Aktuelles Görlitz

Aktuelles

Aktuelles gefiltert nach:

Alle ErlebnisMeine StadtWirtschaft

Oberbürgermeister Ursu und Bürgermeister Gronicz geben ein gemeinsames Statement zur aktuellen Grenzsituation ab

23.10.2020

Die Entwicklung der Corona-Pandemie im Landkreis Görlitz, wie auch im Landkreis Zgorzelec verändert sich dynamisch. Für viele Bürgerinnen und Bürger beidseits der Neiße wirft das die Frage auf, was diese Entwicklung für die Grenzsituation bedeutet. Oberbürgermeister Ursu und Bürgermeister Gronicz sagen zu der aktuellen Situation: „Wir halten zusammen, ganz besonders jetzt in den etwas schwierigen Zeiten.
mehr dazu

Stadt regelt ab kommenden Jahr die Stadtrundfahrten vom Obermarkt neu

22.10.2020

Die Anzahl und die Frequenz der Anbieter von Stadtrundfahrten hat in den letzten Monaten erfreulicherweise zugenommen. Umso wichtiger ist es jetzt, die verschiedenen Interessen der Altstadtnutzer zu koordinieren. Den Anwohnern und Gästen der Stadt muss es aber weiter ermöglicht werden, den Obermarkt und die Brüderstraße als Stadtraum zu erleben, der nicht dauerhaft von Bussen verstellt ist. Daher soll es ab kommenden Jahr eine neue Regelung für die Abfahrtstellen für Stadtrundfahrten auf dem Obermarkt geben.
mehr dazu

Spatenstich für neuen Senckenberg-Campus in Görlitz

20.10.2020

Pressemitteilung vom Freistaat Sachsen -- Der Freistaat Sachsen errichtet für das Görlitzer Senckenberg Museum für Naturkunde einen neuen Gebäudekomplex. Dieser ist dringend nötig, denn derzeit sind die Wissenschaftsbereiche mit ihren Sammlungen und Laboren sowie die universitäre Lehre auf sieben Häuser über die Innenstadt verteilt. Der neue Senckenberg-Campus am Standort Bahnhofstraße/Jakobstraße ermöglicht eine konzentrierte Unterbringung, die vom Flächenangebot und von der Ausstattung den aktuellen Standards entspricht.
mehr dazu

Neues aus dem Gerhart-Hauptmann-Theater: Varieté-Atmosphäre im Parkett und ein neues Abo-Spezial

20.10.2020

Mit Eröffnung der neuen Spielzeit konnte nach einer halbjährigen Pause der Vorstellungsbetrieb am Gerhart-Hauptmann-Theater wieder aufgenommen werden. „Das Ensemble brannte darauf, endlich wieder spielen zu dürfen“, erklärt Klaus Arauner, Generalintendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters. Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie waren allerdings zahlreiche Anpassungen nötig. So wurden etwa die Stuhlreihen im Parkett ausgebaut, um die notwendigen Abstände zwischen den Zuschauern zu wahren.
mehr dazu

„Buschka entdeckt Deutschland – Zeig´ mir Deinen Osten!“

19.10.2020

Der Wiesbadener Reporter Jörg Buschka begibt sich in seinem neuen Film der Reihe "Buschka entdeckt Deutschland" anläßlich 30 Jahren Wiedervereinigung auf die Suche nach dem, was jenseits von Ostalgie und Verklärung „den Osten“ wirklich ausmacht und bis heute überdauert hat. Ein Besuch im wunderschönen Görlitz durfte da natürlich nicht fehlen.
mehr dazu

Bekanntgabe Preisträger von „WIR SIND GÖRLITZ – 950 Jahre – Das Stadtjubiläum 2021

15.10.2020

Im Rahmen von „WIR SIND GÖRLITZ – 950 Jahre – Das Stadtjubiläum 2021“ wurde die Stadtgesellschaft dazu aufgerufen, sich mit Ideen am bevorstehenden Stadtjubiläum zu beteiligen. Zahlreiche Vereine, Einrichtungen sowie Bürgerinnen und Bürger haben daraufhin sehr kreative und vielfältige Projektideen eingereicht. Der Aktionskreis für Görlitz e.V. hat in den vergangenen Monaten die Ideen zusammengetragen und eine Jury hat die Preisträger auserwählt.
mehr dazu

AG Historische Städte tagt vom 14. bis 16.10.2020 in Görlitz

13.10.2020

Vom 14. bis zum 16.10.2020 werden in Görlitz die Vertreter der sechs Städte, die sich zur Arbeitsgemeinschaft Historische Städte zusammengeschlossen haben, zu ihrer nächsten Tagung zusammenkommen.
mehr dazu

Videoansprache des Oberbürgermeisters zur Entwicklung der aktuellen Corona-Lage

12.10.2020

Oberbürgermeister Octavian Ursu bittet um Unterstützung bei der Beachtung der Hygieneregeln
mehr dazu

Stadt erhält Preis für „Stadtoase Postplatz“

09.10.2020

Symbolische Scheckübergabe aus dem „Ab in die Mitte!“ Wettbewerb
mehr dazu

Oberbürgermeister Octavian Ursu wirbt für das Projekt „Klimaneutrale Wärmeversorgung für die Europastadt“ in Berlin

09.10.2020

Oberbürgermeister Octavian Ursu warb in Berlin für die Projekte „Klimaneutrale Wärmeversorgung für die Europastadt“ und „Masterplan Klimaneutrale Stadt 2030“, um starke Partner auf allen Ebenen dafür zu gewinnen.
mehr dazu

Görlitzer ART 2021/2022 – Auswahl der Kunstprojekte wird bekannt gegeben

05.10.2020

Im Rahmen des 950-jährigen Jubiläums der Ersterwähnung der Stadt Görlitz wird es eine zweite Auflage von Görlitzer ART in den Jahren 2021/22 geben.
mehr dazu

Kathrin Burkhardt wird neue Leiterin der Hauptverwaltung

02.10.2020

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Görlitz hat in seiner Sitzung am 24.09.2020 die Bestellung von Frau Kathrin Burkhardt als Leiterin der Hauptverwaltung im Einvernehmen mit dem Oberbürgermeister bestätigt. Die Amtsleiterstelle war seit längerem vakant.
mehr dazu

Neiße Filmfestival: Drei-Länder-Filmpreis für „Jiyan” (Leben) von Süheyla Schwenk

26.09.2020

Am morgigen Sonntag geht im Dreiländereck an der Neiße das 17. Neiße Filmfestival zu Ende. Das trinationale Filmfest präsentierte in diesem Jahr in einer coronabedingten „Wild Edition“ rund 60 Filme in drei Wettbewerben und diversen Filmreihen sowie ein Rahmenprogramm u.a. mit Ausstellungen, Filmgesprächen und Konzerten an 15 Spielorten in Deutschland, Polen und Tschechien. Bereits am Samstagabend wurden bei der Preisverleihung im Filmtheater Ebersbach die Neiße-Fische, die vom Strahwalder Künstler Andreas Kupfer gestalteten Preisskulpturen des Festivals, vergeben.
mehr dazu

Sitzung des Stadtrates am 24. September 2020

23.09.2020

Die Sitzung des Stadtrates wird in der Emil-von-Schenckendorff-Sporthalle Hugo-Keller-Straße 15/16, 02826 Görlitz stattfinden.
mehr dazu

Görliwood auf Schienen – Straßenbahn jetzt im Filmstadt-Design

22.09.2020

Mit der neuen Beklebung auf dem Straßenbahnwagen 2308 der Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH (GVB) bekommt die Filmstadt Görlitz weitere Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit im Stadtgebiet. Verantwortlich dafür ist die für das Standortmarketing zuständige Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ). „Ganz Görlitz ist Filmstadt: von den Kulissen bis zu den Bewohnern, die die Filmproduktionen unterstützen. Daher lautet das Motto der Straßenbahn auch ‚Der Star ist die Stadt‘, “ erläutert Andrea Behr, Geschäftsführerin der EGZ das Konzept.
mehr dazu

Verkaufsoffener Sonntag am 27. September von 13 bis 18 Uhr

22.09.2020

Am 27. September findet das Herbstfest in der Görlitzer Innenstadt statt: An diesem verkaufsoffenen Sonntag sind von 13.00 bis 18.00 Uhr nicht nur die Geschäfte in der gesamten Stadt geöffnet.
mehr dazu

Verkehrsfreigabe auf der Reichertstraße

18.09.2020

Am heutigen Freitagmorgen wurde nach fast einem Jahr Bauzeit die Reichertstraße für den Verkehr freigegeben. Zur feierlichen Straßenübergabe sind neben den Bauplanern und -firmen, auch Vertreter der städtischen Ämter, Politiker und Stadträte erschienen.
mehr dazu

DigitalPakt: Kultusminister Piwarz übergibt gemeinsam mit Ministerpräsident Kretschmer Fördermittelbescheide an die Große Kreisstadt Görlitz und den Landkreis Görlitz

16.09.2020

Insgesamt rund 8,6 Millionen Euro für die digitale Ausstattung der Schulen
mehr dazu

"Wolfsland - Böses Blut" (AT): Yvonne Catterfeld und Götz Schubert ermitteln erneut in Görlitz und Umgebung

11.09.2020

In Görlitz und Umgebung laufen derzeit die Dreharbeiten zum neunten Film aus der Reihe "Wolfsland" für den Sendeplatz "DonnerstagsKrimi im Ersten" mit dem Ermittlerteam Götz Schubert als Burkhard "Butsch" Schulz und Yvonne Catterfeld als Viola Delbrück. Das Drehbuch zu "Wolfsland - Böses Blut (AT) schrieb wieder das Autorenteam Sönke Lars Neuwöhner und Sven Poser. Die Regie führt Alexander Dierbach, der zum ersten Mal einen Fall dieser erfolgreichen Reihe inszeniert. Vor der Kamera von Ian Blumers - ebenfalls erstmals dabei - stehen neben den beiden Görlitzer Kommissaren Jan Dose als Spurensicherer Jakob Böhme und Stephan Grossmann als Revierleiter Dr. Grimm sowie Christina Große, Uwe Preuss, Sabine Vitua, Christoph Letkowski u. a.
mehr dazu

Eröffnung des Zentrums für Jugend und Soziokultur im „Werk I“

10.09.2020

Nach über zwei Jahren Bauzeit wurde heute im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern der Bau- und Planungsfirmen, der Politik, der regionalen Vereins- und Kulturlandschaft sowie der Stadtverwaltung Görlitz das Zentrum für Jugend und Soziokultur „Werk I“ feierlich eröffnet.
mehr dazu

Michael Bräuer von der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien besichtigt Leuchter in der Synagoge

10.09.2020

Der Görlitzer Oberbürgermeister Octavian Ursu hat am vergangenen Montag Michael Bräuer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, in der ehemaligen Synagoge begrüßt.
mehr dazu

Zipfelbund bei der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit in Potsdam

07.09.2020

Mit einer neuen Ausstellung stellt sich der Zipfelbund den Besuchern der EinheitsEXPO zum diesjährigen Tag der Deutschen Einheit in Potsdam vor. Diese große Freiluftausstellung zeigt unter dem Motto „Wir miteinander“ vom 05.09. bis zum 04.10.2020 anhand von Exponaten und sogenannten CityCubes 30 Jahre – 30 Tage – 30x Deutschland.
mehr dazu

Ausschreibung - Aktionsfonds der Partnerschaft für Demokratie Stadt Görlitz

07.09.2020

Im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" stehen in der "Partnerschaft für Demokratie" der Stadt Görlitz für das Jahr 2020 insgesamt 88.000 Euro in einem Aktions- und Initiativfonds zur Förderung von Projekten zur Verfügung. Wegen der COVID-19 Pandemie und damit verbundenen erhöhten hygienischen Auflagen mussten einige für dieses Jahr bewilligte Projekte komplett abgesagt werden oder sie mussten in einem kleineren Format stattfinden. Von den 88.000 Euro stehen zurzeit noch 18.119 Euro zur Verfügung.
mehr dazu

MOBIL | Neues Format bietet direkten Dialog mit dem Oberbürgermeister und der Stadtverwaltung Görlitz

02.09.2020

Am kommenden Samstag findet von 9:00 - 12:00 Uhr eine öffentliche Bürgersprechstunde auf dem Marienplatz statt. Sie ist die erste von vorerst insgesamt vier Veranstaltungen in diesem Jahr und trägt den Namen „MOBIL – Im Dialog mit dem Oberbürgermeister und der Stadtverwaltung Görlitz“.
mehr dazu

Tag des offenen Denkmals am 13. September 2020 - Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.

01.09.2020

Obwohl die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in diesem Jahr dazu einlädt, Denkmale aus der ganzen Republik virtuell kennenzulernen, möchte die Stadt Görlitz den Tag des offenen Denkmals am 13. September begehen.
mehr dazu

News-Seite:

12345678910

Pressekontakt Stadt Görlitz:
Tel. +49 3581 6712-11
presse@goerlitz.de

 

Pressekontakt Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
Themen: Wirtschaft, Tourismus, Stadtmarketing
Tel. +49 3581 4757-43
e.wittig@europastadt-goerlitz.de

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen