Gruppenreisen

Görlitz im Winter

Görlitz, die Schöne im Winter

Ein Görlitz-Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Auch im Winter begeistert die Stadt ihre Besucher mit Charme und Flair. Natur pur und frische Luft locken beispielsweise an den Berzdorfer See oder in das Oberlausitzer Bergland. Die beiden Nachbarländer Polen und Tschechien laden mit den malerischen Winterlandschaften von Riesen- und Isergebirge zum Winterwandern, Spazieren gehen und Skifahren ein.

NEU!!! Winterspaziergang durch Görlitz

Entdecken Sie Görlitz im Winter und erfahren Sie bei einem Rundgang in Begleitung unseres Gästeführers Wissenswertes über die Geschichte von Görlitz.
Nach dem Rundgang wärmen Sie sich in einem gemütlichen Café der Görlitzer Altstadt auf.

Mehr lesen

1280°C - feinstes Porzellan aus Görlitz

Bei 1280°C entsteht nach einem langen und spannenden Prozess feinstes, weißes Porzellan. Lassen Sie sich von der Keramik- und Glasdesignerin Mira Möbius in den Prozess des Porzellangießens entführen und erleben Sie in gemütlichem Ambiente der ehemaligen Seilerei, wie aus der flüssigen Porzellanmasse ein fertiges Produkt entsteht. Im Anschluss an die Schauführung haben Sie die Möglichkeit, handgefertigte Unikate der Designerin zu entdecken.

von 8 bis 12 Personen, Dauer: 1 - 1,5 Stunden

Mehr lesen

Görlitz – Ein Wintermärchen

Lassen Sie sich verzaubern von der winterlichen Atmosphäre in Görlitz. Sie beginnen Ihren Aufenthalt bei einem abendlichen Rundgang mit einer kostümierten historischen Persönlichkeit der Stadt Görlitz und erfahren Interessantes zur Geschichte der Stadt. Am nächsten Tag lernen Sie die äußeren Stadtgebiete von Görlitz bei einer Stadtrundfahrt kennen. Anschließend genießen Sie ein Stück leckeren schlesischen Kuchen mit einer warmen Tasse Kaffee.

Angebot mit 2 Übernachtungen

Mehr lesen

„Bald nun ist Weihnachtszeit“ - Besinnliches und Vergnügliches in der Vorweihnachtszeit

Stimmen Sie sich auf die Adventszeit ein! Bei einem unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Stollen hören Sie regionale Sagen, Geschichten und Anekdoten rund um Weihnachten. In einem kleinen Quiz werden Ihre Kenntnisse über Nikolaus, Engel und Weihnachtsmann geprüft.

von 10 bis 25 Personen, Dauer: ca. 1 Stunde

Mehr lesen

Besuch des Schlesischen Christkindelmarkts

Wenn in der Altstadt die Glöckchen klingeln und es süß nach Pfefferkuchen duftet, dann ist es so weit. Es weihnachtet in Görlitz. Ob typisch schlesisches Naschwerk, Töpferwaren oder feine Holzschnitzereien - auf dem Görlitzer Christkindlmarkt findet jeder das passende Geschenk.

von 20 bis 50 Personen, Dauer: ca. 4,5 Stunden

Mehr lesen

Adventsgeschichten und Weihnachtsbräuche in Görlitz

Lassen Sie sich mit unserer Gästeführerin auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Erfahren Sie bei einem Gang durch die Historische Altstadt Wissenswertes zu den Traditionen, den Bräuchen und den kulinarischen Besonderheiten der Region.

Mehr lesen

Bildquellen:
Foto: "1280°C - feinstes Porzellan aus Görlitz": Mira Möbius, Foto "Bald nun ist Weihnachtszeit": Laura Semmler, Foto "Schlesischer Christkindelmarkt": Nikolai Schmidt, Foto "Görlitz - Ein Wintermärchen": Nikolai Schmidt, Foto "Winterspaziergang durch Görlitz": Roswitha Hennig, Foto "Adventsgeschichten und Weihnachtsbräuche in Görlitz": Europastadt GmbH

Quelle: Nikolai Schmidt
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen