zurück zur Übersicht

2 Millionen EURO für soziale Projekte im Stadtteil Innenstadt West

2 Millionen EURO für soziale Projekte im Stadtteil Innenstadt West

vom 27.11.2019

Am 14.11.2019 fand in den Räumlichkeiten der Stadtverwaltung Görlitz ein Informationsaustausch im Rahmen des ESF-Projektes „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung ESF-2014-2020 Görlitz „Innenstadt West / Brautwiese“ unter der Leitung von Magdalena Dziuk, Stadtverwaltung Görlitz (ESF-Programmmanagement) statt.

Ziel des Programms „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ ist es, niedrigschwellige Vorhaben zur Förderung von Bildung, sozialer Eingliederung sowie Integration in Beschäftigung von Menschen in sozial benachteiligten Stadtgebieten zu unterstützen. 

An dem Treffen waren Repräsentanten von insgesamt acht aktuell laufenden Stadtteilvorhaben anwesend. Die Moderation sicherte der Quartiersmanager Toralf Arnd.   

Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Teilnehmer durch Frau Dziuk zur Projektentwicklung, zum aktuellen Stand der Zuwendungsbescheide sowie zur finanziellen Situation im Projekt informiert:

Seit dem Beginn des Projektes im Jahr 2017 wurden insgesamt 23 Vorhaben initiiert,

2 begleitende Maßnahmen: Programmmanagement, Quartiersmanagement und 21 Stadtteilvorhaben. Zum heutigen Zeitpunkt wurden davon 6 zurückgezogen/gekündigt, 3 beendet, 10 befinden sich  in der Umsetzungsphase und 4 Folgevorhaben sind geplant.                              

Es zeigt sich, dass die Dynamik des Projektes sehr intensiv ist. Die Fördersumme aus dem Europäischen Sozial Fonds (ESF) des ersten Rahmenbescheides betrug für ursprünglich 13 Projekte (11 Stadtteilvorhaben und 2 begleitende Maßnahmen – Programmmanagement und Quartiersmanagement) 1.303.207,15 €. Aufgrund dessen, dass im ersten Jahr 3 Vorhabensträger auf die Realisierung ihrer Konzepte verzichtet haben, wurden dafür neue Initiativen gefunden. Das Gebietsbezogene integrierte Handlungskonzept (GIHK) wurde fortgeschrieben. Die Fortschreibung des GIHK mit 4 neuen Vorhaben wurde durch die SAB im Jahr 2018 mit neuer Summe der Fördermittel in Höhe von 1.675.572, 00 € bewilligt und beschieden. Im  Jahr 2019 informierte das Sächsische Staatsministerium des Innern (SMI) über die Möglichkeit der Verlängerung der bisherigen Projekte bis 2022, die mit einer weiteren, im Sommer 2019 bewilligten Aufstockung der Fördermittel auf 2.073.501,00 € verbunden ist.

Für die einzelnen Stadtteilvorhaben und begleitenden Maßnahmen wurden durch die Sächsische Aufbaubank (SAB) bis zum heutigen Zeitpunkt insgesamt 12 Zuwendungsbescheide in Höhe von 1.522.091,61 € übergeben, welche durch die Stadt Görlitz an die Projektträger weitergeleitet wurden.

Aktuell sind für das Fördergebiet Innenstadt West /Brautwiese fünf Vereine mit 8 verschiedenen Stadtteilvorhaben aktiv, welche für jede Zielgruppe (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) sowohl offene als auch geschlossene Angebote in mehreren Bereichen des sozialen Lebens offerieren.

Durch die Projekte konnten bisher im Fördergebiet ca. 3.500 Kinder, Jugendliche und Erwachsene erreicht werden.

Alle Projektträger schätzen ein, dass die Bewohner der Innenstadt Görlitz sehr großes Interesse an den jeweiligen Projekten beweisen, wodurch nicht nur die Teilnehmer sondern auch die Projektträger und die Stadt profitieren.

Im weiteren Gespräch tauschten sich die Teilnehmer des Treffens sowohl zu den bisherigen Erfolgen wie auch zu den Hindernissen aus. Auf der Liste mit positiven Ergebnissen standen unter anderem: die zuverlässige Finanzierung der Projekte, eine steigende Bekanntheit bei den Bewohnern im Stadtteil, regelmäßige kulturelle Veranstaltungen, der weitere Ausbau von Netzwerken und die gute Kooperation mit der Stadtverwaltung Görlitz. Die durch die Projektträger geäußerte Kritik betrifft vor allem den bürokratischen Aufwand  bei der technischen Abwicklung der Projekte. Dieser Sachverhalt wird seitens der Verwaltung gegenüber den Bewilligungsstellen (SMI, SAB) kommuniziert.

Ein weiteres gemeinsames ESF-Treffen ist für Januar 2020 geplant.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen