zurück zur Übersicht

Erste Görlitzer See-Woche setzt neues Sommerhighlight

Erste Görlitzer See-Woche setzt neues Sommerhighlight

vom 24.06.2016

Vom 30. Juli bis 07. August 2016 findet mit zahlreichen Sport-Aktivitäten und kulturellen und kulinarischen Angeboten erstmals die See-Woche am Berzdorfer See statt.

Höhepunkte des von der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ) koordinierten Festes sind der Familientag mit Hafenfest am 31. Juli und das sechstägige Beachvolleyball-Event Beach & Soul.

Am Familientag bieten Vereine und Unternehmen die Möglichkeit, sich über verschiedene Sportarten wie Segeln, Surfen, Kiten oder Tauchen zu informieren und einige davon am Nordoststrand und am Hafen gleich auszuprobieren. Für abwechslungsreiche Unterhaltung und echtes Seefeeling an verschiedenen Orten sorgen unter anderem eine hawaiianische Tanzaufführung, ein klassisches Konzert, ein Shanty Chor und Musik auf der Bühne von Radio Lausitz. Besucher haben am Familientag außerdem Gelegenheit, an einer Knotenschule und an Steg-Führungen teilzunehmen sowie mehr über die Entwicklung am See zu erfahren. Die EGZ präsentiert sich dazu am Hafen mit einem Informationsstand und gibt Auskunft über Investitionsvorhaben, geplante Projekte und Freizeitangebote. Katharina Poplawski, die für das Thema Görlitz am See zuständige Projektleiterin bei der EGZ: „Ich freue mich über den großen Zuspruch aller Partner am See, die ich für die erste gemeinsame See-Woche gewinnen konnte. Mit diesem Event bauen wir das Potenzial des Sees als Freizeitdestination jetzt und in der Zukunft weiter aus.“

Über den Familientag hinaus garantieren beispielsweise die Marmeladenmeisterschaft mit Jazz und Shakespeare auf der Carari-Wiese und ein Oldie-Livekonzert in der Milchbar Deutsch-Ossig kurzweiliges Vergnügen am See.

Auch für Beachvolleyballturniere bietet der Berzdorfer See im Rahmen der See-Woche eine traumhafte Kulisse. Das A-Masters der Sächsischen Beachvolleyballtour mit insgesamt 12 teilnehmenden Damen- und 16 Herren-Teams können Zuschauer am 06. und 07. August von der am Nordoststrand aufgestellten Tribüne verfolgen. Nationalspieler Philipp Collin ist bereits für das Ranglistenturnier gemeldet und freut sich auf die tolle Stimmung am See. Der Firmen- und Vereinscup und das freie Spielen für Jedermann, wochentags von 17.00 bis 19.00 Uhr, ergänzen das Angebot für Freizeitsportler. Bei der Beach-Party und dem Chillout-Beach-Abend mit Lounge-Musik kann man am Abschlusswochenende das Sandsportfestival und die See-Woche ausklingen lassen.

Website: www.goerlitz.de/see

Download des Programms

Download Plakatmotiv

Koordination der See-Woche und Kontakt: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Katharina Poplawski, Projektleiterin Görlitz am See, Email: see@europastadt-goerlitz.de

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen