zurück zur Übersicht

Tourismusverein Görlitz übergibt Spende für verlängerten Christkindelmarkt

Tourismusverein Görlitz übergibt Spende für verlängerten Christkindelmarkt

vom 07.11.2014

Ca. 1.700 Euro sammelten die Mitglieder des Tourismusvereins Görlitz e.V. mit ihrem Getränkeausschank auf dem diesjährigen Altstadtfest. Die Vorsitzende Katrin Bartsch übergab diesen Scheck nun den Verantwortlichen der Kulturservice Gesellschaft Görlitz zur Verwendung für den Schlesischen Christkindelmarkt.

"Wir freuen uns sehr, dass der Markt dieses Jahr auf 17 Tage verlängert wurde. Mit unserer Spende wollen wir unseren Beitrag zur Weiterentwicklung des Marktes leisten." so Katrin Bartsch. Die Tourismuswirtschaft hat schon lange darauf gedrängt, dass der Zeitraum des Weihnachtsmarktes ausgeweitet wird. Denn ein qualitativ hochwertiger Weihnachtsmarkt ist nicht nur ein schönes Ausflugsziel für die Bewohner von Görlitz und Umgebung, sondern für Touristen auch ein wichtiger Reiseanlass zum Ende des Jahres.

Der Tourismusverein Görlitz e.V. spendet seine Einnahmen auf dem Altstadtfest jährlich an kulturelle und touristisch relevante Einrichtungen. Begünstigter des letzten Jahres waren das Internationale Straßentheaterfestival ViaThea.

141107 Foto Tourismusverein Spendenbergabe


Foto (EW):
Katrin Bartsch vom Tourismusverein Görlitz übergibt den Scheck dem Christkindel Sophie Lentföhr, die sich zusammen mit Lara (5) schon auf den Weihnachtsmarkt freut.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen