zurück zur Übersicht

Instandsetzung Weg zwischen Marienaue und Windmühlenweg

  • Königshufen

Instandsetzung Weg zwischen Marienaue und Windmühlenweg

Dieser Weg stellt die einzige unmittelbare Verbindung für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer zwischen Klingewalde und Königshufen dar.

Dieser Weg stellt die einzige unmittelbare Verbindung für Fußgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer zwischen Klingewalde und Königshufen (Schulen, G22, Straßenbahn, Marktkauf, Klinikum u.a.) dar, wurde jedoch seit der Instandsetzung in der 1990er Jahren (ABM-Maßnahme der Stadt Görlitz) weder gepflegt noch instandgehalten.


Projektstand:

Kommentar Bürgerbeteiligungsbüro: Das ist kein Projekt im Sinn der Bürgerschaftlichen Beteiligung. Das Thema wurde mit der Verwaltung diskutiert und ist nicht kurzfristig lösbar.


Feedback abgeben nicht mehr möglich

Die Feedbackfunktion ist geschlossen. Es kann kein Feedback abgesendet werden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung.

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen