Fördermöglichkeiten

Städtebauförderung

Städtebauförderung

Die Stadt Görlitz gewährt auf Antrag Eigentümern Zuschüsse zur Sicherung, Instandsetzung und Modernisierung ihrer Gebäude. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Voraussetzungen

  • Gebäude muss in einem Sanierungs- oder Fördergebiet liegen
  • Mit den Maßnahmen darf noch nicht begonnen worden sein
  • Städtebaufördermittel und Eigenmittel der Gemeinde müssen zur Verfügung stehen

Was kann gefördert werden?

  • Instandsetzung von Dach und Fassade sowie Außenanlagen
  • Umfassende Modernisierung und Instandsetzung im Ausnahmefall
  • Sicherungsmaßnahmen an Gebäuden
  • Abbruch von Hof- und Nebengebäuden

Zuwendungshöhe

  • bis zu 30% der zuwendungsfähigen Ausgaben für die Instandsetzung der äußeren Gebäudehülle
  • bis zu 40% der zuwendungsfähigen Ausgaben bei umfassender Modernisierung
  • bis zu 100% der Ausgaben bei Sicherungsmaßnahmen
  • bis zu 100 % der Abbruchkosten

Über die Förderhöhe wird im Einzelfall nach Prüfung der entsprechenden Unterlagen entschieden.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen