zurück zur Übersicht

Vom Bergbau zum Urlaubsparadies

Vom Bergbau zum Urlaubsparadies

Von Görlitz aus geht es nach Hagenwerder vorbei am Berzdorfer See, einem ehemaligen gefluteten Tagebaurestloch. In Hagenwerder besichtigen Sie den 33 Meter hohen originalen Schaufelradbagger Nr. 1452. Anschließend fahren Sie nach Tauchritz und besuchen die Heimatstuben im Haus am See. Ebenfalls fahren Sie zum ehemaligen Braunkohlewerk zur Markierung der ehemaligen Kirche und Schule von Berzdorf und bekommen Informationen zu der Geschichte des Ortes. Als letzte Station Ihrer Entdeckungstour sehen Sie im Stadtteil Görlitz-Königshufen die alte umgesetzte Dorfkirche aus Deutsch-Ossig. Der Ort und die Kirche mussten dem Braunkohletagebau in den 80er Jahren weichen und die Kirche wurde unter Verwendung von geborgenen Bauteilen als Hoffnungskirche neu erbaut.

Leistungen

  • halbtägige Reiseleitung
  • Besuch der Heimatstuben im Haus am See in Tauchritz (bitte eine Vor-Ort-Spende einkalkulieren)
  • Eintritt und Führung Schaufelradbagger Nr. 1452*
  • Eintritt und Führung Hoffnungskirche

Dauer
ca. 5,5 Stunden

Preis
22,00 Euro (ohne Busanmietung)

Teilnehmerzahl
mind. 20 Personen

Buchungszeitraum
Mai bis Oktober

Hinweis
Die angebotenen Leistungen werden alle in deutscher Sprache erbracht.
* Die angegebene Reiseleistung ist für mobilitätseingeschränkte Personen nicht geeignet.

Kontakt
Telefon: +49 (0) 3581 4757-0

 

Buchungsanfrage:

Name des Programms: *

Teilnehmer & Datum

am: *
um: *
Anzahl der Teilnehmer inkl. Busfahrer und Reiseleiter: *

Leistungen

Steht Ihnen ein Reisebus zur Verfügung: *
ja
nein
Programmbausteine
Wir wünschen folgende Zusatzleistungen:
Bemerkungen und Anregungen:
z.B. Zusammensetzung der Gruppe, Interessen

Kontakt

Ihr Name: *
Ihre Firma:
Straße: *
Adresszusatz:
PLZ: *
Stadt: *
Telefon: *
Telefax:
Email-Adresse: *
AGB lesen
Ich akzeptiere die AGB’s : ja
* Pflichtfeld
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen