Stadtplanung & Entwicklung

Landschaftsplan

Landschaftsplan

Der Landschaftsplan ist die ökologische Grundlage für den Flächennutzungsplan und „hat die Aufgabe, die Ziele und die für ihre Verwirklichung erforderlichen Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege für den Planungsraum zu erarbeiten, zu begründen und in Text und Karten darzustellen“ (SächsNatSchG § 4 Abs.1).

Aufgabe der Landschaftsplanung ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen des Menschen – also Boden, Gewässer, Luft, Klima, Tier- und Pflanzenwelt sowie das Landschaftsbild – vor Beeinträchtigung und Zerstörung zu schützen, da gesunde Nahrungsmittel nur auf unbelasteten Böden wachsen können und unbedenkliches Trinkwasser nur sauberen Gewässern entnommen werden kann. Auch die Tier- und Pflanzenwelt vollbringt viele – oft unerkannte – Gratisleistungen für uns Menschen und verdient daher ebensolchen Schutz wie das Klima oder die Luft, die wir atmen.

Innerhalb der Landschaftsplanung werden die natürlichen Lebensgrundlagen – auch Schutzgüter genannt – untersucht hinsichtlich ihres aktuellen Zustandes,  vorhandener oder potentieller Gefährdungen sowie ihrer komplexen Wechselwirkungen untereinander. Aus diesen Kenntnissen lassen sich dann Planungsaussagen für verträgliche Flächennutzungen ableiten.

Görlitz besitzt seit 2001 für ihr aktuelles Stadtgebiet einen Landschaftsplan, der im Entwurf vorliegt. Er besteht aus einem Kartenteil mit 17 Themenblättern und einem Textteil. Dem Stadtrat wurde bereits im Oktober 2000 der Vorentwurf vorgestellt.

Der Landschaftsplan mit seinen inzwischen vorgenommenen Aktualisierungen fand Eingang in das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) vom September 2012.

 

 

Genauere Informationen oder Einsicht in den Plan erhalten Sie im Stadtplanungs- und Bauordnungsamt, Jägerkaserne, Hugo-Keller-Straße 14, 02826 Görlitz, während der Sprechzeiten:

Dienstag      
9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag  
9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

Freitag         
9.00 – 12.00 Uhr  

Eine Terminabsprache ist unter der Tel.-Nr. 03581-672110 (Sekretariat) möglich.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen