zurück zur Übersicht

Wolfsland 8 - Das Kind vom Finstertor

Wolfsland 8 - Das Kind vom Finstertor

Neuer Fall für Catterfeld und Schubert! Auch im 8. Teil der ARD- Krimireihe ermitteln die TV-Kommissare in Görlitz. Im Herbst 2019 wurde „Das Kind am Finstertor“ abgedreht und wartet nun auf seine große TV-Premiere am 10. Dezember 2020 um 20.15 Uhr in der ARD.

MDR Molina Film, Felix Matthies
MDR Molina Film, Felix Matthies

Story

Sowohl "Butsch" als auch Viola Delbrück sind sehr mit sich selbst beschäftigt, als ein zehnjähriger Junge ihre ganze Aufmerksamkeit fordert. Er liegt im Kofferraum eines Autos, dessen Besitzer ermordet aufgefunden wurde. Ausgerechnet am alten Scharfrichterhaus am Finstertor. Der Junge spricht nicht, hat scheinbar keine Angehörigen, ist offensichtlich zutiefst gestört - und fasst beinahe auf der Stelle ein tiefes Zutrauen zu Butsch. Was der etwas angespannten Beziehung zwischen Butsch und Viola nicht gerade zuträglich ist ...

Drehorte

Schauspieler

Yvonne Catterfeld, Götz Schubert, Jan Dose, Stephan Grossmann, Christoph Letkowski, Louis Christiansen, Felix Goeser, Katharina Nesytowa, Dagmar Leesch, Tijan Marei, Monika Lennartz, Alexander Finkenwirth, Katrin Wichmann, Hermann Beyer

Regisseur
Till Franzen

Produzent
Jutta Müller

Produktions-Art
tv - Produktion

Länder
Deutschland

Genre
Kriminalfilm

Veröffentlichung
2020

Drehzeitraum
26. September bis 29. November 2019

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen