Tourismus

Tourismusverein Görlitz e.V.

Tourismusverein Görlitz e.V.

Der Tourismusverein Görlitz (TVG) wurde im Jahr 1991 gegründet. Der Verein vertritt die politischen und gesellschaftlichen Interessen seiner Mitglieder. Die mehr als 50 Mitglieder des Tourismusvereins verstehen sich als aktiver Motor der touristischen Entwicklung. Der Tourismusverein Görlitz ist Mitglied im Tourismusverband Oberlausitz-Niederschlesien e.V.

Aktueller Vorstand:
Katrin Bartsch, Vorsitzende
Martin Vits (Romantik Hotel Tuchmacher), stellvertretender Vorsitzender
Roland Marth (Hotel Goldener Strauss), stellvertretender Vorsitzender 
Thomas Ziegler (Landskron Braumanufaktur Görlitz)
Eva Wittig (Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH)
Katarzyna Silkeit (Ferienwohnung Schlaf Gut)
Jörg Daubner (Obermühle Görlitz)

Kontakt

Tourismusverein Görlitz e.V.
Obermarkt 33 | 02826 Görlitz

Tel. +49 (0)3581 408435
Fax +49 (0)3581 421365

tourismusverein_goerlitz@gmx.de

Tourismusverein Görlitz e.V. wählt neuen Vorstand und fordert erneut Mitbestimmung bei Tourismusfinanzierung

In seiner jüngsten Mitgliederversammlung hat der Tourismusverein Görlitz e.V. turnusgemäß seinen Vorstand neu gewählt; sieben Mitglieder wurden bestätigt, eines neu gewählt. Als Vorsitzende fungiert erneut Katrin Bartsch, ihre Stellvertreter sind Roland Marth (Hotel Zum Goldenen Strauss) und Martin Vits (Romantik Hotel Tuchmacher). Weitere Vorstandsmitglieder sind Thomas Ziegler (Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ), Katarzyna Silkeit (Ferienwohnung Schlaf Gut) und Eva Wittig (Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH). Neu im Vorstand ist Jörg Daubner (Obermühle Görlitz).

Mehr lesen

Bettensteuer in Görlitz - Der Tourismusverein fordert Mitwirkung im weiteren Prozess

Rund 35 Gäste aus Politik und Tourismus folgten am 15.07.2021 der Einladung des Tourismusvereins Görlitz e.V. zu einem öffentlichen Erfahrungsaustausch zur „Tourismusfinanzierung“. Hintergrund ist der Grundsatzbeschluss des Stadtrates am 29.04.2021 zur Einführung einer Bettensteuer in Görlitz, deren Erträge in den allgemeinen öffentlichen Haushalt fließen.

Katrin Bartsch, Vorsitzende des Verein, kritisierte in ihrer Begrüßungsrede die bisher fehlende Einbeziehung der Tourismusbranche bei diesem Thema scharf: „Tourismus ist eine öffentliche und privatwirtschaftliche Aufgabe gleichermaßen, die selbstverständlich finanziert werden muss. Aber das geht nur im Miteinander. Daher müssen wir dringend miteinander ins Gespräch kommen, wie das gemeinsam sinnvoll, zielgerichtet und mit vertretbarem Aufwand für alle Seiten umgesetzt werden kann. Tourismus braucht gezielte Investitionen und kann nicht der Lückenfüller für das städtische Budget ohne feste Zusagen zur zweckgebundenen Verwendung sein.“

Mehr lesen

Tourismusverein Görlitz e.V. unterstützt die Welterbebewerbung der Stadt

Im Rahmen der Stadtratssitzung am 25.09.2018 und am Rande der diesjährigen Tagung der europäischen Kulturrouten in Görlitz sprach der Tourismusverein Görlitz e.V. der Stadt seine Unterstützung bei dem Projekt der Welterbebewerbung aus. „Die Görlitzer Tourismuswirtschaft steht fest hinter diesem Projekt. Das haben wir in unseren Vereinszielen klar festgeschrieben und wollen wir langfristig unterstützen“, so Katrin Bartsch.

Mehr lesen

Tourismusverein Görlitz e.V. überreicht offenen Brief an den sächsischen Wirtschaftsminister

Görlitz, 25. Juli 2018

Die Vorsitzende des Görlitzer Tourismusvereins e.V. Katrin Bartsch traf den Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig MdL am Montag Abend in Görlitz. Er besuchte die Neißestadt und den Berzdorfer See während seiner zweitägigen Themenreise Tourismus durch die Oberlausitz, um sich zu aktuellen Themen und Herausforderungen im sächsischen Tourismus zu informieren.

Mehr lesen
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen