zurück zur Übersicht

Platzfeste

  • Innenstadt West

Platzfeste

Der Lutherplatz und das komplette Gebiet der Innenstadt West stehen momentan in einem guten Fokus der Förderung des Zusammenlebens. Bürger*innen sollen aktiv dazu befähigt werden, ihren Stadtteil zu entdecken und an der Gestaltung mitzuwirken. Der Lutherplatz als zentraler Versammlungsort des Wohnquartiers spielt dabei eine tragende Rolle. So dient er den Bewohner*innen als Aufenthaltsort. Durch die anerkannte Methode der strukturierten Stadtteilbegehung konnte im vergangenen Jahr analysiert werden, dass sich auf dem Lutherplatz zwar viele Menschen aufhalten, die Kommunikation untereinander allerdings ausbleibt.
Hinzu kommt, dass der Lutherplatz in Görlitz als „der“ Problemplatz schlecht hin dargestellt wird, was dem Ort in kaum einer Weise gerecht wird. Der Platz hat somit schlicht ein Imageproblem, welches es zu beheben gilt.
Um dies anzugehen, möchten wir Sie darin ermutigen, in den Sommermonaten regelmäßige Bürgerfeste zu veranstalten. Diese können im Anschluss an die Zeiten der „Cyrcus-Karavane“ an gewissen Montagen ab 16:30 stattfinden. Als Kooperationspartner fallen spontan das Quartiersmanagement, das Camaleón, der Info-Kiosk des A-Teams, der Essens-Kiosk der Freien Evangelischen Gemeinde und/oder der Falafel-Wagen des Café Hotspot sowie das Ton.Labor Görlitz mit der offenen Kulturbühne ein. Die meisten der genannten Akteure wurden bereits mit der Idee vertraut gemacht und sind gern dabei, den Lutherplatz einmal im Monat mit Leben zu füllen.
Die Rolle des Bürgerrates könnte hierbei sein, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement die vernetzende Organisation in die Hand zu nehmen und die Schirmherrschaft zu tragen. Dies kann der Öffentlichkeitswirksamkeit des Bürgerrates sehr zu Gute kommen und ein direkter Kontakt zu den Bewohner*innen kann somit gestärkt werden.

Gegenstand dieses Antrages sind somit die Beantragung der Nutzungsgenehmigung des Platzes, die Organisation oder Bereitstellung eines Grills und Bewirtung, die Mietkosten für eine Soundanlage, sowie Stromkosten und Kabelbrücken

Termine für den Lutherplatz wären folgende:
28.05. 16:30 – 20 Uhr (vorher Cyrkus-Karavane)
25.06. 16:30 – 20 Uhr (vorher Cyrkus-Karavane)
25.06. 16:30 – 20 Uhr (vorher Cyrkus-Karavane)
23.07. 16:30 – 20 Uhr (Vorschlag meinerseits)
August nicht, da Fokus Festival und Alt-Stadtfest m.E.n. genug sind
24.09. 16:30 – 20 Uhr (vorher Cyrkus-Karavane)

Die Akteure des Stadtteils würden sich sehr darüber freuen, wenn sich der Bürgerrat diesem Format im Sinne der Außenwirkung des kompletten Stadtteils annähme.


Projektstand:


Feedback abgeben nicht mehr möglich

Die Feedbackfunktion ist geschlossen. Es kann kein Feedback abgesendet werden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen