Starker Branchenmix

Textiltechnik

Textiltechnik

Textiltechnik trifft Tradition – die moderne Tuchmacherstadt

Wer nach einem traditionsreichen Textilstandort innerhalb Deutschlands sucht, kommt an Görlitz und der Region nicht vorbei. Tuchermacherstadt wurde Görlitz schon im Mittelalter genannt, der Standort für Textilindustrie und -technik hat bis heute einen hervorragenden Ruf. Auch große Markenartikler wie Yeti und Birkenstock schätzen seit Jahren die Kenntnisse ihrer Mitarbeiter, die mit Fachwissen und Erfahrung erheblich zum Erfolg der Unternehmen beitragen.

Birkenstock Gruppe - Immenses Wachstum durch Standortvorteil Görlitz

Ein rasantes Unternehmens- und Standortwachstum legt gegenwärtig die Birkenstock Gruppe vor. Momentan arbeiten in Görlitz rund 1000 Mitarbeiter. Produziert wird hier das Herzstück der Birkenstock-Produkte, das Kork-Latex-Fußbett. Was 2013 mit 30.000 Fußbetten pro Tag begann, erhöhte sich schon ein Jahr später auf 80.000 Stück. Möglich wird dieses auch durch einen enormen Standortvorteil: Denn was vor eineinhalb Jahren noch undenkbar war, hat sich für die Europastadt Görlitz-Zgorzelec inzwischen zu einem deutlichen Vorteil entwickelt: Die weltbekannte Unternehmensgruppe mit ihren Lifestyleprodukten profitiert von der deutsch-polnischen Grenzlage. Rund 50 Prozent der Mitarbeiter kommen aus Polen, die wichtigsten Prozesse werden zweisprachig abgewickelt. Die Anzahl der Mitarbeiter soll weiter steigen. Auf 950, das dann 50 Prozent der Birkenstock-Produktion entspräche.

 

Ausgewählte Unternehmen am Standort

Birkenstock Gruppe Produktion von Schuhkomponenten und Schuhen mehr

Yeti GmbH Hersteller von hochwertigen Outdoorprodukten, Spezialisierung auf Schlafsäcke und Bekleidung aus Markendaunen mehr

POLYVLIES - Franz Beyer - GmbH & Co. Entwicklung und Produktion von technischen Vliesen mehr

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen