zurück zur Übersicht

Immobilienausschreibung Schützenstr. 9

Immobilienausschreibung Schützenstr. 9

vom 28.03.2016

Die Stadt Görlitz schreibt zum Verkauf aus: A-Nr. 65/01/2016 – Schützenstraße 9
Flur 55, Flurstück 1365 in einer Größe von 2.520 m² sowie eine Teilfläche des Grundstückes der Gemarkung Görlitz, Flur 55 Flurstück 1891 von ca. 185 m²  

Objektbeschreibung:

Das Grundstück ist mit einer Villa, Garagen, diversen Nebengebäuden bebaut und wurde zuletzt als Kinderkrippe genutzt.
Das Gebäude wurde um 1843 errichtet. Die Villa Schützenstraße 9 einschließlich des Villengartens ist als Kulturdenkmal unter Schutz gestellt. Die genannte Teilfläche ist gleichfalls als Gartendenkmal unter Schutz gestellt und gehört zur Sachgesamtheit Gartendenkmal Stadtpark.

Die zukünftige Nutzung für Mehrgenerationenwohnen oder betreutes Wohnen wird ausgeschlossen.
Weitere Angaben zum Grundstück erhalten Sie im Amt für Hochbau / Liegenschaften, SG Liegenschaften, Hugo-Keller-Straße 14, Zimmer 158, Frau Bartel, Tel.-Nr. 03581 / 67 1229. Hier können Sie auch einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Kaufpreis:         gegen Gebot

Bitte senden Sie Ihr Gebot mit einer Nutzungskonzeption und einem Bonitätsnachweis verschlossen in einem zweiten Umschlag, der mit der Beschriftung: „Gebot Schützenstraße 9“ zu versehen ist, bis zum 27.05.2016 (Einsendeschluss ist der Stempel des Eingangsdatums) an die

            Stadtverwaltung Görlitz
            Amt für Hochbau / Liegenschaften
            SG Liegenschaften
            Postfach 30 01 31
            02806 Görlitz

Der gesonderte Umschlag bleibt bis zum Ablauf der Frist verschlossen.
Die Eröffnung erfolgt durch die Stadtverwaltung Görlitz ohne Beteiligung der Bieter.
Nach Auswertung der Gebote werden die Kaufinteressenten unterrichtet.

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass es sich bei dem öffentlichen Verkauf der Stadt Görlitz um ein schriftliches Bieterverfahren handelt, das mit dem gleichnamigen Ausschreibungsverfahren nach der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) und der Verdingungsordnung für Leistungen nicht vergleichbar ist.

Die Stadt Görlitz behält sich die volle Entscheidungsfreiheit darüber vor, an wen und zu welchen Bedingungen das Grundstück verkauft wird.

Schuetzenstrasse9

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen