Individualreisen

Radreisen

Radreisen

Erleben Sie mit unseren Radreisen die Vielfältigkeit der Region und vergessen Sie Ihren Alltagsstress.

Grenzenlos: Oder-Neiße-Radweg

Einer der schönsten Flussradwege Deutschlands führt entlang der östlichen Grenze Deutschlands.
Hier erwarten Sie alterwürdige Städte, historische Plätze, aber auch viel Natur. Im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien beginnend entdecken Sie zum Beispiel die östlichste Stadt Deutschlands, Görlitz, das UNESCO-Welterbe "Fürst-Pückler-Park" in Bad Muskau und den Ostdeutschen Rosengarten in Forst. Mit der Mündung der Neiße in die Oder bei Ratzdorf folgen Sie dem Flusslauf weiter durch weite Flußauen, Polderlandschaft und dem Nationalpark "Unteres Odertal" bis zum Stettiner Haff.

Mehr lesen

Sakrale Schätze in der Oberlausitz

Begeben Sie auf eine Fahrradtour der besonderen Art entlang der Route der "via sacra".
Wie Pilger in vergangenen Zeiten werden auch Sie beeindruckt sein von den Kirchen, Klöstern und sakralen Bauten der Region. Lassen Sie sich von der Atmosphäre der Klöster St. Marienstern und St. Marienthal einfangen, entdecken Sie die Nachbildung der Heiligen Stätten von Jerusalem in Görlitz und bestaunen Sie die Erinnerungsstücke der Herrnhuter Missionare aus aller Welt. Die Radtour ist nicht explizit ausgeschildert, Sie erhalten jedoch ausgearbeitete Wegbeschreibungen zu den sakralen Sehenswürdigkeiten.

Mehr lesen

Bildquelle: Foto Grenzenlos: Oder-Neiße-Radweg: Rainer Weisflog, Foto Sakrale Schätze in der Oberlausitz: Rainer Weisflog

Bildquelle: Alexander Roemisch
Bildquelle: Alexander Roemisch
Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen