Politik & Stadtrat

Preise & Ehrungen

Internationaler Brückepreis der Europastadt Görlitz/Zgorzelec

Der Brückepreis Görlitz wird an Persönlichkeiten verliehen, die sich mit besonderem persönlichen Einsatz für die Verständigung zwischen den Völkern Europas einsetzen. Er steht symbolisch für die geographische Lage und politische Funktion der Europastadt Görlitz/Zgorzelec im zusammenwachsenden Europa.

Der Brückepreis wird von Görlitzer Bürgern verliehen, die sich in der Gesellschaft zur Verleihung des Brückepreises zusammengefunden haben. Seit 2001 wird er als Internationaler Brückepreis der Europastadt Görlitz/Zgorzelec verliehen.

Mehr lesen

Görlitzer Ehrenbürger

Der Stadtrat der Stadt Görlitz kann Personen, die sich im besonderen Maße um die Entwicklung der Stadt oder das Wohl ihrer Bürger verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verleihen. Das Ehrenbürgerrecht ist die höchste Auszeichnung, die die Stadt zu vergeben hat.

mehr lesen

Meridianpreisträger

Der "Meridian des Ehrenamtes" der Stadt Görlitz wird an in Verbänden, Vereinen, Kirchgemeinden, Bürgerinitiativen oder Selbsthilfegruppen, die eine für das Gemeinwesen bedeutende, gemeinnützige Arbeit erfüllen, ehrenamtlich tätige Personen, die sich durch vorbildliches bürgerschaftliches Engagement auszeichnen, verliehen. Der Stadtrat entscheidet über die Verleihung des "Meridian des Ehrenamtes" auf der Grundlage eingereichter Vorschläge.

mehr lesen

Ehrentitel

Der Ehrentitel "Für Verdienste um die Europastadt Görlitz/Zgorzelec" wird an Personen, Organisationen, Institutionen, Selbsthilfegruppen oder Vereine mit Wirkungskreis in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec verliehen, die sich in besonderem Maße um die Europastadt, deren Entwicklung, Popularisierung und Wissensvermittlung über deren Geschichte verdient gemacht haben.

mehr lesen
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen