zurück zur Übersicht

Görlitzer Kriminalfälle

Görlitzer Kriminalfälle

Wie ein roter Faden zieht sich bei dieser Stadtführung die Geschichte des Verbrechens und der Täter durch die Straßen und deren Tatorte. An einem Ort wird aus Eifersucht und Liebe ein Mann erstochen. An anderer Stelle vergräbt ein Triebtäter sein Opfer unter dem Fußboden. Dieses und vieles mehr erfahren Sie, liebe Besucher, beim Stadtrundgang zu den originalen Orten des Verbrechens.

Termine 2019
16.03., 23.03. jeweils um 16.00 Uhr
19.04. um 16.30 Uhr
03.05. um 17.00 Uhr
18.05. um 16.00 Uhr
31.05. um 17.00 Uhr
08.06. um 16.00 Uhr
21.06. um 17.00 Uhr
13.07. um 16.30 Uhr
19.07. um 17.00 Uhr
03.08. um 16.00 Uhr
07.09., 21.09. jeweils um 16.30 Uhr
04.10. um 17.00 Uhr
01.11., 23.11. jeweils um 16.00 Uhr

Dauer
ca. 90 Minuten

Treffpunkt
Obermarkt / Brunnen

Preis
8,00 Euro pro Person

Hinweis
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre!
Die Karten für die Stadtführung sind in der Görlitz-Information erhältlich.
Bei einer Personenzahl ab 8 Personen ist es empfehlenswert, uns im Voraus zu informieren. So können wir Ihnen die Teilnahme an dem von Ihnen gewünschten Termin garantieren.
Die Führung findet in Deutsch statt.

Veranstalter
Frau Karina Thiemann, Görlitz

Kontakt
Görlitz-Information
Tel. +49 (0) 3581 - 4757 0

Buchungsanfrage:

Name der Führung: *

Teilnehmer & Datum

am: *
um: *
Anzahl der Teilnehmer: *
Bemerkung:

Kontakt

Ihr Name: *
Ihre Firma:
Straße: *
Adresszusatz:
PLZ: *
Ort: *
Telefon: *
Telefax:
Email-Adresse: *
AGB lesen
Ich akzeptiere die AGB’s: ja
* Pflichtfeld
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen