Tourismus

Tourismusverein Görlitz e.V.

Tourismusverein Görlitz e.V.

Der Tourismusverein Görlitz (TVG) wurde im Jahr 1991 gegründet. Der Verein vertritt die politischen und gesellschaftlichen Interessen seiner Mitglieder. Die mehr als 50 Mitglieder des Tourismusvereins verstehen sich als aktiver Motor der touristischen Entwicklung. Der Tourismusverein Görlitz ist Mitglied im Tourismusverband Oberlausitz-Niederschlesien e.V.

Aktueller Vorstand:
Katrin Bartsch, Vorsitzende
Beatrix Heid (i-vent), stellvertrende Vorsitzende
Martin Vits (Romantik Hotel Tuchmacher), stellvertretender Vorsitzender
Roland Marth (Hotel Goldener Strauss), Schatzmeister
Eva Wittig (Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH), Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Buchwald (Görlitz Tourist)
Thomas Ziegler (Landskron Braumanufaktur Görlitz)

 

 

Tourismusverein Görlitz e.V. unterstützt die Welterbebewerbung der Stadt

Görlitz, 27. September 2018

Im Rahmen der Stadtratssitzung am 25.09.2018 und am Rande der diesjährigen Tagung der europäischen Kulturrouten in Görlitz sprach der Tourismusverein Görlitz e.V. der Stadt seine Unterstützung bei dem Projekt der Welterbebewerbung aus. „Die Görlitzer Tourismuswirtschaft steht fest hinter diesem Projekt. Das haben wir in unseren Vereinszielen klar festgeschrieben und wollen wir langfristig unterstützen“, so Katrin Bartsch.

Mit dem Projekt „Welterbe für Görlitz“ verbindet die Tourismuswirtschaft vor allem eine bessere nationale und internationale kulturtouristische Vernetzung der Stadt, eine stärkere internationale Wahrnehmung sowie damit verbunden ein langfristiges touristisches Wachstum. 

Die Stadt Görlitz beschäftigt sich damit bereits seit den 1990er Jahren und konkretisiert sukzessive die Thematik der Bewerbung. Sie folgt damit einer Empfehlung der Kultusministerkonferenz eingesetzte Jury zur Bewertung der potentiellen deutschen Welterbestätten hat der Stadt Görlitz 2014 Potenzial bescheinigt. Im Fokus der Bewertungen stand das architektonische Ensemble der Görlitzer Altstadt mit den typischen Hallenhäusern. Sie sind als herausragende Zeugnisse ihrer Epoche geeignet, das zentraleuropäische Handelssystem der frühen Neuzeit darzustellen.

Kontakt

Tourismusverein Görlitz e.V.
Obermarkt 33 | 02826 Görlitz

Tel. +49 (0)3581 408435
Fax +49 (0)3581 421365

tourismusverein_goerlitz@gmx.de

 

Pressemeldung vom 14.11.2017:

Neuer Vorstand für den Tourismusverein Görlitz e.V.

In der kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung wählte der Tourismusverein seinen Vorstand neu. Als Vorsitzende wurde erneut Katrin Bartsch bestätigt, ihre Stellvertreter sind Beatrix Heid (i-vent) und Martin Vits (Romantik Hotel Tuchmacher). Weitere Vorstandsmitglieder sind Matthias Buchwald (Görlitz Tourist), Roland Marth (Hotel Zum Goldenen Strauss), Eva Wittig (Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Öffentlichkeitsarbeit). Neu im Vorstand ist Thomas Ziegler (Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ).

Der Tourismusverein  Görlitz e.V. versteht sich als Interessenvertretung der für Görlitz wichtigen Tourismusbranche, die jährlich ca. 86 Millionen Brutto-Umsatz generiert. Ziele sind u.a. die Belebung der touristischen Nebensaison, die touristische Weiterentwicklung des Berzdorfer Sees sowie die Etablierung einer hohen Dienstleistungsqualität in der Branche. So unterstützte der Verein zum Beispiel finanziell die Anschaffung der Eisbahn im vergangenen Jahr und bereichert jedes Jahr das Altstadtfest mit einem Stand hinter dem Waidhaus. Die eingenommenen Gelder werden an touristische Projekte oder kulturelle Veranstaltungen gespendet. Mit der Rathausspitze sowie Parteien und Verbänden ist der Verein regelmäßig zu aktuellen Themen im Austausch.

Der Tourismusverein Görlitz e.V. zählt aktuell 51 Firmen und Privatpersonen zu seinen Mitgliedern sowie die Stadtwerke Görlitz AG, die Volksbank und Raiffeisenbank Niederschlesien eG und die Verkehrsgesellschaft Görlitz GmbH als Fördermitglieder.

Tourismusverein Görlitz e.V. überreicht offenen Brief an den sächsischen Wirtschaftsminister

Görlitz, 25. Juli 2018

Die Vorsitzende des Görlitzer Tourismusvereins e.V. Katrin Bartsch traf den Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig MdL am Montag Abend in Görlitz. Er besuchte die Neißestadt und den Berzdorfer See während seiner zweitägigen Themenreise Tourismus durch die Oberlausitz, um sich zu aktuellen Themen und Herausforderungen im sächsischen Tourismus zu informieren.

Mehr lesen
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen