Stärken neu erleben.

Weitere Informationen

Tag der offenen Sanierungstür

21. Juni 2020

Die Stadt Görlitz öffnet ihre Türen, um allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen der teils sanierten oder teils unsanierten Objekte zu gewähren. Im zwei Jahresrythmus werden mehr als 20 bekannte und weniger bekannte Bauwerke ihre Türen öffnen. Somit erhalten Sie einen interessanten Überblick über stadtgeschichtliche Epochen und die heutige Nutzung der historischen Gebäude.

weitere Informationen

Veranstaltungsausblick für 2021

Schlesisches Nach(t)lesen

April 2021

Ungewöhnliche Orte laden zu einem Literaturvergnügen der besonderen Art. In den Schwesterstädten Görlitz und Zgorzelec werden bekannte Persönlichkeiten Texte über Stadt und Region vortragen – von deutschen und polnischen, auswärtigen und einheimischen Autoren. Sie können einen literarischen Spaziergang durch die Stadt unternehmen.

Weitere Informationen

Bildquelle:
Foto "Januarkonzert": MEETINGPOINT MUSIC MESSIAEN e.V., Foto "Großeltern-Enkel-Tag": Silvia Gerlach, Foto "Schlesisches Nachtlesen": Wehnert, Foto "Görlitz rockt": incaming, Foto "Kreuzwegprozession": C. Freudrich, Foto "Türmertag": Europastadt GmbH, Foto "NeisseAdventureRace": S. Peereboom, Foto "Neissefilmfestival": H. Roensch, Foto "Jazzfestival": R. Schubert, Foto "Zukunftsvisionen": Zukunftsvisionen c/oSecond Attempt e.V., Foto "Sommertheater": Pawel Sosnowski, Foto "Europamarathon": Europamarathon Görlitz-Zgorzelec e.V., Foto "Orgelnacht": Evangelische Innenstadtgemeinde, Foto "Braufest": Landskron BRAU-MANUFAKTUR, Foto "Tag der Sanierungstür": Europastadt GmbH, Foto "Fete de la musique": Kulturservice GmbH, Foto "ViaThea": R. Weisflog, Foto "Tippelmarkt": R. Wintermann, Foto "Görlitz am See": R. Weisflog, Foto "Stadthallengartenfest": incaming, Foto "O-See Challenge": Stadt Zittau, Foto "Altstadtfest": Sächsische Zeitung, Foto "Folklorum": Kulturinsel Einsiedel, Foto "Tierparkfest": Naturschutz-Tierpark-Goerlitz, Foto "Tag des offenen Denkmals": R. Michel, Foto "Christkindelmarkt": N. Schmidt, Foto "Internationaler Denkmaltag": SG Denkmalschutz, Foto "Radrennen um die Landeskrone": Postsportverein Görlitz, Abteilung Radsport

 

Görlitzer Altstadtfest Quelle: Nikolai Schmidt
Görlitzer Altstadtfest

Übersicht der Jahreshöhepunkte 2019 in Görlitz

 

Download als PDF [1 MB]

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen