zurück zur Übersicht

Set-Besuch bei „Fabian“ – Filmteam trägt sich ins Goldene Buch ein

Set-Besuch bei „Fabian“ – Filmteam trägt sich ins Goldene Buch ein

vom 12.08.2019

Eintrag ins Goldene Buch, Quelle: Stadtverwaltung

Der sächsische Medienminister und Staatskanzleichef Oliver Schenk und Oberbürgermeister Octavian Ursu haben am Freitag das Set des aktuellen Filmdrehs zu Erich Kästners Roman „Fabian“ am Wilhelmsplatz besucht. Dabei haben sich Regisseur Dominik Graf, Produzent Felix von Boehm und Hauptdarsteller Tom Schilling ins Goldene Buch der Stadt eingetragen.

Oberbürgermeister Octavian Ursu sagte dazu:

„Herzlich willkommen in der Filmstadt Görlitz und viel Erfolg bei ihrer Arbeit! Wir freuen uns bereits jetzt darauf, verschiedene Stadtansichten im „Fabian“ zu entdecken. Dass Görlitz erneut Hauptdrehort für eine namhafte Filmproduktion ist, macht uns stolz. Ich hoffe, Sie haben ein wenig Zeit, die Schönheit unserer Stadt auch abseits des Filmsets zu erkunden und sind – beruflich oder privat – bald wieder unsere Gäste. Wir wollen Görlitz zu einem der wichtigsten Filmdrehorte Deutschlands weiterentwickeln und ihnen auch für zukünftige Produktionen bestmögliche Arbeitsbedingungen bieten.“

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen