zurück zur Übersicht

Oberflächenbehandlung auf Kastanienallee und Leschwitzer Straße am morgigen Mittwoch

Oberflächenbehandlung auf Kastanienallee und Leschwitzer Straße am morgigen Mittwoch

vom 20.07.2021

Durch einen technischen Defekt konnten die geplanten OBN-Maßnahmen nicht abgeschlossen werden.
Folgende Straßen werden am Mittwoch, den 21.07.2021 mit einer OBN (Oberflächenbehandlung aus einer Bitumenemulsion und Edelsplitt) versehen:

  • Kastanienallee (von Promenadenstraße bis etwa in Höhe Kastanienallee Nr. 16B, S-Kurve) und
  • Leschwitzer Straße (Reststück bis Zittauer Straße)

Der Auftrag der Oberflächenbehandlung erfolgt mit kurzzeitigen Sperrungen unterlaufenden Verkehr.

Im Bereich der Kastanienallee ist ein Überholen/Vorbeifahren am Einbaukomplex nicht möglich, hier kann es zu längeren Verzögerungen kommen.

Die Oberflächenbehandlung verschließt die Netzrisse und verbessert die Griffigkeit der Ecklage, damit kann die Nutzungszeit der Straßendecke in Abhängigkeit vom Decklagenalter um 3 - 5 Jahre verlängert werden.

Die Anlieger und Nutzer der o.g. Straßen werden gebeten sich auf die Baumaßnahme einzustellen und ihre Fahrzeuge auf Straßen im Wohnumfeld zu parken bzw. abzustellen.

Wir bitten Sie, die während der Bauphase auftretenden Einschränkungen und Beeinträchtigungen zu akzeptieren und zu tolerieren.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen