Wirtschaft Görlitz

Starker Branchenmix

Starke Wirtschaftsstruktur

Schwerpunkte des Branchenspektrums in Görlitz sind der Maschinen- und Anlagenbau, der Fahrzeugbau, die IT-Dienstleistungen (Softwareentwicklung und –test), Kommunikationsservices (Call-Center), die Gesundheitswirtschaft sowie der Tourismus. Großunternehmen wie Siemens AG oder Bombardier Transportation produzieren in Görlitz unter sehr guten Voraussetzungen und eröffnen damit Leistungschancen für potentielle Zulieferer vor Ort. Als Einzelhandelsstandort kann die Europastadt Görlitz/Zgorzelec mit attraktiven Immobilien in 1a- und 1b-Lagen aufwarten. In den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie verfügt Görlitz über ein vielfältiges Angebot auf hohem Niveau, was sich in einer hohen Zentralitätskennziffer widerspiegelt.

Schienen- & Fahrzeugbau

Schienen- & Fahrzeugbau – auf der Schiene zu Hause

Als traditioneller Standort im Schienenfahrzeugbau ist Görlitz die Geburtsstätte vieler zukunftsorientierter neuer Bahntechnologien von internationaler Bedeutung. Mit Bombardier Transportation hat sich in der Stadt ein Global Player etabliert, der hier mit dem Doppelstockwagen eines der erfolgreichsten Produkte der Unternehmenssparte produziert.

mehr lesen

Maschinen- und Anlagenbau

Heavy Metal – der Görlitzer Maschinen- und Anlagenbau

Fast ein Viertel aller in der Neißestadt Beschäftigten sind im produzierenden Bereich tätig. Neben Siemens AG Energy Sector, dem Weltmarktführer im Industriedampfturbinenbau, der in Görlitz Forschung, Entwicklung und Produktion betreibt, sind hier viele kleine und mittelständische Unternehmen ansässig.

mehr lesen

Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft

Görlitz auf Herz und Nieren geprüft

Das Thema Medizin spiegelt sich in Görlitz in vielen Facetten: von der Entwicklung und Produktion medizinischer Geräte für die Diagnose und die Orthopädie/Rehabilitation bis hin zur immer leistungsfähigeren medizinischen Versorgung und Pflege vor Ort. Hier zählt in erster Linie Innovation – auch für einen der Görlitzer Leuchttürme, die weltweit agierende japanische Sysmex Gruppe.

mehr lesen

IT Dienstleistungen

IT-Dienstleistungen: Zukunft gestalten – weltweit Standards setzen

Die Görlitzer IT-Branche ist in den letzten Jahren stark gewachsen und profitiert dabei vor allem von der Nähe zur Hochschule Zittau/Görlitz. Das kontinuierliche Wachstum am Standort ansässiger Unternehmen wie der CIDEON Software GmbH, Ausgründungen aus der Hochschule wie der Quanteo GmbH und auch erfolgreiche Neuansiedlungen zeugen von der Dynamik der Branche am Standort.

mehr lesen

Kommunikations-Service

Kommunikations-Service – Wir können alles, vor allem Hochdeutsch

Der Standort Görlitz hat sich zum etablierten Standort für Kundenkontakt- bzw. Customer Care Center entwickelt, die u.a. hoch spezialisierte Dienstleistungen anbieten. Über die vollständige Abwicklung von Kundenhotlines renommierter Technikanbieter bis hin zur telefonischen Bestellannahme großer Versandhandelsunternehmen findet hier die komplette Kundenkommunikation statt und damit die wichtigste Schnittstelle im Business to Consumer Bereich verschiedener Weltkonzerne.

mehr lesen

Einzelhandel

Grenzenloser Einzelhandel in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec

Einkaufen in der Europastadt ist ein elegantes und abwechslungsreiches Erlebnis. Das Einkaufsambiente der Innenstadt lebt von der Vielzahl an Läden in architektonischen Prachtbauten. Großzügig angelegte Plätze sind umsäumt von kleinen Ladeneinheiten, gastronomischen Einrichtungen und laden zum Verweilen ein. Und das kommt bestens an: bei den ca. 87.000 Einwohnern der Europastadt und den ca. 370.000 Menschen im Einzugsgebiet der Region.

mehr lesen

Tourismus

Tourismus – Vom Geheimtipp zur beliebten Städtedestination

Kontinuierliche Wachstumsraten spiegeln die steigende Beliebtheit der Städtedestination Görlitz/Zgorzelec. Ein Trend, der den konsequenten Ausbau des Angebots und die innovative Vermarktung der Europastadt positiv würdigt und der sich nach dem Hochwasserjahr 2010 nahtlos fortsetzte. Mehrere große Vorhaben der Europastadt Görlitz/Zgorzelec treiben die positive Entwicklung voran.

mehr lesen

Kreativwirtschaft in Görlitz – vielfältige Chancen nutzen

Ideen entspannt und wirtschaftlich erfolgreich verwirklichen

Eine kreative Umgebung ist die Basis für die Gesellschaft von Morgen. Bei steigender Automatisierung in Produktionsprozessen, braucht unser Wirtschaftsstandort mehr Wissen und Kreativität bei der Entwicklung und dem Absatz von Dienstleistungen und Produkten. Durch das lebendige, kulturelle und inspirierende Umfeld ist die Stadt Görlitz attraktiv für die Ansiedlung von kreativen Unternehmen.

Mehr lesen

Bildquelle: Schienen- & Fahrzeugbau: Bombardier Transportation, Maschinen- und Anlagenbau: Siemens, Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft: Hochschule Zittau/Görlitz, IT Dienstleistungen: cideon software, Kommunikations-Service: teleperformance, Einzelhandel: R. Weisflog, Tourismus: Alexander Römisch, Kreativwirtschaft: Die Partner GmbH

Quelle: R. Blades/XGO
Quelle: R. Blades/XGO

Kontakt:

Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
für Wirtschaftsentwicklung, Stadtmarketing und Tourismus

Wirtschaftsförderung

Tel.: +49 (0)3581 4757 40
Fax: +49 (0)3581 4757 47
E-Mail: wirtschaft@europastadt-goerlitz.de

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen