zurück zur Übersicht

Die Blume lebt - Straßenfest

  • Innenstadt Ost

Die Blume lebt - Straßenfest

Nunmehr im fünften Jahr wollen wir Einwohner der Görlitzer Blumenstraße am 12. Juli 2020 von 14 bis 20 Uhr unser Straßenfest „Die Blume lebt“ organisieren.

Eingeladen sind alle Nachbarn aus dem Viertel, mit eigenen Möbeln, Speisen und Getränken auf einen für den Durchgangsverkehr gesperrten Teil der Straße ein großes gemeinsames Buffet aufzubauen. Spiele für Kinder und Erwachsene, viel selbstgemachte Musik und vor allem neue Begegnungen haben das Fest in der Vergangenheit ausgezeichnet und sollten es auch in diesem Jahr wieder zu einem Höhepunkt werden lassen. Gerne würden wir aus dem Bürgerbudget eine Unterstützung i.H.v. 500 Euro beantragen. Hiermit sollen die unvermeidbaren Kosten bestritten werden, das sind die städtischen Gebühren für die Straßensperrung, die Kosten der Firma, die die Sperrschilder und Absperrbaken aufstellt und die Veranstalterhaftungsversicherung.


Projektstand:

Kommentar Bürgerbeteiligungsbüro: Das Straßenfest fand im Juli 2020 statt und wurde aus Mitteln des Einwohnerbudgets unterstützt.


Feedback abgeben nicht mehr möglich

Die Feedbackfunktion ist geschlossen. Es kann kein Feedback abgesendet werden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen