zurück zur Übersicht

Schwimmhallenmosaike in den Neubau der Kita Fichtestrasse integrieren

  • Südstadt

Schwimmhallenmosaike in den Neubau der Kita Fichtestrasse integrieren

Die Nachricht über den Bau der neuen Kita auf der Fläche der alten Volksschwimmhalle auf der Fichtestraße nährt die Hoffnung auf eine Integration der Schwimmhallenmosaike in den Neubau. Diese galten als architektonische Besonderheit der alten Volksschwimmhalle. In Einzelteile zerlegt, harren die 1972 in der Ofenkachelfabrik Görlitz-Rauschwalde hergestellten Mosaike seit der Auslagerung an einem sicheren Ort auf ihre Rückkehr.


Projektstand:

Kommentar Bürgerbeteiligungsbüro: Hier handelt es sich nicht um ein Projekt der Bürgerschaftlichen Beteiligung. Außerdem übersteigt das Projekt den Finanzrahmen des Beteiligungsraumes.


Feedback abgeben nicht mehr möglich

Die Feedbackfunktion ist geschlossen. Es kann kein Feedback abgesendet werden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen