zurück zur Übersicht

Hinweise zur Bundestagswahl am 26. September 2021 || BRIEFWAHL - WAHLSCHEIN beantragen

Hinweise zur Bundestagswahl am 26. September 2021 || BRIEFWAHL - WAHLSCHEIN beantragen

vom 21.09.2021

In der Zeit vom 16. August bis spätestens zum 5. September 2021 werden den wahlberechtigten Bürgern der Stadt Görlitz die Wahlbenachrichtigungskarten zur Bundestagswahl durch die Deutsche Post AG zugestellt.

     BRIEFWAHL BEANTRAGEN - BEANTRAGUNG EINES WAHLSCHEINES

Um unnötige Wege zu vermeiden, achten Sie bitte darauf, welchem Wahllokal sie zugeordnet sind.

Wenn Sie in einem anderen Wahllokal des Wahlkreises Görlitz oder durch Briefwahl wählen möchten, benötigen Sie einen Wahlschein.

Diesen Wahlschein und die Briefwahlunterlagen können Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte beantragen. Die durch Sie ausgefüllte Wahlbenachrichtigungskarte senden Sie bitte rechtzeitig in einem frankierten Umschlag an die Stadtverwaltung Görlitz, Briefwahlbüro, Hugo-Keller-Straße 14, 02826 Görlitz zurück.

Sie können die Briefwahlunterlagen auch auf elektronischem Weg beantragen. Das Formular für die elektronische Beantragung der Briefwahlunterlagen ist HIER zu finden.

Eine telefonische Briefwahlbeantragung ist nicht möglich.

Das Briefwahlbüro befindet sich in der Jägerkaserne, 2. Etage, Raum 219, Hugo-Keller-Straße 14 und wird ab 6. September 2021 geöffnet sein, so dass Sie ab diesem Zeitpunkt die Briefwahlunterlagen persönlich abholen und bei Bedarf auch gleich wählen können.                                                                    

Das Briefwahlbüro ist barrierefrei zu erreichen und ist geöffnet:

 

       Montag             9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

       Dienstag          9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

       Mittwoch          9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

       Donnerstag     9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

       Freitag              9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

      

       sowie am Freitag, den 24. September 2021 zusätzlich von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

       und am Sonnabend, den 25. September 2021 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr nur für die in den Gesetzen geregelten Sonderfälle.

 

Telefonisch sind die Mitarbeiter im Briefwahlbüro unter der 03581 672500 zu erreichen.

 

 

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen