Aktuelles

  • Die neu gegründete Pfalz Tec GmbH mit Geschäftsführer Heinz Gerke und Prokurist Thomas Pfalz hat die Geschäftstätigkeit der Pfalz Technik GmbH ab dem 21.11.2015 vollständig erworben und führt diese in vollem Umfang fort.

  • 19.11.2015 Das Statistische Landesamt teilt mit: 104,7 Milliarden € Bruttoinlandsprodukt (BIP) wurden 2013 in Sachsen erwirtschaftet, 3,2 Prozent mehr als 2012 (in jeweiligen Preisen). Innerhalb des Freistaates reichten die Ergebnisse von einem Wirtschaftswachstum um 6,9 Prozent in den Landkreisen Görlitz bzw. 6,3 Prozent in Leipzig über geringfügige Zuwächse im Landkreis Zwickau und dem Vogtlandkreis bis zu einem Rückgang des BIP um 0,4 Prozent in Mittelsachsen. mehr

  • Nachdem die SKAN Deutschland GmbH am 02.01.2014 nach nur achtmonatiger Bauzeit ihre Produktionsstätte im Industriegebiet Hagenwerder in Betrieb nehmen konnte, hatte das Unternehmen im Mai 2015 mit der Erweiterung ihrer Hallenkapazitäten begonnen.

Branchenschwerpunkte

Industrie, Dienstleistung, Handwerk oder Handel – in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec fühlt sich das Unternehmertum zu Hause. Vorteilhafte Kosten, maximale Förderung, qualifiziertes Personal, optimale Tarif- und Arbeitsbedingungen, offene Marktzugänge, gesunder Wettbewerb und deutsche Rechtssicherheit bieten den ansässigen Unternehmen perfekte Erfolgsbedingungen.

Wirtschaft

Standortvorteil Görlitz - Hier wachsen Ost und West zusammen

Görlitz in Deutschland, Zgorzelec in Polen - eine grenzüberschreitende Doppelstadt zu beiden Ufern der Neiße. Im Zentrum einer Euroregion, die bis nach Tschechien reicht, entwickelt sich hier zwischen Bad Muskau im Norden, Wroclaw (Breslau) im Osten, Zittau im Süden und Bautzen im Westen ein bevölkerungsreicher Wirtschafts- und Kulturraum mit außergewöhnlichen Chancen. Die deutsch-polnische Europastadt Görlitz / Zgorzelec bietet das Feld, auf dem gemeinschaftliches und profitables Fairplay für alle funktioniert.

Hier gibt es sie wirklich, die viel beschworenen Synergien. Auch für Ihre Investition in die Zukunft.