Bürgerschaftliche Beteiligung

Projektideen & Vorschläge für das Bürgerbudget


Sie möchten erfahren, welche Projekte zur Umsetzung kommen und wie deren Arbeiststand ist? Die Filterfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Projekte einfach zu finden: Jahr und Gebiet auswählen, dann einen Arbeitsstand (Erklärung rechts im Kasten) wählen. Sie können auch nicht ausgewählte oder nicht machbare Projekte aufrufen.

Mehr Infos zur Projektabwicklung

Neues Projekt einreichen

 

 

  • Südstadt

Herbstlaubaktion Amselgrund - 2023

Von den AnwohnerInnen getragene Reinungsaktion der Strasse vom Herbstlaub


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Informationsbroschüre / Flyer Jüdischer Friedhof Görlitz-Südstadt - 2023

Der jüdische Friedhof in der Südstadt ist ein Ort des Erinnerns und ein beeindruckendes Denkmal der Entwicklung der jüdischen Gemeinde und Ansiedlung von jüdischen Familien in der Mitte des 19, Jahrhunderts. Sowohl die Gräber, wie auch die Gesamtanlage, sollen mit Hilfe eines Flyers vorgestellt werden, zudem soll auf die Öffnungszeiten und besonderer Umgang bei Besuch des Jüdischen Friedhofes eingegangen werden.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Infotafel Aussenlager des KZ Groß-Rosen in Görlitz „Biesnitzer Grund“, Fröbelstrasse - 2023

Projekt goerlitz21 e.V. plant Dokumentation auf Infotafel über KZ, Bürgerrat will das Projekt unterstützen. Angebot für Tafel liegt vor, Abstimmung mit Stadtverwaltung als nächster Schritt. Zur Umsetzung/Einweihung in 2023, hier ist der Plan den 8. Mai 2023 zu nutzen, in Erinnerung an den Tag der Befreiung des KZ Außenlagers Görlitz


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Kreuzkirchenpark - Kleinkunstbühne mit Film, Musik, Theater / Night of Light - 2023


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Offener Weinbergturm - 2023

Öffnung Weinbergturm in Absprache mit Eigentümer an verschiedenen Tagen (z.B. Tag der offenen Tür Parkeisenbahn, Tag des offenen Denkmals,…)


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Parkeisenbahn Tag der offenen Tür - 2023

Der Bürgerrat präsentiert Mitmachangebote im Rahmen des Programmangebots


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stadtteil Winterkehraus - 2023

Frühjahrsputzaktion im Stadtteil, mit jüdischem Friedhof, Weinbergturm, Parkeisenbahn, Haus- und Strassengemeinschaften


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stadtteilschilder - 2023


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stele Industriekultur Hugo Meyer, Fichtestr. - 2023

Projekt aus dem Vorjahr. In der Südstadt liegt die Wiege der Industrieproduktion von Optischen Geräten der Fa. Hugo Meyer. Es gibt Überlegungen an Ort und Stelle eine Erinnerungsstele zu errichten mit Bild-in-Bild Effekt. An Geschichte ist die Südstadt reich, leider fehlen bislang Informationen wie sie in der Altstadt und Innenstadt Verwendung gefunden haben und Auskunft geben. Die Umsetzung ist in 2023 geplant. In erster Stufe sind nunmehr alle Mieter des Gebäuderiegels informiert, insbesondere der Zoll musste eingebunden werden. Dies erfolgt durch den Eigentümer, der grundlegend eine Würdigung für Hugo Meyer und das Unternehmen gutheißt.


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Stolpersteine - 2023


Projektstand:

INFORMIEREN

  • Südstadt

Südstadt Adventmarkt im Tierpark - 2023

Zur Bescherung der Tiere werden auch die kleinen Besucher bedacht vom Christkind/Weihnachtsmann


Projektstand:

INFORMIEREN

Was bedeuten die Projektstände (Status)?

eingereicht - das Projekt ist eingereicht und wird zunächst durch die Verwaltung geprüft

nicht machbar - in der Prüfung der Verwaltung hat sich das Projekt als nicht machbar im Sinne der Bürgerbeteiligungssatzung erwiesen

machbar - das Projekt ist durch die Bürgerräte umsetzbar, die Bürgerräte müssen entscheiden

Entscheidung läuft - die Bürgerräte entscheiden über die Umsetzung und Verteilung des Budgets

ausgewählt - der Bürgerrat will das Projekt umsetzen

nicht ausgewählt - obwohl das Projekt grundsätzlich machbar ist, hat sich der Bürgerrat für andere Projekte entschieden und wird das Projekt nicht umsetzen

realisiert - das Projekt wurde erfolgreich umgesetzt

nicht realisiert - der Bürgerrat wollte das machbare Projekt umsetzen, hat es aber nicht geschafft (z.B. aufgrund personeller Ressourcen, Zeit, Budget,...)

Impressum Datenschutz Kontakt Rathaus Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen