zurück zur Übersicht

Sonderausstellung „Alles Schei...“ – über die Bedeutung von Kot für Ökologie, Wirtschaft und Forschung

Sonderausstellung | 16. November - 19. April 2020

Sonderausstellung „Alles Schei...“ – über die Bedeutung von Kot für Ökologie, Wirtschaft und Forschung

Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

»Scheiße« gilt als ungehöriges Schimpfwort und ist im Alltag ein peinliches Tabuthema. In Wissenschaft und Forschung ist »das was hinten ‘rauskommt« oft ein begehrtes Untersuchungsobjekt. Die Ausstellung greift in den Themenbereichen Verdauung und Verdauungssysteme, Nutzen und Nutzung sowie Medizin und Forschung spannende Details heraus und informiert sachlich über das vielschichtige Thema.
Eine Ausstellung aus dem Pfalzmuseum für Naturkunde Bad Dürkheim.

Die Sonderausstellung ist vom 16. November 2019 bis 19. April 2020 im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz zu sehen. Öffnungszeiten: montags geschlossen, Dienstag bis Freitag 10 - 17 Uhr, Wochenende 10 - 18 Uhr. Anmeldungen zu Führungen werden unter 03581 4760-5211 entgegen genommen.

Webseite

Kontakt:

Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Am Museum 1, 02826 Görlitz

post-gr@senckenberg.de

https://museumgoerlitz.senckenberg.de

Telefon: +49 3581 47605100

 Sonderausstellung „Alles Schei...“ – über die Bedeutung von Kot für Ökologie, Wirtschaft und Forschung / © Panik Ebner Design
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen