zurück zur Übersicht

Jakob-Böhme-Denkmal ist zurück

Jakob-Böhme-Denkmal ist zurück

vom 08.05.2018

Heute wurde die Bronzefigur des Jakob Böhme wieder auf das Postament im Park des Friedens gesetzt.

Im Zuge des INTERREG-Projekts Brückenpark Modul 3 Park des Friedens, dass mit einer 85%igen Förderung der Europäischen Union ermöglicht wird, war die Figur für Arbeiten an dem Brunnen abgesetzt worden.
Ab der zweiten Jahreshälfte soll erstmals an dieser Stelle der Jakob-Böhme-Brunnen den Betrieb aufnehmen. An seinem ersten Standort an der Stadtbrücke war der Brunnen bis 1972 in Betrieb gewesen. Nach der Umsetzung in den Park des Friedens war er zwar weiterhin als Wasserspiel ausgelegt, aber nicht mehr aktiviert worden. Das Brunnenbecken war zwischenzeitlich bepflanzt gewesen.

Die Bronzefigur wurde in den vergangenen Wochen gereinigt und mit einer neuen Wachskonservierung versehen.
Vom Landesamt für Denkmalpflege wurde der Zustand der Figur als gut eingeschätzt. Die Wassertechnik im Brunnen wird komplett neu hergestellt.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen