Aktuelles Görlitz

Brandhilfe

Möglichkeit der Unterstützung für die brandgeschädigten Firmen der Reichenbacher Str. 3 in Görlitz


Am 25.2.2019 brach auf dem Betriebsgelände der Reichenbacher Str. 3 in Görlitz ein Großfeuer aus. Viele der dort ansässigen Unternehmen sind stark getroffen. Die Wirtschaftsförderung der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH steht mit etlichen betroffenen Firmen in direktem Kontakt. Die Betroffenen danken allen für die große Anteilnahme an ihrem Schicksal.

Wenn Sie die Betroffenen unterstützen wollen, können Sie dies durch eine Überweisung mit dem Betreff: „Hilfe für Unternehmen (Firmenname einsetzten, siehe folgende Liste)“
Aus steuerrechtlichen Gründen müssen Sie Ihre Unterstützung(en) einer bestimmten Firma zukommen lassen.
Im Folgenden sind die Unternehmen aufgelistet, welche einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

Glas- und Gebäudereinigung Gerd Hoppadietz GmbH
IBAN: DE72 8504 0000 0300 9354 00

ATH Auto- Teile- Handel GmbH Görlitz, Steffen Anders
IBAN: DE47 8505 0100 0000 0319 50

Robak Wälzlager - Vertrieb Görlitz GmbH, Roland Schulze
IBAN: DE36 8559 1000 4562 0530 05

Autopflege Görlitz, Ronny Kubik
IBAN: DE91 8505 0100 3100 0250 58

für Auto Glas (siehe untenstehende Erklärung):
Gemeindeverwaltung Markersdorf
IBAN: DE85 8559 1000 4570 0904 16
Verwendung: Auto Glas/OFw Pfaffendorf


Die Unterstützung ist sehr willkommen. Steuerrechtlich stellt sie allerdings keine Spende dar und kann beim Finanzamt nicht als solche geltend gemacht werden. (Sie erhalten keine Spendenquittung. Die Empfänger der finanziellen Unterstützung müssen diese als Einnahmen verbuchen und versteuern.)

Die Stadt Görlitz und die Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, welche diese Webseite betreiben, stellen hiermit ausschließlich ein Informationsangebot zur Verfügung und sind nicht für die Abwicklung und jegliche Haftung in Zusammenhang mit den Überweisungen noch der Richtigkeit insbesondere der Kontodaten verantwortlich.

Im Namen der Betroffen danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung.

Weitere Informationen zum Brand

 

Nachricht von Thomas Kentsch, Autoglas Görlitz GmbH

"Wir möchten gern, dass die eventuelle uns zugedachte Unterstützung an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffendorf fließt.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Einsatzkräften für die erbrachten Leistungen und bei allen, die uns persönlich oder auf anderem Weg, ihre Unterstützung und Hilfe angeboten haben.

Besonderen Dank möchten wir Frau Anke Klaus aussprechen, die durch Ihren unermüdlichen, aufopferungsvollen Einsatz allen am Standort eine sehr große Unterstützung war und ist."

 

 

Kontakt Wirtschaftsförderung
Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH

Philipp von Haymerle
Tel.: +49 (0)3581 4757 48
wirtschaft@europastadt-goerlitz.de

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen