zurück zur Übersicht

Oder-Neiße-Radweg: Neuer Flyer für den Top 10-Fahrradweg

Oder-Neiße-Radweg: Neuer Flyer für den Top 10-Fahrradweg

vom 28.04.2017

Das Faltblatt gibt einen praktischen Überblick über die Gesamtroute und stellt in einem frischen Layout die wichtigsten Highlights entlang der Tour vor. Er ist in deutsch, polnisch und tschechisch in den Tourist-Informationen erhältlich.

Der 630km lange Fahrradweg ist einer der beliebtesten Radwege in Deutschland und ein Aushängeschild für das Radfahren in der Region. Das bestätigt die kürzlich veröffentlichte ADFC-Radreiseanalyse, bei der Oder-Neiße-Radweg von Radfahrern in die Top 10 gewählt wurde.  Er startet im tschechischen Nova Ves und endet dann in Ahlbeck an der Ostsee. Die ersten Etappen führen durch die Oberlausitz. Mit zahlreichen Angeboten wie einer Stadtführung per Rad in Görlitz sowie Bett+Bike-Betrieben und Raststationen hat sich die Region schon gut auf die wachsende Zielgruppe der Radreisenden eingestellt.

Verantwortlich für Erstellung des Flyers sind die touristischen Vermarktungseinheiten entlang des Radweges, u.a. auch die für das Görlitz-Marketing zuständige Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, die Touristischen Gebietsgemeinschaften Naturpark Zittauer Gebirge und Neißeland sowie der Landkreis Görlitz.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen