zurück zur Übersicht

Weiterführende Führungen zur Görlitzer Stadtgeschichte

Bummel durch die Jahrhunderte

Bummeln Sie durch fünf Jahrhunderte Görlitzer Stadtgeschichte und entdecken Sie die Zeugen der zweiten großen Blüte: repräsentative Bauten, Kaufhäuser, Privatvillen und Kirchen im beeindruckenden Jugendstil sowie Flaniermeilen, Einkaufspassagen, Straßenzüge und Wohnviertel im Stil der Gründerzeit.

Mehr lesen

Führung durch die Europastadt Görlitz und Zgorzelec

Eine Stadt in zwei Ländern. Entdecken Sie beim Rundgang diesseits und jenseits der Neiße, wie die deutsche und die polnische Seite wieder zusammenwachsen und jede für sich ihren individuellen Charme behält. Wo kann man europäischen Alltag so hautnah erleben?
Ab 1945 waren der östliche und westliche Teil der Stadt getrennt; nach der politischen Wende und mit Beitritt Polens zur EU wachsen sie als Europastadt wieder zusammen.

Mehr lesen

Bummel entlang der Jugendstilperlen

Mit unserer Stadtführerin Frau Wolf erkunden Sie in zwei Stunden Rundgang die architektonischen Zeugnisse, die die kunstgeschichtliche Epoche des Jugendstil in Görlitz hervorgebracht hat. Neben der Stadthalle, Synagoge, Kaufhaus und Bahnhof prägen auch die Straßburg-Passage, Villen und Bankgebäude das Stadtbild und zeugen von einst zeitgemäßen Formen.

Mehr lesen

Rundgang Historisches Görlitz und das Heilige Grab

Tauchen Sie ein in die Historische Altstadt und die Nikolaivorstadt von Görlitz und erfahren Sie Wissenswertes über reich verzierte Gräber und barocke Grufthäuser auf dem Nikolaifriedhof und besuchen Sie die Anlage des Heiligen Grabes.

Mehr lesen

Stadtrundgang zu den anonymen Spendermillionen für die Stadt Görlitz

Die Altstadtmillion - ein modernes Märchen? Ein Wunder?
Sie ist Wirklichkeit! Wir erzählen Ihnen bei einem Rundgang durch die historische Altstadt diese Geschichte und zeigen anhand von Beispielen, was mit diesen Millionen Vielschichtiges im Stadtbild geschaffen wurde.

Mehr lesen

Aufstieg auf den Rathausturm

Erleben Sie den wunderschönen Blick auf die Europastadt Görlitz/Zgorzelec und bewundern Sie die zweigeteilte Stadt von oben.

Mehr lesen

Aufstieg auf den Dicken Turm (Frauenturm)

Der 46 Meter hohe Turm war früher Teil der Görlitzer Stadtbefestigung. Von hier aus können Sie das bunte Treiben auf dem Marienplatz beobachten und den einstigen Wohn- und Arbeitsplatz des Türmers entdecken.

Mehr lesen

Bildquellen:
"Aufstieg auf den Rathausturm", "Aufstieg auf den Dicken Turm", "Historisches Görlitz und Heiliges Grab" und "Stadtrundgang Spendermillionen": Europastadt GmbH, "Bummel durch die Jahrhunderte": Alexander Roemisch, "Rundgang Europastadt" und "Bummel durch die Jugendstilbebauung": Rainer Weisflog, "Führung durch Görlitz mit einem Besuch im Kulturforum Görlitzer Synagoge": Pawel Sosnowski, "Flanieren durch den Stadtpark": Europastadt GmbH/Stefan Müller, "Mehr als 950 Schritte": Annekatrin Heyne

(c) Paul Glaser
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen