Aktuelles

  • Der Abschluss der Bauarbeiten in der Neißstraße rückt näher. Ende vergangenen Jahres haben mehrere Gewerbetreibende den Vorschlag an die Stadtverwaltung herangetragen, diese Straße in der Altstadt künftig als Fußgängerzone auszuweisen. Diese Idee soll auf einer Anliegerversammlung am Montag, dem 22. Februar 2016, um 18:00 Uhr in der Jägerkaserne (Raum 350)

  • Als „phantastischen Auftakt“ hat Oberbürgermeister Siegfried Deinege am Sonntag die Eröffnung des Kulturhauptstadtjahres in Breslau erlebt. Besucher erwartet dort in den kommenden Monaten ein umfangreiches Programm mit vielfältigen Veranstaltungen. „Bürgerinnen und Bürger sollten die einmalige Chance in diesem Jahr für eine Reise nach Breslau unbedingt nutzen“, empfiehlt der Görlitzer Oberbürgermeister.

Startseite