Wirtschaft Görlitz

Spätschicht in Görlitz, Weißwasser, Zittau und Ebersbach-Neugersdorf

Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Siemens Energy
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Siemens Energy
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Sysmex Partec
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Nordisk
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Eröffnung bei Nordisk: Andrea Behr (EGZ) und Frank Großmann (IHK)
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - MasterPlan IT
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2021 - Metallbau Schubert

Spätschicht - Tag des offenen Unternehmens

Die Spätschicht fand statt am 05.11.2021. Unser Rückblick:

Die neueste Ausgabe der „Spätschicht" wurde am 5. November 21 erfolgreich umgesetzt. Zum "Tag des offenen Unternehmens“ nutzten viele Berufstätige, angehende Azubis und auch Schüler:innen die Chance die einheimischen Unternehmen vor Ort kennenzulernen. Die interessierten Gäste trafen auf kompetente Ansprechpartner:innen, die über die Berufsbilder, Jobmöglichkeiten und vieles weitere gerne Auskunft gaben. Ganz konkrete Einblicke in die Unternehmen gab es vielerorts mit Führungen und Vorträgen, denen das Publikum aufmerksam folgte.

Offiziell gestartet ist die Veranstaltung diesmal gemeinsam mit Vertretern der Stadt Görlitz und der IHK in der neuen Schauwerkstatt von Nordisk (ehemals Yeti). Weitere produzierende Betriebe, aber auch IT-Firmen in Görlitz, sowie zahlreiche Unternehmen in Zittau, Ebersbach-Neugersdorf und Weißwasser öffneten ihre Türen für die Gäste der "Spätschicht".

Erstmals durchgeführt wurde die Spätschicht 2021 als hybrides Format: Zusätzlich zu den Live-Einblicken konnten die Besucher:innen sich auf der neuen Webseite http://spaetschicht.eu informieren und über jedes einzelne Unternehmen mehr erfahren.

Um Arbeitnehmer:innen und Arbeitgeber:innen in der Region auch in Zukunft weiter zusammen und miteinander ins Gespräch zu bringen, planen die Wirtschaftsförderungen der vier Städte die "Spätschicht" auch 2022 durchzuführen. Der Termin dafür steht schon fest: 04.11.2022.

 

Das Prinzip der Spätschicht

Unternehmen öffnen Schüler:innen und Studierenden sowie Arbeitssuchenden und Beschäftigten die Türen und bieten Betriebsführungen oder Schauvorführungen an. Kompetente Ansprechpartner:innen stehen den Gästen zur Verfügung, insbesondere all jenen, die sich für Ausbildungen, Berufsbilder und Einstiegsmöglichkeiten interessieren.

Anhaltender Fachkräftebedarf, geringe Kenntnis über die lokale Wirtschaftskraft und lokale Unternehmen sowie nachlassendes Interesse an ingenieur- und naturwissenschaftlichen Berufen – all diese Schlagworte bewegen die Region regelmäßig. In Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen in Görlitz, Weißwasser/O.L., Zittau und Ebersbach-Neugersdorf führen Unternehmer:innen deshalb gemeinsam das Veranstaltungsformat „Spätschicht“ durch. 

Zur offiziellen Webseite mit allen Unternehmensporträts:

http://spaetschicht.eu

 

Folgende Firmen nahmen 2021 teil:

Ebersbach-Neugersdorf

FWH Federnfabrik Wilhelm Hesse GmbH

IBO GmbH – Ingenieurbau Oberland

Kranotec GmbH

MBN Maschinenbaubetriebe Neugersdorf GmbH

SOWAG mbH

Tischlerei und Restaurationsbetrieb Schramm GmbH

 

Görlitz

Birkenstock Productions Sachsen GmbH

CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG

Expleo Technology Germany GmbH

Ferchau GmbH

KommWohnen Görlitz GmbH

KSC Anlagenbau GmbH

masterplan IT GmbH

Metallbau Schubert GmbH

Niederschlesische Wurstmanufaktur Görlitz GmbH & Co. KG

Nordisk Freizeit GmbH (ehem. Yeti GmbH)

Schöpstal Maschinenbau GmbH

Siemens Energy Global GmbH & Co. KG

SKAN Deutschland GmbH

Sysmex Partec GmbH

ZEISS Digital Innovation

 

Weißwasser

Familienunternehmen Kunze

Kreisel GmbH & Co. KG

SPIEGEL ART Steffen Noack GmbH & Co. KG

Stadtwerke Weißwasser GmbH

Stölzle Lausitz GmbH

Uhren & Schmuck Schirrock

Willms Weißwasser GmbH & Co. KG

 

Zittau

Baumwollweberei Zittau GmbH

fit GmbH

Johnson Drehtechnik GmbH

Kratzer Metallbau GmbH

KSO Textil GmbH

Phänomen Maschinenbau Niederlassung der FMA - Freitaler Metall- und Anlagenbau GmbH

PWK Ibex GmbH

Stöcker GmbH Elektromeister

ULT AG

Zittauer Kunststoff GmbH ZIK

 

Weitere Informationen:

https://zittau.de/de/rueckkehrertag

www.weisswasser.de/spaetschicht

www.ebersbach-neugersdorf.de/wirtschaft/fachkraefte/spaetschicht

 

Kooperationspartner für die „Spätschicht“ sind: IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz und Zittau sowie die Hochschule Zittau/Görlitz

Die Veranstaltung wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - Birkenstock
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - CIDEON
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - CIDEON
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - ENSO
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - ENSO
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - Kranservice Hartmann
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - SKAN
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - SKAN
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - TKG
Foto: Artjom Belan
Spätschicht 2019 - Wurstmanufaktur Hein
Spätschicht 2018, G-S-D, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Betriebsführung bei KSC, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Ferchau Engineering, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Betriebsführung Pla.to, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Skan, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, SQS Software Quality Systems, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Betriebsführung bei Sysmex Partec, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, TELforYOU, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, TKG Turbinenkomponenten Görlitz, Quelle: Artjom Belan
Spätschicht 2018, Werner Schweißtechnik, Quelle: Artjom Belan
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen