Bürgerschaftliche Beteiligung

Projektideen & Vorschläge für das Bürgerbudget


Sie möchten erfahren, welche Projekte zur Umsetzung kommen und wie deren Arbeiststand ist? Die Filterfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Projekte einfach zu finden: Jahr und Gebiet auswählen, dann einen Arbeitsstand (Erklärung rechts im Kasten) wählen. Sie können auch nicht ausgewählte oder nicht machbare Projekte aufrufen.

Mehr Infos zur Projektabwicklung

Neues Projekt einreichen

 

 

  • Innenstadt Ost

Abfalleimer auf dem östlichen Elisabethplatz - 2024

Es fehlt ein zusätzlicher Abfalleimer auf dem östlichen Elisabethplatz.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Advent im Tierpark - 2024

Zur Bescherung der Tiere werden auch die kleinen Besucher bedacht vom Christkind/Weihnachtsmann


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Adventsfest 2024 - 2024

Stadtteilfest mit lokalen Akteuren im Advent


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Aufstellung Insektenhotel - 2024

Das im Jahr 2023 kaputt gegangene Insektenhotel des Bürgerrates soll repariert und wieder aufgestellt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Aufwertung Löbauer Str./Landeskronstraße - 2024

Die Löbauer Str. / Landskronstr. attraktiver machen durch Müllvermeidung, weniger Hundekot! und grünere Gestaltung.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bank und Eimer Neißeufer Wehr - 2024

Fortsetzung Projekt 2023: Am Neißewehr sollen eine Bank sowie ein Mülleimer aufgestellt werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Bänke Königshufen - 2024

Außer dem Fußgänger-Boulevard gibt es fast keine öffentlichen (städtischen) Bänke. Schlesische Straße z.B. wurden viele Häuser weggerissen, es entstanden etliche Grünflächen. Rundbank an der Kö-Passage ist nicht zu nutzen, weil sie von den Säufern besetzt ist. Nordring, Lausitzer Straße usw. auch nichts


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Bänke Leipziger Straße - 2024

Auf der Leipziger Straße fehlen Bänke.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Banner Altweinhübel - 2024

für Feste usw.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Basketball-Möglichkeiten - 2024

Basketballplatz oder Körbe wünschen sich die älteren Kinder


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Basketballkorb Augustastraße - 2024

Ich würde mir wünschen, dass auf dem Sportfeld Augustastraße ein Basketballkorb montiert wird. Um mehr Möglichkeiten zum Körbe werfen im Land des Weltmeisters zu schaffen.

Ordentliche Basketballkörbe/plätze sind in Görlitz rar. Es wäre sehr schön, wenn auf der Augustastraße eine zusätzliche Möglichkeit zum Basketball spielen entstehen würde, durch die Montage eines Basketballkorbs auf dem vorhandenen Bolzplatz. Die Kosten inklusive Einweihung belaufen sich auf ca. 1000€. Als Partner würde hier der Görlitzer BC und auch der Görlitzer Muskelkater zur Verfügung stehen. Bei Rückfragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bäume, Spielplatz Sohrstraße - 2024

Statt Parkplätzen und Durchgangsverkehr wünschen wir uns grüne Inseln (Bäume) und einen Spielplatz für die Sohrstraße.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Baumgruppe mit Bienenbepflanzung - 2024

An der Baumgruppe Pestalozzistraße, Jecht-Straße sind die Baumringe total verunkrautet. Vorschlag: Die Baumringe mit Bienenblumen oder Lavendel bepflanzen. Gut für die Isnekten und die Optik. Pflege ist auch kaum nötig.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Baumpflanzungen & Bank - 2024

Es sollen Bäume gepflanzt werden und Bänke aufgestellt werden, z.B. Schillerstraße, Bhfstraße Ecke Schillerstraße



Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Beleuchtung Jakobstunnel - 2024

Beleuchtung des Jakobtunnels, um Passanten sichtbarer zu machen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Beleuchtung Struvestraße, Johannes-Wüsten-Straße - 2024

Beleuchtung ist auf der Struvestraße/Johannes-Wüsten-Straße unzureichend, Zebrastreifen sind nicht da, wo die Lampen sind


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Bemalung Mauer im Else-Puschmann-Weg - 2024

Fortsetzung Projekt aus 2023: Die Mauer am Else-Puschmann-Weg soll ansprechend bemalt werden. Im Rahmen eines Projektes für Kinder und Jugendliche ließe sich beispielsweise eine ansprechende Bemalung herstellen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Bepflanzung Südostsraße - 2024

mehr blühende Pflanzen auf der Südoststraße


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Besichtigung Smart-Home für Menschen mit Behinderung, Professor Hoff - 2024

Die Erstattung von Beförderungskosten für o.g. Projekt wird beantragt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Blumen Konsulstraße 13 - 2024

neue Blumen für die Konsulstraße 13


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bolzplatz Landheimstraße - 2024

Fortsetzung Projekt 2023: Auf der Landheimstraße in Weinhübel soll der Bolzplatz reaktiviert werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Boulekugeln - 2024

Boulekugeln sollen angeschafft werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Bücherbox - 2024

Eine Bücherbox an zentraler Stelle wäre angebracht. Deswegen extra zum Wilhelmsplatz zu fahren, passt nicht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Bücherbox - 2024

Bücherbox an Geschwister-Scholl-Str. Ecke Promenadenstraße oder Städtischer Grünstreifen vor Viktoriagarten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Bücherkiste - 2024

Vielleicht wäre es in Weinhübel mal angebracht eine Bücherkiste oder ein kleines offenes Häuschen zum Büchertausch aufzustellen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Bunte Straßen Ost 2024 - 2024

Unterstützung des traditionellen Bürgerfestes


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Denkmale neu erleben - Steuerkontrollhaus Zittauer Straße - 2024

Das Steuerkontrollhaus an der Zittauer Straße hat eine lange Geschichte. Auf das Jahr 1855 datieren der Bau in der Südstadt, aber auch baugleiche Normbauten auf der Heilig Grab Strasse und der Rothenburger Straße. Eine Bürgerzuschrift hat uns erreicht, ob sich nicht mit einigen „kosmetischen Mitteln“ der Schandfleck etwas aufbessern ließe. Eine konkrete Anregung dafür gab es auch. In den Projektbaukasten wünscht sich der langjährige Bewohner der Südstadt Malfarben. Die Fensterläden und weissen Wandflächen wären doch eine geeignete Malfläche. Komm Wohnen als Eigentümerin begleitet das Projekt wohlwollend. Die Kita "Südstadtkinder" hat Interesse signalisiert, das Projekt mit Kindern der Einrichtung umzusetzen in 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Dorffest Klingewalde - 2024

Unterstützung des jährlichen Anwohnerfestes


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Einweihung Schachanlage - 2024

Einweihung Schachanlage


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Erinnern an Matthias Domaschk - 2024

"Im Oktober, am 6.10. war Peter Wensierski einer Einladung gefolgt, sein Buch über den in Görlitz geborenen Matthias Domaschk vorzustellen – im Rahmen des Lokalen Gedenktages.
In Görlitz fehlt ein Erinnerungsort bislang, der an die Jugendzeit und Schicksal von Matthias Domaschk - seinen Tod im Stasi-Knast - erinnert und mahnt. Eine erste Idee sieht die einstige Schule, heute das BSZ auf der Carl-von-Ossietzkystrasse dafür prädestiniert. Die Hoffnung geht einher, dass der Ort seiner Kindheit heutigen Generationen ein würdiges Erinnern schon bald bietet.
Peter Wensierski hat angeboten im April wieder Görlitz zu besuchen, auch mit einer Lesung aufzuwarten. Im April jährt sich der Todestag, so dass ich als Bürgerrat mir das gut vorstellen kann, eine Gedenktafel einzulassen, verbunden mit einer Lesung und Diskussion mit den Schülern.
"


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Erneuerung von 2 Bänken auf der Landeskrone - 2024

Erneuerung von 2 Bänken unterer Rundweg Landeskrone


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Erstellen eines Schwibbogens für die Wiese - 2024

Für die Wiese am Kreisverkehr an der Kö-Passage soll ein Schwibbogen angeschafft werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Fahrradbügel am Spielplatz im Stadtpark - 2024

Errichtung von mehreren Fahrradbügeln am Zugang zum Spielplatz im Stadtpark


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Fahrradbügel an der Bahnhofstraße - 2024

Errichtung von mehreren Fahrradbügeln an der Bahnhofstraße, Höhe Bahnhofstraße 34 und 35


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Fahrradweg von Rauschwalde nach Weinhübel - 2024

Schaffung eines Radweges von Rauschwalde nach Weinhübel


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Fassadenkino - 2024

Neuauflage 2022/23 in Kooperation mit Filmclub von der Rolle und Camillo


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Flyer jüd. Friedhof - 2024

Flyer mit Vorstellung Gräber, Gesamtanlage, Öffnungszeiten, Besucherhinweise in Zusammenarbeit mit Friedhofsverwaltung


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Fußballplatz - 2024

Ein kleiner Fußballplatz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Gartenanlage REWE - 2024

Guten Tag,
die ehemalige Gartenanlage beim REWE in Rauschwalde sollte nach 10 Jahren Wild-Wuchs und schlimmeren in einen Park umgewandelt werden, Obstbäume erhalten und der Gemeinschaft zur Verfügung stellen!


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Glühweinfest - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Herbstlaubaktion Amselgrund - 2024

Von den AnwohnerInnen getragene Reinungsaktion der Strasse vom Herbstlaub


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Herrnhuter Stern am Nikolaiturm - 2024

Seit langer Zeit schon wünschen wir uns einen gelben Herrnhuter Stern unter dem Durchgang zum Karpfengrund, zugehörig zur Nikolaistraße 7.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Hinpflanzbank - 2024

Standorte zur Nutzung für den Einsatz ab Frühjahr im Stadtraum: Biesnitzer Strasse 30, Büchtemannstrasse, Reichertstrasse, Kreuzkirchenpark, Sechstädteplatz .Es ist eine Mischung aus Sitzbank und Hochbeet, die zur Bereicherung des öffentlichen Grüns und entlang der Straßen in der Südstadt zum Stehen kommen soll. Angeregt von BewohnerInnen die das Fehlen von Sitzmöglichkeiten an der Biesitzer Straße bemängelt haben, soll in einer ersten Phase ein Prototyp entstehen, der Lust bereiten soll, weiterer diese praktischen Pflanz-Sitzbänke herzustellen. Eine Kindersitzbank soll die Erwachsenenvariante begleiten, dieser Aspekt von zwei Varianten ist eine Erkenntnis aus der Praxis


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Hinweisschild Kindergarten J.-Wüsten-Straße - 2024

Hinweisschild, Schwelle o.ä. auf der Johannes-Wüsten-Straße wegen dem Kindergarten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Hundeplatz - 2024

Ich wohne in der Alex-Horstmann-Str. und besitze, so wie viele Andere hier, einen Hund. In Gesprächen mit anderen Hundebesitzern wird immer wieder deutlich, wie sehr eine abgezäunte Hundewiese in der Alex -Horstmanm-Str. gewünscht ist.
Gegenüber des Spielplatzes der Alex-Horstmann-Str. befindet sich bereits eine große Wiese- vielleicht wäre genau diese der ideale Platz für einen schönen Hundeplatz!


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Hundespielplatz an der Neiße - 2024

Hundespielplatz an der Neiße


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Hundespielwiese - 2024

Bei der großen Anzahl der Hunde in unserem Stadtteil wäre es schön eine Spielwiese für unsere Hunde zu haben.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Infotafel Außenlager KZ - 2024

Fortsetzung Projekt aus dem Vorjahr. Projekt goerlitz21 e.V. plant Dokumentation auf Infotafel über KZ, Bürgerrat will das Projekt unterstützen. Angebot für Tafel liegt vor, Abstimmung mit Stadtverwaltung als nächster Schritt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Infrastrukturprojekt Sonnenbachweg - 2024

Ein Fuß- und Radweg, der die ganze südliche Stadt ideal miteinander verbindet: Südstadt, Biesnitz, Innenstadt, Weinhübel, Sonnenland,... untereinander, mit dem Berzdorfer See, der Landeskrone und miteinander durch.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Jugendprojekt Elsterngarten - 2024

Veranstaltung zur Jugendbeteiligung


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Kennzeichnung des Radweges - 2024

Farbige Kennzeichnung des Radweges in der Ausfahrt vom Parkplatz Wittig Bäckerei zum Kreisverkehr Reichertstr./ Wiesbadener Str.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Kleinkunstbühne - 2024

Für viele junge Menschen ist es schwierig einen Ort zu finden, an dem sie sich vor Publikum ausprobieren können. Es gibt natürlich Möglichkeiten für offenen Bühnen in der Stadt, aber die finden selten statt, müssen organisiert oder bezahlt werden.
Darum würde ich mir eine kleine Bühne wünschen, auf der man spontan Kleinkunst präsentieren kann.
Die Nutzung der Bühne wäre dem Speakers’ Corner in London nachempfunden. Es würde ein kleines Podest vor dem Baum auf der Wiese zur Schützenstraße ausreichen. Dort wird gern gepicknickt, da sehen Passanten, wenn auf der Bühne etwas passiert und gerade junge Menschen können sich dort auf einer offenen Bühne ausprobieren.
Der Platz wird auch gerne fürs Via Thea oder dem Fest der Kulturen genutzt. Da wäre ein Podest sogar hilfreich.
Es könnte ein zentraler, belebter Ort für den kulturellen und musikalischen Austausch zwischen den Generationen und den verschiedenen Kulturen in Görlitz werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Kreuzkirchenpark - Kleinkunstbühne mit Film, Musik, Theater / Night of Light - 2024

Familienfest mit Angeboten Sport, Musik, Tanz, Theater (ähnlich Kreuzkirchenparkfest)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Kuchenpause, 1x im Monat - 2024

Fortsetzung Projekt aus 2023


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

KZ Gedenkplatte - 2024

Fortsetzung Projekt 2023: Kopie der KZ Gedenkplatte


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Laubentsorgung - 2024

jährliche Laubentsorgung in Biesnitz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

mehr Bäume, Büsche, Blumen Park Bahnhofstraße - 2024

Es werden mehr Bäume, Büsche, Blumen im Park an der Bahnhofstraße 12 gewünscht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

mehr bezahlbare Proberäume - 2024

höchstens 100€/Monat


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

mehr Mülleimer & Sitzgruppen - 2024

mehr Mülleimer, v.a. im Lönschen Park, mehr Orte zum gemeinschaftlichen Aufhalten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

mehrsprachiges Infoblatt - 2024

mehrsprachiges Infoblatt, z.B. zum Thema Sperrmüll als Angebot für Hausverwaltungen, die diese Blätter in den Häusern aushängen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Mitfahrbank - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Mobiler Jugendtreff - 2024

Verstetigung des in 2023 vom A-Team ins Leben gerufenen Pilotprojektes eines mobilen Jugendtreffs in der Innenstadt Ost.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

musikalisch-theatralischer Stadtrundgang - 2024

Die Fortsetzung des beliebten musikalisch-theatralischen Stadtrundganges der Freispielbühne unter Einbeziehung der Anwohnern wird projektiert und umgesetzt. Es soll eine neue Route und neue Geschichtenbilder geben.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nachglühen Nikolaivorstadtfest - 2024

Unterstützung des jährlichen Anwohnerfestes


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Nachhaltigkeit in der Tasche - 2024

Im Projekt sollen 8 Beutelspender entworfen und gebaut werden, die Bürger*innen im Bereich des Nachhaltigen Einkaufens unterstützen. Dabei stehen die Ideen der gemeinschaftlichen Nutzung (Teilen und Tauschen) und der Ressourcenschonung (lange Nutzungsdauer von Beuteln)im Vordergrund. Für die Beutelspender werden in 8 Stadtquartieren geeignete Aufstellungsorte und Paten (z.B.:Laden, Verein) gesucht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Netzwerken in Görlitz - 2024

Online-Portal für Görlitzer.
Zur Nachbarschaftshilfe, Freizeitgestaltung, "zu verschenken", "ich biete meine Hilfe bei..." usw


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Nikolaivorstadtfest - 2024

Unterstützung des jährlichen Anwohnerfestes


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

öffentliche Gesellschaftsspiele Wilhelmsplatz - 2024

z.B. Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, Scabbel, Schach o.ä. als Outdoor-Spiele


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Öffnung Weinbergturm zum TdOD - 2024

Öffnung Weinbergturm in Absprache mit Eigentümer an verschiedenen Tagen (z.B. Tag der offenen Tür Parkeisenbahn, Tag des offenen Denkmals,…)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Ostereiersuche Innenstadt West - 2024

Für die Kinder im Stadtteil soll eine Ostereiersuche veranstaltet werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Osternester - 2024

Gemeinsame Osternestsuche für die Kinder in Klingewalde


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Parkeisenbahn - Fest - 2024

Der Bürgerrat präsentiert Mitmachangebote im Rahmen des Programmangebots


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Parken an der Kita St. Hedwig Carolusstr. - 2024

Parken an der Kita St. Hedwig Carolusstr.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Parkplatz am Carolus - 2024

Parkplatzsituation gegenüber Caroluskrankenhaus


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Ponte-Garten - 2024

Die Grünanlage kommt einem optisch vernachlässigt vor. Vorschlag:
- Beleuchtung: Die Anlage wird regelmäßig nachts frequentiert. Es reichen auch nur ein paar Straßenlaternen aus. Viele Leute nutzen den Pontegarten als Abkürzung zum Aldi zu später Stunde
- mehr Sitzgelegenheiten: Lediglich am oberen Ende bzw. auf dem Spielplatz gibt es Bänke. Und natürlich die Stein-Arena. Dieses Konzept könnte man an 1-2 anderen Stellen in ähnlicher Weise aufgreifen.
- ebener Weg: Damit meine ich den mit rötlichen gittersteinen versehenen Weg. Am uteren Ende befindet sich ein Gullideckel, der Hindernis und Stolperfalle ist. Durch Anheben des Pflasters wäre das aus der Welt geschafft.
- Blumenbeete: Ich finde, die Gehölze in der Anlage können ein paar Sommerblumen und Stauden als Nachbarn vertragen. Geschwungene Beete entlang der Wege oder größere Rabatten an den Zäunen.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Sagenabend in der Adventszeit - 2024

Díe Kinder des Beteiligungsraumes werden in der Vorweihnachtszeit zu einem Geschichtenabend eingeladen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Sandkasten für Kleinkinder - 2024

Vorschlag: Ein Sandkasten für Kleinkinder auf dem Wilhelmsplatz.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Schallschutzmauer Bepflanzung - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Schülerhilfe - 2024

"o Zum Beispiel in der Rabryka
o Durch Freiwillige und Studenten
o In Kombination mit der Digitalisierung als mehr Generationsprojekt
o Oma oder Opa ausleihen
o Infos über das Familienbüro"


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Sitzbank Spielplatz Hugo-Keller-Straße/Büttnerstraße - 2024

Auf oben benannten Spielplatz gibt es zwar mehrere Sitzbänke. Es fehlt jedoch eine Bank auf der Seite der Hauswand, in der Nähe der Buddelstelle.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Sitzbänke - 2024

Sitzbänke z.B. Blumenstraße, Johannes-Wüsten-Straße


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Sommerfest Biesnitz - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Sonnensegel Uferpark - 2024

Installieren eines schattenspendenden Sonnensegels im Uferpark für das Sommerhalbjahr


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Spiel-/Sportgeräte Volksbad - 2024

Es werden Geräte angelehnt an einen Trimm- Dich- Pfad gewünscht.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Spielzeugkiste Sattigplatz - 2024

fest installierte Spielzeugkiste/Materialkiste auf dem Sattigplatz für z.B. Tischtennisschläger etc.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Sportgerät - 2024

Erweiterung Sport/ Spielanlage Elsterngarten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stadtteil Winterkehraus - 2024

Frühjahrsputzaktion im Stadtteil, ggf. mit jüdischem Friedhof, Weinbergturm, Parkeisenbahn, Haus- und Strassengemeinschaften im Stadtteil


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Stadtteilfest - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stadtteilführungen - 2024

3 Führungen durch den Stadtteil . Mit Familie Lübcke unterwegs in das Grün der Südstadt. Auf jüdischen Spuren im Stadtteil. Und eine Führung soll Orientierung geben. Der Weg führt zu Sehenswürdigkeiten und den stillen Orten der Südstadtgeschichte und gibt praktische Alltagshilfen für die Südstadt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Stand FairWandeln - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Stand Fokus-Festival - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Starterpaket Schulanfänger - 2024

Unterstützung für Schulanfänger in Klingewalde


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stele Industriekultur - 2024

Fortsetzung Projekt aus dem Vorjahr. In der Südstadt liegt die Wiege der Industrieproduktion von Optischen Geräten der Fa. Hugo Meyer. Es gibt Überlegungen an Ort und Stelle eine Erinnerungsstele zu errichten mit Bild-in-Bild Effekt. An Geschichte ist die Südstadt reich, leider fehlen bislang Informationen wie sie in der Altstadt und Innenstadt Verwendung gefunden haben und Auskunft geben. In erster Stufe sind nunmehr alle Mieter des Gebäuderiegels informiert, insbesondere der Zoll musste eingebunden werden. Dies erfolgt durch den Eigentümer, der grundlegend eine Würdigung für Hugo Meyer und das Unternehmen gutheißt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Straßenfest Büchtemannstraße - 2024

Neuauflage des Familiennachmittags am Büchtemannhäuschen. Initiative des Gewerbetreibenden Vorort, Hr. Sebastian Hübscher, die wir unterstützen wollen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Straßenfest Trödeln in der Nikolaivorstadt - 2024

ein nichtkommerzieller Trödel/Tauschmarkt von und für die Anwohner im Bereich Ober-/Steinweg - Bogstr - Lunitz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Stromanschluss am Lutherplatz - 2024

fester Anschluss für Feste und Aktivitäten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Malbuch - 2024

Mit den vorhandenen Motiven von D.Stoykow wollen wir ein Malbuch gestalten, hier im Fall mit Abrissmalvorlagen. Um diese im Umlauf einzubringen bei eigenen Veranstaltungen, für den Zweck der Beschäftigung, sollen neben den Motiven zum Ausmalen auch Informationen zur Beteiligung im Stadtteil resp. dem BR SÜD gleichsam mit eingebunden sein/werden


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt-Wegweiser (Banner) Erich-Müller-Weg am Zaun des Tierparks - 2024

Ein Mashbanner am Zaun des Tierparks - soll etwas Farbe ins Spiel bringen und Orientierung geben in der Südstadt. Ein Stadtkartenausschnitt und Motive der Sehenswürdigkeiten der Südstadt sind Bestandteil der Gestaltung. Projekt erfolgt mit Unterstützung des Tierparks. Die vorherige Idee einer "Galerie" haben wir reduziert auf ein Minimum, in Abstimmung mit den TierparkmitarbeiterInnen, auch der neue Kletterpfad gaben dahingehend Anlass


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Tempo 30 auf dem Straßenzug vom Stadtpark bis zum Elisabtehplatz (Curiestraße) - 2024

"Tempo 30 wäre wichtig, weil: Schulweg, zahlreiche Kitas, drei Fußgängerüberwege, Stadtpark, Altenpflegeeinrichtungen
Zebrastreifen werden oft ignoriert und es wird zu schnell gefahren"


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Tempo 30 J.Curie-Straße - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Testprojekt - 2024

Test-Kurzbeschreibung


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Königshufen

Treffpunkt für alle Generationen - 2024

Räumlichkeiten, um sich zu treffen, zusammen Hobbys auszuüben, Büchertausch, kostenlose PC- und Handyhilfe usw.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Trinkwasserspender - 2024

"o Luther Platz (Wasseranschluss existiert)
o Brautwiesen Platz
o Hohe Auslastung durch die Spielplätze erwartbar
o Kostengünstige Varianten 7500€


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt West

Überdachter Jugendtreff, mobil - 2024

Aufnahme der Idee des A-Teams


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

umzäunte Hundewiese - 2024

Hiermit bitten wir um eine umzäunte Freilauffläche für Hunde – evtl. auf einem leerstehenden Areal der Stadt und zumindest an bestimmten Tagen pro Monat, gerne auch gegen Eintritt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Unterstellmöglichkeiten an Haltestellen - 2024

Schaffung von Wartehäuschen an Bushaltestellen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Untersuchung Auswirkung Schwerlastverkehr - 2024

"Untersuchung zur Auswirkung des Schwerlastverkehrs (z.B. durch große Busse) auf Bausubstanz und Fassaden
--> z.B. in Friedrichstadt dürfen keine Reisebusse mehr durch die historische Altstadt fahren, da die Häuser Risse bekamen"


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Veränderung Bushaltestelle Blumenstraße/Kahlbaum-Allee - 2024

Veränderung Bushaltestelle Blumenstraße/Kahlbaum-Allee (Seite Park des Friedens)
--> aussteigende Fahrgäste laufen hinter dem Bus auf den Zebrastreifen
--> Problem: Entgegenkommende Fahrzeuge sehen die Passanten hinter dem Bus nicht
--> hohe Unfallgefahr

Vorschlag: Bushaltestelle VOR den Zebrastreifen verlegen


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Veranstaltungskalender - 2024

leichtere Auffindbarkeit von Veranstaltungen/Straßenfesten


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Verbesserung Kreuzung Wilhelmsplatz/Blumenstraße - 2024

Das Queren der Straße ist manchmal sehr schwierig und die Verkehrssituation teilweise unübersichtlich.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Verkehrsberuhigung Schillerstraße + Fahrradweg - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Innenstadt Ost

Veröffentlichung Dokumentation Kahlbaum und DZA - 2024

Der Kahlbaumverein hat eine tolle Dokumentation über Kahlbaum und DZA erstellt. Das müsste öffentlich werden, ca. 80 Seiten.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Vitrinenkästen Installation - 2024

Die vorhandenen zwei weiteren Vitrinenkästen sollen möglichst zielgerichtet zum Einsatz kommen, wir planen konkret mit zwei Standorten, an denen die bereits erworbenen Vitrinen aufgestellt werden sollen: Am Bunker, an der Halktestelle auf der Straße An der Jakobuskirche. Die andere wollen wir am Büchtemannhäuschen anbringen - nachdem eine Montage und Anbringen an das Mauerwerk nach vorgeriger Prüfung und Rücksorache nicht möglich sind, wollen wir die Vitrine im Boden verankern lassen, so wie bereiuts auch die Vitrine am Erich-Müller-Weg Aufstellung gesehen hat. Insgesamt wären dann drei Vitrinen in Betreuung durch den BR SÜD


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Klingewalde/Historische Altstadt/Nikolaivorstadt

Vortragsreihe Stadtteile - 2024

Vortragsreihe zur Geschichte und ggf. zukünftige Entwicklungen (gf. Einbindung Amt Stadtentwicklung??) zu den verbleibenden 2 Stadtteilen (Nikolaivorstadt und Altstadt)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Wandertag Biesnitz - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Rauschwalde

Weg zwischen Carolusteich und Ch.-Heuckstraße - 2024

Neuer Weg zwischen Carolusteich und Ch.-Heuckstraße


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Wegweiser am Weinberg - 2024

Schnitzwerk in Kooperation mit Brauerei und Oldtimer Parkeisenbahn als Wegweiser von der Neiße hinauf auf den Weinberg


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Weinhübel

Weihnachtsfeier - 2024


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Biesnitz

Wiederbelebung Spielplatz Landgutweg - 2024

Sehr geehrte Damen und Herren, ich nehme Bezug auf den Projektvorschlag vieler Bewohner des Landgutwegs und der umliegenden Straßen aus dem Jahr 2023.
--> https://www.goerlitz.de/buergerbeteiligung/projekt/7716-Wiederbelebung-ehem-Spielplatz-Landgutweg-23-25

Das verwahrloste Grundstück wurde durch die Stadt in Ordnung gebracht und ein Schandfleck und eine Unfallquelle beseitigt. Vielen Dank für Ihr Engagement! Verständlich ist auch, dass die finanziellen Mittel für einen kompletten Spielplatz nicht zur Verfügung stehen. Darum erneut der Antrag für das Jahr 2024, wenigstens eine Tischtennisplatte zu installieren. Die Nachfrage der Kinder war dahingehend beim internen Wohngebietsfest sehr groß. Vielleicht wäre das ein Anfang.


Projektstand:

INFORMIEREN

Was bedeuten die Projektstände (Status)?

eingereicht - das Projekt ist eingereicht und wird zunächst durch die Verwaltung geprüft

nicht machbar - in der Prüfung der Verwaltung hat sich das Projekt als nicht machbar im Sinne der Bürgerbeteiligungssatzung erwiesen

machbar - das Projekt ist durch die Bürgerräte umsetzbar, die Bürgerräte müssen entscheiden

Entscheidung läuft - die Bürgerräte entscheiden über die Umsetzung und Verteilung des Budgets

ausgewählt - der Bürgerrat will das Projekt umsetzen

nicht ausgewählt - obwohl das Projekt grundsätzlich machbar ist, hat sich der Bürgerrat für andere Projekte entschieden und wird das Projekt nicht umsetzen

realisiert - das Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

nicht realisiert - der Bürgerrat wollte das machbare Projekt umsetzen, hat es aber nicht geschafft (z.B. aufgrund personeller Ressourcen, Zeit, Budget,...)

Impressum Datenschutz Kontakt Rathaus Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen