zurück zur Übersicht

Ausstellung "Kaufmannspaläste an der Via Regia"

-- Ausstellung |

Ausstellung "Kaufmannspaläste an der Via Regia"

Galerie Brüderstraße

Ausstellung "Kaufmannspaläste an der Via Regia"
Die Stadt Görlitz bewirbt sich mit dem Thema "Ein Architekturensemble von Kaufleuten an der VIA REGIA" um den UNESCO-Welterbetitel. Die Hallenhäuser bzw. Kaufmannspaläste spielen dabei eine wichtige Rolle: 30 dieser einzigartigen Baudenkmäler werden für die Welterbe-Bewerbung erforscht. Sie sind als herausragende Zeugnisse ihrer Epoche geeignet, das zentraleuropäische Handelssystem der frühen Neuzeit darzustellen. Dabei werden sowohl Eigentümerchroniken seit dem 14. Jahrhundert erforscht als auch die Haus- und Bauforschung vertieft. Einen aktuellen Einblick in diese Thematik gibt die Ausstellung im Hallenhaus in der Brüderstraße 9.

Zu sehen ist die Tageslicht-Ausstellung vom 1. Juni bis 17. Oktober 2021. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag - 10.00 bis 18.00 Uhr.

Die Ausstellung ist für Besucher unter Einhaltung der geltenden hygienischen Bestimmungen zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

https://www.goerlitz.de/Hallenhaus

Ausstellung
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen