zurück zur Übersicht

ECT-KEMA GmbH startet neu in Görlitz

ECT-KEMA GmbH startet neu in Görlitz

vom 19.03.2014

Mit dem Bezug der Geschäftsräume am Demianiplatz 20/21 startet die ECT-KEMA GmbH nach Inhaber- und Geschäftsführerwechsel neu in Görlitz. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt weltweit Extrudermaschinen zur Herstellung von Katalysatoren und arbeitet dabei eng mit einem regionalen Netzwerk von Maschinenbaufirmen zusammen.

ECT steht für „Extrusion for Ceramic Technology“. Die für Wirtschaftsförderung zuständige Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH begleitete den Ansiedlungsprozess und unterstützte das Unternehmen intensiv bei der Suche nach geeigneten Räumen und fungierte als Behördenlotse.

"Wir freuen uns, dass sich das innovative Unternehmen ECT-KEMA GmbH für den Standort Görlitz entschieden hat. Damit wird die am Standort traditionell starke Branche des Maschinen- und Anlagenbaus ausgebaut und weiter gestärkt." kommentiert Eva Wittig, Prokuristin der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH die Ansiedlung.

Für weiteres Wachstum sucht das Unternehmen aktuell neue Mitarbeiter. Die Stellengesuche finden sich in unserem Jobportal. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen