zurück zur Übersicht

Gründerbrunch lockt Gründende auf den Siemens Innovationscampus

Gründerbrunch lockt Gründende auf den Siemens Innovationscampus

vom 18.02.2020

Pressemitteilung von futureSAX -- Gründerbrunch: Innovative Gründungen in Stadt und Land - Gut begleitet mit dem InnoStartBonus am 28. März 2020 in Görlitz

Innovative Ideen und mutige Menschen, die sich damit selbstständig machen, gibt es nicht nur in Metropolen und Großstädten, sondern auch im Landkreis Görlitz. futureSAX lädt zusammen mit Start-up-Partnern aus der Region zum futureSAX-Gründerbrunch am Samstag, den 28. März 2020 ab 9:30Uhr in den neuen Innovationscampus der Siemens Gas and Power GmbH & Co. KG auf der Lutherstraße 51 in Görlitz ein.

Im Fokus der Veranstaltung stehen zwei Workshops, in denen Gründungsinteressierte das notwendige Handwerkszeug zur Entwicklung von Geschäftsideen (Design-Thinking) oder der Innovation Ihres Geschäftsmodells erhalten und anwenden. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, relevante Gründungspartner aus der Region direkt kennenzulernen.

Im Rahmen des futureSAX-Gründerbrunchs können sich die Teilnehmenden auch zur Gründungsförderung des Freistaates Sachsen, dem InnoStartBonus, informieren. Diese ist als barrierearme und unkomplizierte Unterstützung für innovative Gründungen angelegt und wird im Rahmen eines wettbewerblichen Verfahrens vergeben. Der nächste Aufruf ist vom 19.03.2020 bis 10.05.2020 geplant. Wichtige Tipps und Erfahrungswerte zur Gründungsförderung und zum Ablauf erhalten die Teilnehmenden aus erster Hand von den in und um Görlitz ansässigen InnoStartBonus-Alumni Katja Baller (Zaunreiter) und Tina Grüner (Theo turnt) sowie Matthias Knappe (EDBYTO).

Wer dabei sein möchte, kann sich bis zum 17.03.2020 unter www.futureSAX.de/events anmelden.

Link zum Veranstaltungsprogramm: www.futuresax.de/events/veranstaltung/futuresax-gruenderbrunch-innovative-gruendungen-in-stadt-und-land-1

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsdatum: 28.03.2020, 9:30 – 13:30 Uhr

Veranstaltungsort: Siemens Gas and Power GmbH & Co. KG - Innovationscampus | Lutherstraße 51 | 02826 Görlitz

 

Kooperationspartner:

  • Siemens Gas and Power GmbH & Co. KG
  • Hochschule Zittau/Görlitz
  • Industrie- und Handelskammer Dresden, Geschäftsstelle Görlitz
  • Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz
  • Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.
  • Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH für Wirtschaftsentwicklung, Stadtmarketing und Tourismus
  • Wirtschaftsjunioren Görlitz e.V.

 

Weiterführende Informationen zum Modellprojekt InnoStartBonus: www.futureSAX.de/InnoStartBonus

Übrigens, noch bis 29. März 2020 kann man sich mit seinem Start-up bzw. seiner Gründungsidee zum 20. Sächsischen Gründerpreis bewerben: www.futureSAX.de/gruenderpreis

 

Über futureSAX:

futureSAX ist der zentrale Ansprechpartner im sächsischen Gründer- und Innovationsökosystem, mit dem Ziel die Innovationsakteure und das Innovationsland sichtbar zu machen. Durch vielfältige Maßnahmen setzt futureSAX Wachstumsimpulse für zukunftsfähige Innovationen, vernetzt branchenübergreifend Innovatoren aus Wirtschaft und Wissenschaft und erhöht die Effizienz von Innovationsprozessen. Die futureSAX-Innovationskonferenz ist ein jährliches Highlight und der Treffpunkt aller Akteure und Innovationsinteressierten des Freistaates.

 

Ansprechpartner für Pressefragen bei futureSAX:

Tom Schneidertom.schneider@futureSAX.de+49 351 79997977

Logos und Mediakit unter www.futureSAX.de/presse oder auf Anfrage.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen