Wirtschaft Görlitz

Berzdorfer See

Entdecken Sie ein spannendes Investitionsumfeld an einem Ort mitten im strukturellen Wandel. Von der Tagebauindustrie hin zu einer Freizeit-, Erholungs- und Sportoase in einer traumhaften Kulisse. Werden Sie Teil eines Tourismusgebietes mit großem Wachstumspotential.

Berzdorfer See

Informationen zur aktuellen Nutzung des Sees finden Sie im Bereich Erlebnis. Einheimische und Urlauber mit ganz unterschiedlichen Interessen können direkt vor den Toren von Görlitz hier in der Natur aktiv sein und entspannen.

Mehr lesen

Ausgewählte Projekte

Die Stadt Görlitz und die umliegenden Gemeinden treiben die Entwicklung des Sees und dessen Nutzung voran. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Investitionsmaßnahmen im Bereich Infrastruktur, den Hafen und die beiden Hotelprojekte Insel der Sinne und Gut am See.

mehr lesen

Bewegte Geschichte

Um 1835 begann südlich von Görlitz am Standort der ehemaligen Ortslage Berzdorf der Abbau von Braunkohle. 2005 segelten zum ersten Mal im Rahmen des Erlebnistages am Berzdorfer See die ersten Boote. Dazwischen liegen 170 Jahre spannender regionaler Geschichte, geprägt durch eine lange Bergbautradition, den ökonomisch bedingten Strukturwandel und den derzeitigen Ausbau als Tourismusstandort. 

mehr lesen

Bildquellen: Strand: Europastadt GmbH, Hafen: KommWohnen, Bagger: Europastadt GmbH

Foto: Rainer Weisflog

News zu Görlitz am See

Parkplatzsituation am Berzdorfer See

07.08.2020

Das vergangene sonnige Wochenende hat gezeigt, dass viele Görlitzer und Gäste der Stadt den Berzdorfer See zum Baden und für Freizeitaktivitäten nutzen. Da ein Großteil der Besucher mit dem Auto anreist, war am Samstag die Kapazität der Parkplätze über mehrere Stunden ausgeschöpft, so dass die Zufahrt zur Strandpromenade zeitweise geschlossen werden musste.
mehr dazu

Einladung des Planungsverbandes “Berzdorfer See” zur Verbandsversammlung

03.08.2020


mehr dazu

News-Seite:

12345678910
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen